Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Kopfhörerverstärker, Kopfhörer Hifi

Systemtest: NuForce HA-200, Audeze LCD-4 - Seite 2 / 3


Ein bisschen speziell

Audeze LCD-4


Der neue Audeze LCD-4 besitzt mit seiner 1,5 Tesla starken Magnetstruktur nicht nur den aktuell stärksten Antrieb aller Audeze-Kopfhörer, dank seines neuen Kopfbügels aus Carbon, der für einen anderen Anpressdruck sorgt, ist er für mein Empfinden auch das am besten sitzende Modell der LCD-Serie. Die magnetostatischen Treiber des LCD-4 sind mit allen aktuellen Audeze-Technologien ausgestattet. Dazu gehören etwa die spezielle,  „Fluxor“ Magnetstruktur für einen besonders hohen magnetischen Fluss, die „Uniforce“-Membran, bei der die Leiter in unterschiedlichen Abständen aufgebracht sind um die durch die Magnetstruktur bedingte unterschiedliche Kräfteverteilung des Magnetfeldes zu kompensieren oder „Fazer“-Elemente – spezielle Akustik-Elemente beiderseits der Membranen, die unter anderem den Wiedergabefrequenzgang erweitern, die obere Grenzfrequenz heraufsetzen, Verzerrungen reduzieren und die Bühnendarstellung verbessern sollen. Mir einem Wirkungsgrad von 97 dB und einer Impedanz von 200 Ohm ist der LCD-4 auf kräftigere Kopfhörerverstärker angewiesen. Die Passform des LCD-4 ist, wie schon erwähnt, die beste aller LCD-Kopfhörer. Den etwas höheren Anpressdruck kompensieren die großen, weichen Ohrpolster locker, das breite Kopfband verteilt das Gewicht von Immerhin 690 g auf große Fläche, sodass der massive Kopfhörer einen wirklich erstaunlich hohen Tragekomfort bietet. Klanglich hat Audeze mit dem LCD-4 einen derart hohes Nieveau erreicht, dass es ernsthaft schwer fällt, hier irgendeinen speziellen Charakter auszumachen. Habe ich bei allen anderen LCD-Modellen – LCD-2, -3, -X und -XC den Eindruck, dass zwar alle extrem gute Kopfhörer sind, jeder aber nochmal ein spezielles Talent hat, vereint der LCD-4 einfach alle Talente. Um den Klang zu beschreiben, müsste ich unter alles Aspekten Superlative verwenden und hätte trotzdem das Gefühl, diesem Kopfhörer nicht gerecht zu werden. Naturgemäß macht ein solcher Kopfhörer auch die Eigenheiten der Vorgeschalteten Wiedergabekette klar hörbar. 

NuForce HA200


Den NuForce HA200 habe ich in der EAR IN 6-7/2014 bereits ausgiebig gewürdigt. Der preiswerte Kopfhörerverstärker, dessen Verstärkerzüge auf eine Single-Ended Class-A Schalung setzen, wie man sie in den 1920er Jahren ursprünglich für die ersten, mit Elektronenröhren arbeitende Verstärker entwickelt hat, steckt in einem schlichten soliden Gehäuse. Bis auf die Tatsache, dass man den Stereo-Verstärker eben auch nutzen kann, um einen Stereo-Kanal symmetrisch zu betreiben, weist er zunächst einmal keine Auffälligkeiten auf. 

Preis: um 350 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
NuForce HA-200

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Preis: um 4800 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Audeze LCD-4

Referenzklasse

4.0 von 5 Sternen

12/2016 - Martin Mertens

Neu im Shop

Schallabsorber als Kunstobjekt

>>mehr erfahren
Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 14.12.2016, 11:57 Uhr
231_0_3
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Heimisches_Kinozimmer_1617103276.jpg
Anzeige
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Center Liedmann