Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Lautsprecher Surround

Vergleichstest: Harman Kardon HKTS16


Harman Kardon HKTS16

3742

Mit dem HKTS60 heimste Harman Kardon den EISA-Award ein. Jetzt wollen die kleinen Brüder zeigen, was in ihnen steckt.

25
Anzeige
REVOX STUDIOART S100: Eindrucksvolle Klangqualität für Heimkino und Musik
qc_ambiente-schwarz_1611828492.jpg
qc_explosionfinal_2_1611828492.jpg
qc_explosionfinal_2_1611828492.jpg

>> Mehr erfahren

Ausstattung


Ihre schicke Optik verdanken die modern gestylten Schallwandler ihrer nach hinten verjüngten Form und ihrer Farbgebung, sind sie doch in weißer und schwarzer Hochglanzoptik zu bekommen. Und auch technisch kann sich das Sextett blicken lassen, ist jede einzelne „Kurzsäule“ doch mit gleich zwei magnetisch geschirmten 75-Millimeter-Tief- Mitteltonchassis ausgestattet, die die 19er-Hochtonkalotte in typischer D’Appolito-Manier in die Mitte nehmen. Zu erwähnen ist auch das zum Lieferumfang gehörige CEA-farbkodierte Kabelset, welches die absolut fehlerfreie Installation an einen AV-Receiver mit CEA-Zertifikat verspricht. Während das Boxen-Quintett für die Darstellung aller mittel- und hochfrequenten Schallanteile verantwortlich ist, übernimmt der zum Set gehörige Subwoofer sämtliche Tieftonanteile. Und selbiger hat es trotz seiner kompakten Bauform in sich und verspricht dank 200-Watt-Endstufe und 200-Millimeter-Basschassis echtes Bassgewitter.

Klang


Wer der Meinung ist, dass kompakte Designboxen keinen echten Kinosound in die eigenen vier Wände bringen können, der irrt. Dies beweist uns das schneeweiße Harman-Set bereits in der wilden Autoverfolgung des Actionkrachers „Die Bourne Identität“. Hier punktet das Sextett zum einen in den Disziplinen Raumabbildung und Agilität, weiß aber auch durch seine knackige und niemals sumpfige Grundtondarstellung zu überzeugen. Ganz sicher ein Verdienst der hochwertigen Bestückung und hervorragenden Abstimmung, die in 5.1-Systemen dieser Größe und Preislage nicht häufig anzutreffen sind.

Fazit

Harman Kardons HKTS16 ist die perfekte Lösung für satten Kinosound in kleineren Hörräumen, in denen durchgestylte Technik auch durchaus zu sehen sein darf.

Preis: um 600 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Harman Kardon HKTS16

Einstiegsklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 70%

Labor 15%

Praxis 15%

Dynamik/Lebendigkeit 15%

Tiefbasseigenschaften 15%

Tonale Ausgewogenheit 10%

Detailauflösung 10%

Zusammenspiel 10%

Hörzone Center 10%

Frequenzgang 5%

Verzerrungen 5%

Pegelfestigkeit 5%

Verarbeitung 5%

Ausstattung 5%

Bedienungsanleitung 5%

Ausstattung & technische Daten 
Internet www.harmankardon.de 
Kurz und knapp:
+ dynamischer Subwoofer 
+ sehr gutes Zusammenspiel 
+ edle Optik 
Klasse Einstiegsklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Klasse Einstiegsklasse 
Messwerte
Ausführungen schwarz, weiss 
Abmessungen (B / H / T in mm):
Frontlautsprecher 100/167/92 
Center 241/102/92 
Rearspeaker 100/167/92 
Subwoofer 267/353/267 
Ausstattung
Subwoofer HKTS200SUB 
Gewicht
Leistung laut Hersteller (in Watt) 200 
Membrandurchmesser (in mm) 200 
Bauart geschlossen 
Prinzip Downfire 
Pegel Regler 
Trennfrequenz Nein 
Phasenregulierung Schalter (0/180°) 
Hochpegel Eingang / Ausgang Nein 
Niederpegel Eingang / Ausgang Cinch (3 / 0) 
Frontlautsprecher SAT-TS11 
Gewicht (in kg)
Anschluss Single-Wire 
Tiefton (in mm) 2 x 75 
Hochtonton (in mm) 25 
Bauart geschlossen 
Rear-/Surroundlautsprecher SAT-TS11 
Gewicht (in kg)
Anschluss Single-Wire 
Tief- / Mittelton (in mm) 2 x 75 
Hochtonton (in mm) 25 
Bauart geschlossen 
Centerlautsprecher CEN-TS11 
Gewicht (in kg)
Anschluss Single-Wire 
Tief- / Mittelton (in mm) 2 x 75 
Hochtonton (in mm) 25 
Bauart geschlossen 
Garantie 2 Jahre 
Vertrieb Harman, Heilbronn 
Telefon 07131 4800 
Internet www.harmankardon.de 
Preis/Leistung sehr gut 
Testurteil ausgezeichnet 
Neu im Shop

Schallabsorber "Art Edition" viele Motive

>> Mehr erfahren
Roman Maier
Autor Roman Maier
Kontakt E-Mail
Datum 19.04.2011, 12:21 Uhr
229_20265_2
Topthema: Mobil und lichtstark
Mobil_und_lichtstark_1611238848.jpg
Acer B250i

Wer geschäftlich unterwegs ist, kommt mittlerweile schon gar nicht mehr ohne Großbild-Projektion aus. In erster Linie ist der Acer B250i aber kein Arbeitstier, vielmehr soll er den Feierabend und die Freizeit versüßen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi & Video Technik Oliver Gogler e.K.