Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Notebooks und Ultrabooks

Einzeltest: Dell XPS 12


Dreharbeiten

7207

Als einziges testfähiges Gerät mit Windows-8-Installation hat es das Convertible Notebook XPS 12 von Dell rechtzeitig vor Redaktionsschluss in unser Labor geschafft. Ein Convertible wie das XPS 12 arbeitet im Hybridbetrieb; entweder konventionell als Notebook mit Tastatur oder flugs zusammengedreht in Form eines Tablets.

Wie alle Notebooks von Dell, so ist auch das XPS 12 hervorragend verarbeitet. Es besteht im Grunde aus zwei Metallrahmen, die quasi über ein Scharnier miteinander verbunden sind. Einer der Rahmen umfasst die eigentliche Rechnereinheit mit Tastatur. Im anderen ist das Display kardanisch eingehängt. Durch das Scharnier und die Kardanaufhängung kann das Gerät überhaupt erst so schnell zwischen den beiden Grundeinstellungen hin und her gedreht werden.


Erst die Arbeit, dann ...



Das XPS 12 soll in erster Linie Arbeitsgerät sein, wenn auch eher im Business-Bereich, was durch das elegante Äußere zusätzlich betont wird. Außer den beiden Rahmen ist die Oberfläche gummiert, um unansehnliche Kratzer zu vermeiden, die auf empfindlichen Flächen vor allem durch häufiges Drehen entstehen könnten. Schließlich liegt das Display im Tablet-Betrieb mit der Rückseite auf der Tastatur. Diese Tastatur ist bei Bedarf hinterleuchtet und aus ergonomischer Sicht optimiert. Das Tippen geht buchstäblich leicht von der Hand. Dreht man das Convertible zum Tablet zusammen, kommt richtig Freude auf. Das installierte Hybrid-Windows reagiert hervorragend auf die Gestensteuerung per Touch-Display. Auf der neuen Kacheloberfläche findet man sich sofort zurecht; selbst wer noch keine Erfahrung mit dem ähnlichen Windows-Phone hat, findet schnell die Bedeutung der einzelnen Schaltflächen heraus. Durch Wischen von unten oder seitlich in den Bildschirm öffnen sich zusätzliche Optionen und Shortcuts. Wer möchte, ist ruck, zuck zurück in der gewohnten Explorer-Oberfläche, in der die Tastatur wieder das Sagen hat.


Powerpaket



Ob es nun an der leistungsfähigen Hardwareausstattung oder am neuen Betriebssystem liegt, mag dahingestellt sein. Tatsächlich ist mit dem XPS 12 reibungsloses Multitasking möglich. Zum Test lief in zwei Fenstern gleichzeitig jeweils ein HD-Video. Per Fingerwisch konnte zwischen diesen beiden und dem Explorer- Fenster, welches ebenfalls offen war, hin und her gewechselt werden. Das Ganze läuft trotz zweier aktiver HD-Videos derart flüssig ab, dass man kaum aufhören möchte, die Anwendungs-Fenster hin und her zu schieben. Dieses Prozedere lässt der Rechner ganze vier Stunden über sich ergehen, bis er nach Ladung aus der Steckdose verlangt.

Fazit

Ein perfektes Team aus Hardware und Betriebssystem hat Dell da mit dem Convertible XPS 12 zusammengestellt. Der schwarze Anzug steht dem Gerät ausgesprochen gut, wenngleich er darunter die Power eines Blaumanns verbirgt. Auf jeden Fall macht die Kombination Lust auf mehr von der Sorte – das gilt sowohl für die Hardware als auch für das brandneue Windows-Betriebssystem.

Preis: um 1500 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Dell XPS 12

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Qualität: 50%

Bedienung: 30%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Preis: um 1.500 Euro 
Vertrieb: Dell, Frankfurt/Main 
Telefon: 069 9792-0 
Internet: www.dell.com/de-de/ 
Ausstattung:
Abmessungen (BxHxT): 317 x 215 x 20 mm 
Gewicht: 1520 g 
Prozessor: Intel Core i7-3667M, Dual Core bei 2 GHz maximal 3,2 GHz 
Betriebssystem: Windows 8 Pro 64 Bit 
Arbeitsspeicher: 8 GB DDR3 RAM 
Speicher: 256 GB SSD 
Display: 12,5-Zoll-FHD-WLED-Display mit 1080p und Truelife 
Bedienung: Tastatur, Touchpad mit Display-Gestensteuerung 
Versorgung: Lithium-Ionen-Akku mit 6 Zellen mit 47 Wh eingebaut 
Stamina: ca 4 Std. HD-Video 
Kameras: HD-Web-Kameras mit 1,3 Megapixel 
Anschlüsse:
Kommunikation:
Kurz und Knapp:
Klasse: Spitzenklasse 
Preis/Leistung: gut - sehr gut 
Frage des Tages:
Nutzen Sie TV Streaming Dienste wie Netflix?
Ja
Nein
Ja
45%
Nein
55%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Akustikelemente 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
178_0_3
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1587975467.jpg
Anzeige
Sofas für das perfekte Heimkino

Die Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes HEIMKINO-Erlebnis.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Heimkino Aktuell
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 05.02.2013, 08:54 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Euronics Schnee
www.euronics.de/wittenberg-schnee
Beratungshotline:
Tel.: 3491 678 150


Raum & Klang
www.raum-und-klang.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-19 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 0371 420 044


schwenk audio
schwenk-audio.de
Beratungshotline:
Tel.: 02662 947 482


SG Akustik & Video GmbH
www.sg-akustik.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-19 Uhr
Sa: 10-16 Uhr
Tel.: 0721 92 12 73 0


Tonart Franz Stöger
www.tonart-stoeger.at/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-12, 14-18 Uhr
Sa: 10-12 Uhr
Tel.: +43 7672 24 111

zur kompletten Liste