Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Notebooks und Ultrabooks

Einzeltest: Wortmann Terra Mobile 360-11Plus N4200 W10P


Sicherer Arbeitsplatz

16501

Trotz aller Tablet- und Convertible-Varianten hat ein klassisches Notebook nach wie vor seine Berechtigung, gerade wenn es weniger um Unterhaltung, sondern vielmehr um flexibles und vor allem mobiles Arbeiten geht. Da darf das Gehäuse dann schon mal etwas robuster sein, wie beim Terra Mobile 360-11Plus N4200 W10P, welches zudem mit weiteren Features glänzen kann.

Das Terra Mobile 360-11Plus ist eigentlich wie ein Convertible konstruiert, zwar lässt sich die Tastatur nicht abnehmen, es ist aber mit zwei soliden Bandscharnieren so mit der Bildschirmeinheit verbunden, dass die Drehung komplette 360 Grad betragen kann – von zugeklappt bis Rücken an Rücken ist jede Position möglich, und die Verbindung wird durch eine Art Friktion gerade so gebremst, dass sie in jeder Position hält.

Rundum perfekt

Da macht es natürlich auch Sinn, die Kamera auf einem drehbaren Sockel oben am Display zu montieren, es können quasi aus jeder Position Bilder gemacht werden. Die zwei Megapixel sind zwar alles andere als studioreif, für Schnappschüsse dokumentarischer Art, Videokonferenzen oder Skype reicht sie vollkommen aus. Die Tastatur ist etwas abgesenkt, wogegen der Displayrahmen in jeder der vier Ecken einen kleinen Gumminoppen aufweist, so kann das Notebook zugeklappt werden, ohne dass die Tastatur irgendwann womöglich Druckspuren auf dem Display hinterlässt, die leicht abgesenkte Tastatur und die Gummipuffer halten beide auf Abstand. Das erscheint umso wichtiger, als das Terra Mobile 360-11Plus zwischen den beiden Scharnieren über einen Tragegriff verfügt, hier kann das Notebook bequem am Henkel getragen werden, egal, wie herum es gerade geklappt ist. Damit sich der mitgelieferte aktive Stift bei all den Dreh- und Transportmöglichkeiten nicht irgendwann auf Nimmerwiedersehen verabschiedet, lässt er sich in die dafür vorgesehene Schlaufe stecken, zudem lässt sich seine Halteleine direkt an einer Öse neben der Tastatur befestigen. Die Ladung des internen Akkus erfolgt über die USB-Typ-C-Schnittstelle, das hat zwei Vorteile; erst mal verträgt diese eine höhere Stromzufuhr als die sonst üblichen USB-Schnittstellen, so dass das Notebook recht schnell wieder aufgeladen ist.

Außerdem nimmt die Verbreitung dieser Schnittstelle gerade deutlich zu, so dass man in absehbarer Zeit auch unterwegs mal aufladen kann, selbst wenn man weder das Original kabel noch das Netzteil dabei hat. Der vollgeladenen Akku hielt in unserem Test, dem Nonstop-Abspielen eines Full-HDVideos bei mittlerer Displayhelligkeit, satte 10 Stunden vor. Natürlich kann diese Buchse auch für den Datentransfer genutzt werden, die Datenübertragung erfolgt, wie bei ihrer Nachbarin im Standard-USB-Formfaktor ziemlich zügig nach USB-3.0-Standard. Ein micro- SD-Kartenschacht auf der einen und ein SIM-Kartenschacht auf der anderen Seite runden die Ausstattung ab.

Rundum sicher

Sobald man Windows Pro ans Netz bringt, gibt es diverse Sicherheitsvorschriften zu befolgen, diverse Registrierungen, aber auch Passwort- und Pin- Schutz vor unberechtigtem Zugriff sind mittlerweile obligatorisch. Beim Terra Mobile 360-11Plus geht Wortmann noch einen Schritt weiter, die Ein/Aus- Taste über der Tastatur entpuppt sich gleichzeitig als Fingerprint-Sensor; Sie können Ihr Gerät also so verriegeln, dass es zwar im unbeaufsichtigten Moment gestohlen werden kann, Ihre Daten, im Zweifel sensible Firmendaten, dennoch vor fremden Zugriffen weitestgehend geschützt sind.

Fazit

Das Terra Mobile 360-lus N4200 W10P ist der ideale Begleiter für Menschen, die zwischen Büro und Außendienst hin- und herpendeln, also über einen sehr mobilen Arbeitsplatz verfügen. Mit diesem Notebook sind Sie für fast alle Eventualitäten gerüstet, und das zum überaus moderaten Preis.

Preis: um 650 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Wortmann Terra Mobile 360-11Plus N4200 W10P

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Qualität: 50%

Bedienung: 30%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Preis: um 650 Euro 
Vertrieb: Wortmann, Hüllhorst 
Telefon: 05744 944-440 
Internet: www.wortmann.de 
Technische Daten:
Abmessungen (BxHxT): 299 x 207 x 20 mm 
Gewicht: ca. 1,5 kg 
Rechenleistung: Intel N4200-Prozessor bis QuadCore bis 2,5 GHz mit 4 GB RAM 
Kommunikation: 3G, LTE aufrüstbar, WLAN 802.11 a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.2, LAN (Gigabit), 1 x USB 3.0, 1 x USB 3.0 Type-C, Headset 
Sicherheit: Fingerprint-Sensor 
Verfügbarer Speicher: intern 128 GB SSD 
Card-Reader: microSD-Karten SDHC/SDXC/SDHX class 10 
Kamera: 1 x 2 MP drehbar 
Versorgung: interner Akku Lithium-Ion 3.250 mAh 
Videoformate: AVI, AVCHD 50p, MOV, MP4 H.264, WMV, MKV 
Audioformate: MP3, AAC, WMA, WMA lossless, WAV, FLAC 
Fotos JPG, PNG, GIF, BMP, TIFF 
Lieferumfang: aktiver Stift, Netzteil 
Stamina: ca. 10 Std. 
Bootzeit: ca. 30 Sek. 
Kurz und Knapp:
+ + solide gebaut und trotzdem leicht 
+ + integrierter Fingerabdruck-Sensor 
Klasse: Spitzenklasse 
Preis/Leistung: sehr gut 
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
177_19483_2
Topthema: Kino im Wohnzimmer
Kino_im_Wohnzimmer_1587459751.jpg
BenQ TK850

Der neue TK850 verfügt über den beliebten Bildmodus „Sport“, soll darüberhinaus aber auch dem Spielfilm nach der Sportschau gerecht werden, in 4k und mit ordentlicher HDR-Performance, versteht sich. Nehmen wir die Spielfilm-Qualitäten des TK850 unter die Lupe.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi & Video Technik Oliver Gogler e.K.
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 14.10.2018, 10:00 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


EP: Brettschneider
www.ep.de/brettschneider
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Tel.: 02401 53361


euphonia Hifi GmbH
www.euphonia-hifi.de/
Beratungshotline:
Di-Fr: 10-19 Uhr
Sa: 10-16 Uhr
Tel.: 0221 30 180 300


Euronics Aberle GmbH
euronics-aberle.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-13:30,14:30-18:30 Uhr
Sa: 9:30-14 Uhr
Tel.: 07261 64 538


Euronics Röhle
www.euronics.de/niesky-roehle/
Beratungshotline:
Tel.: 03588 290 000


Pfeffer GmbH Individuelle Medienkonzepte
www.pfeffer-soest.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-18 Uhr
Sa: 9:30-14 Uhr
Tel.: 02921 700 850

zur kompletten Liste