Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
173_19182_2
Eine_glatte_Eins_1585740698.jpg
Topthema: Eine glatte Eins Philips 55OLED804

Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.

>> Mehr erfahren
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Phono Vorstufen

Einzeltest: Tom Evans MicroGroove Plus MK 2 - Seite 3 / 3


Der Herr der Käfer

Gönnen wir dem Mann seine Geheimnisse und nehmen noch ein paar Besonderheiten bei den passiven Bauteilen zur Kenntnis: Tom Evans verbaut erstaunlich viele Tantalelkos, die bei anderen Herstellern so seit vielen Jahren aus der Mode gekommen sind, und zahlreiche MKH-Folienkondensatoren, für die das Gleiche gilt. Die Abneigung gegen Metallgehäuse ist unverkennbar, für die Abschirmung muss eine Lage ganzflächig kupferkaschiertes Platinenmaterial unter der Verstärkerplatine reichen. Und sonst? Zwei mittelgroße Siebelkos und vier einzelne Dioden als Gleichrichter empfangen die vom Netzteil ankommende Rohkost, die im Anschluss mit „Lithos 7.4“ in den lebensspendenden Edelsaft für die sensible Verstärkerschaltung verwandelt wird. Sensibel übrigens im wahrsten Sinne des Wortes, der MicroGroove Plus MK 2 verstärkt um fast 70 Dezibel, sollte also auch mit leiseren MCs bestens zurechtkommen. Wie Sie aus den oben aufgelisteten möglichen Werten für die Tonabnehmer-Abschlussimpedanz natürlich schon messerscharf geschlossen haben, ist das Gerät zum Anschluss von MM-Abtastern nicht geeignet. Und wieder einmal stülpe ich den Deckel auf eine dieser geheimnisvollen Wunder-Phonovorstufen von Mr. Evans, ohne beim Verständnis ihrer exorbitanten Qualitäten wirklich weitergekommen zu sein. Am externen Netzteil liegt´s, das wage ich mal so zu behaupten, auch eher nicht.

Da dürfte nämlich nicht viel mehr drin sein als ein moderat dimensionierter Transformator und eine Sicherung. Die Messtechnik bringt mich auch nicht recht weiter. Sämtliche Daten des Gerätes sind in Ordnung, aber nicht herausragend. Der Frequenzgang ist mit dem des letzten Tom Evans praktisch deckungsgleich und eindeutig nicht perfekt an der reinen Lehre ausgerichtet. Was aber außer Frage steht, ist, dass der Vertrieb mit der einen Nacht Warmlaufzeit und der Bedeutung der korrekt liegenden Netzphase absolut recht hatte: Am nächsten Tag macht mich der MicroGroove Plus MK 2 genauso sprachlos, wie die kleinen Acrylboxen das immer hinbekommen: Das zweifellos gute und in jeder Hinsicht korrektes Benz ACE SL mutiert zum mitreißenden Spaßabtaster allererster Kajüte, das klanglich allenfalls mittelprächtige neue Smashing-Pumpkins-Album „Shiny and Oh So Bright ...“ klingt auf einmal nach Billy Corgans drittem bis vierten Frühling und nicht wie routinierter Rick- Rubin-Muff – klasse. Maliah und Boris Blank grooven auf „Convergence“, dass sich die wohligen Schauer im Sekundentakt auf den Weg den Rücken hinunter machen, Jackson Brownes legendäre Backstage- Version von „Rosie“ ist pure Emotion, der man sich kaum entziehen kann.

Den direkten, ungekünstelten Transport von musikalischem Inhalt, das beherrscht auch diese Tom-Evans-Phonovorstufe in absolut erstaunlichem Maße und trifft damit den Nagel genau auf den Kopf. Was sich hier letztlich auf Basis von ein paar schnöden achtbeinigen „Käfern“ abspielt, ist wieder einmal äußerst bemerkenswert.   

Fazit

Er kann einfach zaubern, der Mann aus Wales: Auch dieses unscheinbare Acrylkästchen von Tom Evans ist ein so unmittelbarer Vermittler von Musik, wie das nur ganz wenige Phonovorstufen schaffen.

Preis: um 1150 Euro

Tom Evans MicroGroove Plus MK 2


-

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb HiFi Studio Witmann 
Telefon 0711 696774 
Internet www.tomevans.de 
Garantie (in Jahren)
B x H x T (in mm) ( ohne Netzteil): 202 x 66 x 120 mm 
Gewicht ca. 0,8 kg 
Unterm Strich... » Er kann einfach zaubern, der Mann aus Wales: Auch dieses unscheinbare Acrylkästchen von Tom Evans ist ein so unmittelbarer Vermittler von Musik, wie das nur ganz wenige Phonovorstufen schaffen. 
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Das andere Hifi Studio
www.dasanderehifistudio.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-19 Uhr
Tel.: 0173 59 18 606


Euronics XXL Wedel
www.euronics.de/xxl-soltau/
Beratungshotline:
Mo-Sa: 9-18 Uhr
Tel.: 04103 9000 70


expert Bening Rheda-Wiedenbrück
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 0524237807 203


expert Leipzig
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 0341 710782 0


fernseh hifi studio Matthes
www.mattheshates.de/
Beratungshotline:
Tel.: 08341 58 72


Fernseh- Sat- und Hausgeräteservice Stara
iq-fernsehservice-stara.de
Beratungshotline:
Tel.: 06135 30 31


Fernseh-Neef GmbH
www.fernseh-neef.de/
Beratungshotline:
Tel.: 07441 905825


Funkhaus Küchenmeister Wismar
fhkm.de
Beratungshotline:
Tel.: 03841 28 20 54


GO-SAT
www.go-sat.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-17 Uhr
Tel.: 036601 83 056


hifi-tv-moebel.de
hifi-tv-moebel.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 13-17 Uhr
Tel.: 08677 91 888 95


House of hifi
www.house-of-hifi.de/
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 069 257 380 498


KLANGPUNKT Hifi für Auge und Ohr
www.klangpunkt.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-13, 15-19 Uhr
Sa: 10-16 Uhr
Tel.: 0241 35 206


Kramer Sound & Musik
kramersoundundmusik.de/
Beratungshotline:
Tel.: 06472 832 545


Media Seller OHG
www.media-seller.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 14:30-18 Uhr
Sa: 10-13 Uhr
Tel.: 02942 974 98 10


Phono Service Ehmler
www.phono-service.de/
Beratungshotline:
Mo-Sa: 9-12:30, 14:30-18 Uhr
Tel.: 06105 21 241


Radio Fernseh Patrick Jung
iq-radio-fernseh-jung.de/
Beratungshotline:
Tel.: 06782 25 71


Radio TV Video U.Sargalski
iq-tv-sargalski.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-13, 15-18 Uhr
Tel.: 05221 55 125


SAM Technixx
www.sam-technixx.de/
Beratungshotline:
Tel.: 089 812 28 22


SPL electronics GmbH
support.spl.audio
Beratungshotline:
Tel.: 02163 98 340


Wentronic GmbH
www.wentronic.com
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8-18 Uhr
Sa: 8-16:30 Uhr
Tel.: 0531 21058 0

zur kompletten Liste

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Mitmachen: Gegenmittel für Corona finden!

Der Corona Virus stellt die gesamte Gesellschaft auf die Probe. Kontaktbeschränkungen und effektive Vorsichtsmaßnahmen sorgen für einen nahezu kompletten Stopp im Handel und im Privatleben. Das Wichtigste ist zur Zeit, dass jeder mithilft, die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Besitzer eines PCs oder Apple-Computer können sogar noch mehr tun: Helfen Sie mit, einen passenden Impfstoff oder Gegenmittel zu erforschen.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Holger Barske
Autor Holger Barske
Kontakt E-Mail
Datum 28.04.2019, 14:59 Uhr