Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Katatonia – Sky Void of Stars (Napalm Records)


Katatonia – Sky Void of Stars

Schallplatte Katatonia – Sky Void of Stars (Napalm Records) im Test, Bild 1
22223

„Sky Void of Stars“ hat mich überrascht, und zwar ob seiner puren Existenz. Beinahe wäre es an mir vorbeigegangen – und das wäre eine wahre Schande gewesen. Denn anders als seine mit der Zeit erst wachsenden Vorgänger geht das zwölfte Studioalbum der Schweden direkt ins Ohr, spielt sich direkt ins Lustzentrum und hakt sich dort felsenfest ein. Was ist denn hier los? Okay, schon auf „City Burials“ haben Katatonia einen stärkeren Pop-Appeal eingebracht, doch so eingängig und vor allem qualitativ hochwertig wie hier haute es da noch nicht so recht hin. Der Opener „Austerity“ lässt erst noch die ein oder andere rhythmische Anleihe an die progressiver angehauchten Alben „Night Is the New Day“ und „Dead End Kings“ erkennen (meine bisherigen Lieblinge), doch wird spätestens im Refrain von „Opaline“ klar, dass hier neben künstlerischen auch andere Ambitionen herrschen – die nach einer hohen Chartplatzierung. Was für eine Melodie, was für eine Atmosphäre! Ich möchte betonen: Die Eingängigkeit und der Pop-Appeal gehen keineswegs zu Lasten der Qualität – siehe die geniale Gitarrenarbeit in „Author“. Das flott rockende „Birds“ dürfte auch ältere Fans zufriedenstellen, genauso wie „Drab Moon“ mit seiner ganz Katatonia-typischen Gesangslinie und Rhythmik. Ich hatte dennoch nach dem ersten Hören ein wenig die Befürchtung, dass dieses (von früheren Erfahrungen abweichende) direkte Gefallen des Albums eine Gefahr hinsichtlich der Langzeittauglichkeit des neuen Materials sein könnte. Doch zumindest nach dem dritten Durchlauf und angesichts der unbestreitbaren, objektiven Qualität in Komposition und Darbietung glaube ich das eigentlich kaum noch. Großartig!

Fazit

Mit Sicherheit das eingängigste Album der Schweden bisher – und es hat das Zeug zum stärksten.

Kategorie: Schallplatte

Produkt: Katatonia – Sky Void of Stars (Napalm Records)

3/2023
 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino
>> mehr erfahren
Michael Bruss
Autor Michael Bruss
Kontakt E-Mail
Datum 04.03.2023, 12:00 Uhr
379_21926_2
Topthema: Die ewige Legende
Die_ewige_Legende_1667396535.jpg
Harwood Acoustics LS3/5A

Es gibt Lautsprecher und dann gibt es noch die LS3/5A. Sie spaltet sowohl ihre Hörer, als auch die, die sie gar nicht kennen. Warum das so ist? Nun, dafür muss man sich vor allem anschauen und natürlich hören, was sie kann und nicht, was sie nicht kann.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 7.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 14.32 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 7 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.