Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Pat Metheny – From This Place (nonesuch)


Pat Metheny – From This Place

Schallplatte Pat Metheny – From This Place (nonesuch) im Test, Bild 1
19364

Wenn man die Aussagen von Pat Metheny über sein neuestes Werk liest, kann man sich vorstellen, dass „this place“, auf den der Titel Bezug nimmt, sein Herz, seine Sehnsucht und seine musikalische Heimat meint. Laut Metheny wollte er sein ganzes Leben lang ein solches Album machen, mit „einem breiten Spektrum an Ausdrucksformen … auf Großleinwand gebracht.“ Und genau das ist „From This Place“: Eine Stil-Weltreise mit großem, umfassendem Gestus, gerne orchestral untermalt, oft mit Latin-Melodien und -Rhythmen ausstaffiert, nie schüchtern oder bescheiden, immer selbstbewusst auftretend ob der kompositorischen Brillanz und der technischen Perfektion der Akteure, unter denen sich Prominenz wie Meshell Ndegeocello, Gregoire Maret und Luis Conte tummeln. Des Öfteren wähnt man sich in einem Filmsoundtrack, der Bilder vor dem inneren Auge evoziert; hier ein Western aus den 1950ern, da ein klassischer Bond-Film aus der Sean-Connery-Phase. Das ist alles nicht wirklich herausfordernd oder anstrengend, auch wenn der experimentelle Geist Methenys ab und an mal durchscheint, wie im treibenden „You Are“ und im grandiosen Drama „Same River“ (Highlight!). Was mich ein wenig überrascht, ist, dass die Gitarre des Meisters oft recht … nun ja, nicht wirklich in den Hintergrund gemischt, aber doch nicht unbedingt superpräsent aus dem Mix herausgestellt erklingt. Überhaupt: Wenn ich es dürfte, würde ich mir zum Rundumglücklichsein ein wenig mehr Prägnanz im Grund- und Mittelton sowie dem musikalisch so bunt aufgefächerten Panorama angemessenere akustische Bühnenmaße wünschen. Doch das ist Jammern auf höchstem Niveau: „From This Place“ ist ein würdiges musikalisches Statement eines einzigartigen Musikers.

Fazit

Eine kurzweilige, intelligente und mitreißende Tour durch die musikalische Welt von Pat Metheny.

Schallplatte

Pat Metheny – From This Place (nonesuch)


03/2020 - Michael Bruss

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Car & Hifi

>> mehr erfahren
Michael Bruss
Autor Michael Bruss
Kontakt E-Mail
Datum 26.03.2020, 12:00 Uhr
327_21241_2
Topthema: Micro-Endstufe mit vier Kanälen
Micro-Endstufe_mit_vier_Kanaelen_1643721062.jpg
Audio System X-100.4 MD

Kleine Digitalendstufen finden wir bei Audio System als leistungsfähige Amps in der X-Serie und als superkleine Micro-Amps in der M-Serie. Jetzt kommt mit der X-100.4 MD eine superkleine X-Endstufe mit Anspruch auf richtig Leistung.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Center Liedmann