Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
31_9220_1
Multiroom_1491909556.png
Topthema: Multiroom Ein Ursprung mit vielen Facetten

Erleben Sie mit dem Block Multiroom-System eine neue Dimension von Musik. Ob in einzelnen Wohnräumen mit getrennten Quellen oder in allen Räumen die gleiche Musik – Sie steuern alles bequem per App!

>> Mehr erfahren
Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Doug MacLeod – There´s a Time (Reference Mastercut) (Reference Recordings)


Doug MacLeod – There´s a Time (Reference Mastercut)

8896

Doug MacLeod hat schon mit diversen Größen des Genres gearbeitet. Als Beispiele seien hier Pee Wee Crayton und Big Mama Thornton genannt. Auf „There´s a Time“ begnügt er sich sozusagen mit dem kleinen Besteck aus Gitarre und Gesang (Doug), Bass (Denny Croy) und Schlagzeug (Jimi Bott), um seinen Eigenkompositionen Leben einzuhauchen. Und das klappt dann auch ganz hervorragend. Vom dezent rockigen Opener „Rosa Lee“, der definitiv Mitsingpotenzial hat, über leicht countrylastige Tracks bis hin zum schweren, getragenen Blues zeigt Doug sein volles Potenzial. Wirkliche Ausreißer gibt es auf „There´s a Time“ nicht. Wenn man dem Album unbedingt etwas vorwerfen möchte, dann dass ein oder zwei Stilwechsel nur aufgrund des ungewöhnlichen und markanten Gitarrenspiels von Doug funktionieren. Aber lassen wir die Kirche im Dorf. „There´s a Time“ gehört definitiv zu den besten Bluesalben, die ich je gehört habe. Die Aufnahme entstand unter der Regie von Keith Johnson in den Skywalker Studios und wurde live im Studio eingespielt. Dabei saßen sich die Musiker gegenüber und konnten einander sehen, was den Einsatz von Kopfhörern überflüssig machte. Auf eingespielte Sounds wurde komplett verzichtet. Herausgekommen ist ein Album, das vor Spielfreude und Spaß nur so strotzt. An keiner Stelle geht der Fluss der Musik verloren. So mögen wir das.

Die Umsetzung in Vinyl hätte denn auch aufwäediger kaum sein können: mit 45 rpm rotieren die in Halfspeed gemasterten 200-g-Scheiben auf dem Teller. Nebengeräusche? Rillenrauschen? Fehlanzeige. Abgerundet wird das Paket durch hervorragende antistatische Innenhüllen. Für eine solche Luxusausstattung greifen wir doch gern etwas tiefer in die Tasche. 

Fazit

Ein tolles Album, eine großartige Aufnahme, eine hervorragende Pressung. Kaufen.
Doug MacLeod – There´s a Time (Reference Mastercut) (Reference Recordings)


-

Autor Marcus Schüler
Kontakt E-Mail
Datum 30.12.2013, 10:28 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Forum GmbH