Kategorie: Schallplatte

Genre: Psychedelic Rock


The Spacelords – Nectar Of The Gods

Schallplatte The Spacelords – Nectar Of The Gods (Tonzonen Records) im Test, Bild 1
22964

The Spacelords dürfen ohne Übertreibung als das Aushängeschild des Krefelder Labels Tonzonen Records gelten. Band und Plattenfirrma befruchten sich gegenseitig bestens und so wundert es nicht, das mit „Nectar Of The Gods“ die nunmehr fünfte Zusammenarbeit erschienen ist. Musikalisch bleibt die Reutlinger Dreimanntruppe ihrem Stil weitgehend treu. Dazu gehört auch unbedingt das Prinzip Longtrack, die Herren verteilen eine Dreiviertelstunde Album auf lediglich vier Titel. Lost geht’s mit dem Titelstück, mit leicht indisch angehauchtem Intro, dass sich dann aber zu einer zwar schön psychedelischen, aber untypisch ruppigen Angelegenheit entwickelt. „Endorphine High“ tönt deutlich mehr nach Spacelords-typischem Spacrock und wabert schön entspannt über seine Laufzeit. Gegen Ende nimmt das Ganze ein wenig Fahrt auf und schon ist die erste Plattenseite vorbei. „Mindscape“ zu Beginn der zweiten Seite bedient sich der gleichen Mittel, geriet aber melodisch deutlich anders. Die Gitarren haben hier mit fortlaufender Dauer des Songs zunehmend mehr zu sagen, das Ganze hat gegen Ende einen sehr schön kernigen Charakter. „Lost Sound Of Lemuria“ schließlich ist der wohl entspannteste Titel des Albums und verwöhnt zwischendurch gar mit lupenreinen Hammond-B3-Einlagen. Mit dem Album erfindet sich die Band nicht neu, liefert aber Bewährtes auf hohem Niveau ab, das auch in der kommenden Festivalsaison live ausgezeichnet funktionieren wird. Das Album klingt anständig, es gibt viel Raum, Im Bass hätten ein bisschen mehr Drive und Kontur nicht geschadet. Die in diesem Fall schwarze Platte ist ausgezeichnet gefertigt, im Gatefold steckt ein Dowload-Code

Fazit

Äußerst solides Handwerk in bewährter Spacelords-Tradition.

Kategorie: Schallplatte

Produkt: The Spacelords – Nectar Of The Gods (Tonzonen Records)

2/2024
 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton
>> mehr erfahren
Holger Barske
Autor Holger Barske
Kontakt E-Mail
Datum 05.02.2024, 12:02 Uhr
379_21926_2
Topthema: Die ewige Legende
Die_ewige_Legende_1667396535.jpg
Harwood Acoustics LS3/5A

Es gibt Lautsprecher und dann gibt es noch die LS3/5A. Sie spaltet sowohl ihre Hörer, als auch die, die sie gar nicht kennen. Warum das so ist? Nun, dafür muss man sich vor allem anschauen und natürlich hören, was sie kann und nicht, was sie nicht kann.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 7.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 14.32 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 7 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik