Kategorie: Kopfhörer InEar

Vergleichstest: In-Ear-Kopfhörer


Mobile Klangkörper

Kopfhörer InEar: In-Ear-Kopfhörer, Bild 1
7393

Die Zahl der mobilen Geräte zur Musikwiedergabe nimmt stetig zu, die Zahl der Hörer, die um die mobile Kundschaft werben ebenfalls. Wir haben dabei interessante Neuheiten entdeckt, sowohl was das Design anbelangt, als auch die technischen Lösungen.

Auf der IFA 2012 konnte man den Eindruck gewinnen, dass die Zahl der Kopfhörermarken rapide gestiegen ist. Es waren Namen zu sehen, die man normalerweise kaum mit Kopfhörern in Verbindung bringt, oder hätten Sie ausgerechnet von Ferrari anderen Wohlklang als den sonoren Sound einer Auspuffanlage erwartet? Da wecken Markennamen wie Marshall oder Marley schon eher Assoziationen zum Klang. Außerdem gab es seitens des Designs einiges zu bestaunen, wodurch deutlich wird, dass der Kopfhörer neben seiner ureigenen Aufgabe, Musik zu Gehör zu bringen, einen weiteren beinah ebenso wichtigen Aspekt erfüllt.

Kopfhörer InEar AKG K374 im Test, Bild 2Kopfhörer InEar Audio-Technica ATH-CKS55 im Test, Bild 3Kopfhörer InEar Beyerdynamic DTX 41iE im Test, Bild 4Kopfhörer InEar Klipsch S3 im Test, Bild 5Kopfhörer InEar House of Marley EM-FE000-MI im Test, Bild 6Kopfhörer InEar Marshall Minor im Test, Bild 7Kopfhörer InEar Sony XBA-1 im Test, Bild 8Kopfhörer InEar Yamaha EPH-50 im Test, Bild 9Kopfhörer InEar Audio-Technica ATH-CKS90 im Test, Bild 10Kopfhörer InEar Etymotic hf3 im Test, Bild 11Kopfhörer InEar FERRARI by Logic 3 Cavallino T150 im Test, Bild 12Kopfhörer InEar Harman Kardon NI im Test, Bild 13Kopfhörer InEar House of Marley EM-FE023-MI im Test, Bild 14Kopfhörer InEar Philips SHE9850 im Test, Bild 15Kopfhörer InEar Sony XBA-2 im Test, Bild 16Kopfhörer InEar AKG K391 NC im Test, Bild 17
Durch die überall verfügbare Musik ist er zu einem Modeaccessoire avanciert, ja, gewissermaßen zum Statussymbol, das sich selbst neben iPod, iPhone und Co. behaupten muss und kann. Da Schönheit allein selbst bei Kopfhörern den wenigsten Nutzern reicht, mussten alle Testbeteiligten zeigen, was sie musikalisch so drauf haben. Außerdem widmeten wir dem Tragekomfort ebenfalls entsprechende Aufmerksamkeit, was nützt schließlich der schönste und wohlklingendste Hörer. Wenn er schon nach wenigen Minuten Unbehagen im Gehörgang verursacht.

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

>> mehr erfahren
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 28.02.2013, 18:31 Uhr
379_21926_2
Topthema: Die ewige Legende
Die_ewige_Legende_1667396535.jpg
Harwood Acoustics LS3/5A

Es gibt Lautsprecher und dann gibt es noch die LS3/5A. Sie spaltet sowohl ihre Hörer, als auch die, die sie gar nicht kennen. Warum das so ist? Nun, dafür muss man sich vor allem anschauen und natürlich hören, was sie kann und nicht, was sie nicht kann.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 15.77 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 17.12 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 7.96 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Hoer an Michael Imhof