Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: 1-DIN-Autoradios

Vergleichstest: Sieben Radios ohne Laufwerk im Test


iPhone‘s best friends

2515

CD war gestern, MP3 und Co. sind heute. Daher bieten immer mehr Hersteller Autoradios ohne mechanisches Laufwerk an. Die Zeichen der Zeit stehen klar auf USB, Bluetooth und vor allem iPod/iPhone.

Die Zeiten ändern sich. In meiner Jugend war neben dem Tuner die Kassette das einzige im Auto verfügbare Musikmedium. Bandsalat und an Hitze gestorbene Bänder gehörten zum Alltag. Anfang der 90er setzten sich dann die CD-Wechsler durch, gefolgt von den bis heute üblichen Autoradios mit integriertem CD-Laufwerk. Ab 2000 wurde MP3 zum großen Thema. Knapp fünf Jahre dauerte es dann noch, bis die ersten USB-Anschlüsse und auch iPod-Steuerungen aufkamen. 2007 läutete Alpine mit dem iDA-X001 die neue Radio-Ära ein. „Ida“ war die erste Marken-Headunit, die konsequent auf ein CD-Laufwerk verzichtete und sich stattdessen ganz auf iPod und USB konzentrierte. Nach und nach folgten Hersteller wie Clarion und Pioneer dem „Mechless“-Trend. In diesem Jahr scheint nun endgültig der Durchbruch geschafft und fast alle namhaften Hersteller bieten in ihrem Programm laufwerkslose Headunits. Vermehrt sind diese noch im oberen Preissegment anzutreffen, doch gibt es auf dem Markt auch bereits günstigere Vertreter. So testen wir neben fünf Geräten der oberen Preisklasse (200 bis 370 Euro) stellvertretend auch zwei Geräte aus Mittelklasse (Caliber, 90 Euro) und Oberklasse (Alpine, 150 Euro).

iPod-/iPhone-Kompatibilität


Bei den Markenherstellern gibt es in der Regel keine Kompatibilitätsprobleme bis hin zum iPhone 3GS. Apples aktuelles Betriebssystem iOS4 wird jedoch meist (noch) nicht unterstützt. Wir empfehlen, vor einem Kauf auf der Website des jeweiligen Radioherstellers vorab in die Kompatibilitätslisten zu schauen. Auf der ganz sicheren Seite ist natürlich, wer seinen Player oder sein Telefon beim Radiokauf mitnimmt und die fehlerfreie Funktion beim Händler kurz ausprobiert.

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ beliebt wie nie

Das Digitalradio DAB+ erfreut sich weiter sehr großer Beliebtheit. Nach den jüngsten Zahlen von WorldDAB wurden weltweit mehr als 82 Millionen DAB+-Empfänger verkauft. In Deutschland ist DAB+ bereits für über 1,5 Millionen Haushalte der Empfangsweg Nummer 1.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
182_0_3
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Heimisches_Kinozimmer_1593420121.jpg
Anzeige
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Center Liedmann
Dipl.-Phys. Guido Randerath
Autor Dipl.-Phys. Guido Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 20.09.2010, 12:49 Uhr