Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Fernseher

Vergleichstest: Drei Superslim-LCDs im Test


Scheibchen, Scheibchen an der Wand …

8

Neben der Bild- und Tonqualität ist der Formfaktor ein ent scheidender Aspekt beim Kauf eines Flat-TVs. Flach ist schick, aber ist superflach auch besser? Wir haben drei rekordverdächtig schlanke Full-HD-Displays von Philips, Samsung und Sony für Sie auf den Prüfstand gestellt.

Alle drei Testkandidaten versprechen ein besonders gutes Seh- Erlebnis, was sowohl für die Bildwiedergabe als auch für den ausgeschalteten Zustand gilt. In unserem Testfeld von Geräten mit betont schlanker Silhouette haben die Hersteller durchaus verschiedene Konzepte – vom Hochglanzdesign bis zum drahtlosen Edel-Bilderrahmen – realisiert. Im Wettlauf um das schmalste Profi l setzen die Hersteller auch auf unterschiedliche Displaytechnologien. Während Sony und Philips den Flüssigkristallschirm mit besonders dünnen Leuchtstoffröhren hinterleuchten, arbeitet der Samsung auf der Basis einer sehr effizienten Side-LED-Beleuchtung. Ausführliche Hintergrundinformationen darüber, welche Backlight-Technologien auf dem Markt sind und was sie leisten, finden sind Sie übrigens in unserem Beitrag „Licht gestalten“ ab Seite 24. Alle getesteten LC-Displays verfügen über USB-Anschlüsse zur Medienwiedergabe von Musik- oder Bilddateien, bei Philips und Samsung ist sogar eine Netzwerkanbindung möglich. Positiv fiel auf, dass durchweg HDMI-CEC unterstützt wird, das es ermöglicht, Fernbedienungsbefehle per HDMI-Verbindung an die weiteren angeschlossenen Geräte wie den Blu-ray-Player weiterzugeben. Natürlich muss diese Funktion auf beiden Seiten der HDMI-Strippe von den Geräten unterstützt werden.

Neu im Shop

Akustikelemente für Wandmontage

>> Mehr erfahren
Herbert Bisges
Autor Herbert Bisges
Kontakt E-Mail
Datum 18.08.2009, 12:04 Uhr
252_20475_2
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme
Streamingverstaerker_mit_Retro-Charme_1618228948.jpg
Advance Paris PlayStream A5

Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages