Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Vollverstärker, CD-Player, Lautsprecher Stereo

Systemtest: Magnat MA 1000, Magnat MCD 1050, Magnat Quantum Edelstein


Best of both worlds

Vollverstärker Magnat MA 1000, Magnat MCD 1050, Magnat Quantum Edelstein im Test , Bild 1
9204

Lautsprecherspezialist Magnat aus Pulheim präsentiert mit den beiden HiFi-Bausteinen MA 1000 und MCD 1050 die Flaggschiffe ihrer Hybridgeräteserie. Zum Test treten der Vollverstärker und der CD-Spieler gemeinsam mit den kompakten Lautsprechern Quantum Edelstein an. 

Magnats Mastermind Shandro Fischer hat ein Faible für Röhrengeräte. Kein Wunder also, dass er vor einigen Jahren diese Gerätegattung wieder in das Sortiment von Audiovox einführte. Der erste Überraschungserfolg war der Vollblutverstärker Magnat RV1, der sich in unseren Tests durch seinen hervorragenden Klang auszeichnete. Weitere Verstärker dieser Art folgten; auch sogenannte Hybridmodelle, die nur im Vorverstärkerzweig Röhren einsetzen, finden sich seither im Portfolio von Magnat wieder. Brandneu sind die beiden Hybridgeräte MA 1000 und MCD 1050, die für je 1.700 Euro im Fachhandel zu erstehen sind. Dafür erhalten die Kunden sehr hochwertig verarbeitete Komponenten, die sich optisch angenehm zurückhalten und durch ihre stabilen Vollmetallgehäuse mit 8 mm starken Aluminiumfronten sehr edel wirken. Im Betrieb strahlen Verstärker und CD-Spieler durch ihre sanft glimmenden Röhren enorme Eleganz aus. 

50
Anzeige
VORTEIL-AKTION: Das Revox STUDIOART 5.1 Kinoerlebnis!
qc_01-01_1631787635.jpg
qc_Neu_2_1631860280.jpg
qc_Neu_2_1631860280.jpg

>> Hier mehr erfahren

Magnat MA 1000

 
Durch die beiden runden Sichtfensterchen auf der Front lassen sich die beiden kanalgetrennten ECC82 Doppeltrioden der Röhren-Vorstufe erkennen, die der Entwickler aus russischer Produktion bezieht und 60 Stunden lang einbrennen lässt. Die Röhre stecken in stabilen Sockeln mit vergoldeten Kontakten. Anschlussseitig bietet der MA 1000 vier Hochpegeleingänge auf seiner Rückseite sowie einen zusätzlichen 3,5-mm-Audioeingang auf der Front für portable Zuspielgeräte. Vinylliebhaber werden sich über die getrennten MM- und MC-Eingangsbuchsen freuen, da so zwei Plattenspieler oder zwei unterschiedliche Tonabnehmersysteme gleichzeitig angeschlossen werden können.

Vollverstärker Magnat MA 1000, Magnat MCD 1050, Magnat Quantum Edelstein im Test , Bild 2Vollverstärker Magnat MA 1000, Magnat MCD 1050, Magnat Quantum Edelstein im Test , Bild 3Vollverstärker Magnat MA 1000, Magnat MCD 1050, Magnat Quantum Edelstein im Test , Bild 4Vollverstärker Magnat MA 1000, Magnat MCD 1050, Magnat Quantum Edelstein im Test , Bild 5Vollverstärker Magnat MA 1000, Magnat MCD 1050, Magnat Quantum Edelstein im Test , Bild 6Vollverstärker Magnat MA 1000, Magnat MCD 1050, Magnat Quantum Edelstein im Test , Bild 7
Kassettendecks oder Tonbandgeräte heißt der Hybridverstärker ebenfalls an seinen Eingangsbuchsen willkommen, der zugehörige Rec-out-Ausgang besitzt einen festen Pegel. Der Pegel des Vorverstärkerausgangs (Pre-out) hingegen ist abhängig von der Stellung des Lautstärkereglers. Leistungstransistoren von Toshiba sorgen in dem diskret aufgebauten Endverstärker mit kanalgetrennter Spannungsversorgung und feistem Ringkerntransformator für die hohe Leistung von zweimal 129 Watt an vier Ohm. Langzeitstabile Potenziometer von Alps, verlustarme Audio-Kondensatoren von Wima sowie die Sieb-Elkos mit 40.000 μF Kapazität holen die letzten Klangreserven aus dem Verstärker heraus. Die hochwertige Vollmetallfernbedienung steuert alle Funktionen des Verstärkers MA 1000 und des CD-Spielers MCD 1050. 

Magnat MCD 1050

 
Wie beim Verstärker MA 1000 vertrauen die Entwickler auch beim CD-Spieler auf Röhren aus russischer Produktion. Für die kanalgetrennte Röhren-Ausgangsstufe werden selektierte und vorgealterte Doppeltrioden des Typs ECC88 eingesetzt. Ein separates Netzteil, das die Leistungsaufnahme im Standby niedrig hält, gibt es auch hier. Burr-Brown-Digital-/ Analog-Wandler kümmern sich um die Verarbeitung der angelieferten Signale mit 24 Bit Genauigkeit. Der 6,3-mm-Kopfhöreranschluss auf der Front kann über die Fernbedienung in der Lautstärke geregelt werden. Zentral hinter einem runden Fenster sitzt das Informationsdisplay, das dank „Organic LED“ eine knackscharfe Anzeige besitzt und sich auch auf größere Distanz noch gut ablesen lässt. Richtig spannend wird es, wenn man seinen Blick auf die Rückseite des CD-Spielers MCD 1050 lenkt. Hier sitzt neben analogen und digitalen Ausgängen (Cinch, koaxial und optisch) auch eine Reihe digitaler Eingänge. Über die optischen und koaxialen Anschlüsse können externe Geräte den integrierten Digital-/Analogwandler des CD-Spielers nutzen. Die USB-Schnittstelle ermöglicht den Anschluss eines Computers an den MCD 1050. Auf der Magnat-Homepage können die dazu benötigten Treiber heruntergeladen werden. 

Quantum Edelstein 


Auf der diesjährigen IFA präsentierte Magnat die neuen Kompaktlautsprecher Quantum Edelstein, die aufgrund ihrer formidablen Optik die Blicke auf sich zogen. Die Bassreflex-Regallautsprecher aus hochglanzlackiertem MDF zieren massive Aluminium-Frontplatten sowie aufgedoppelte Bodenplatten aus Aluminium und Acrylglas. Je zwei hochmoderne Treiber, verlustarme Frequenzweichenbauteile und die hochwertige Verkabelung sorgen in den Edelsteinen für den guten Ton. Der Seidenkalottenhochtöner mit 25 mm Durchmesser sitzt, mechanisch angekoppelt, hinter der Aluminium-Frontplatte mit ausgefräster Schallführung. Die sehr steife Aluminium-Keramik-Sandwichmembran des Tiefmitteltöners besitzt eine hohe innere Dämpfung. Pfiffig: Der strömungsoptimierte Aluminium-Druckgusskorb des 110-mm-Treibers wird auf dem Versteifungsbrett im Inneren des Gehäuses abgestützt. Dadurch werden die Eigenresonanzen des Chassis minimiert. 

45
Anzeige
Sofanella einmal live erleben. Besuchen Sie eine unserer zahlreichen Roadshows !
qc_SOF_Roadtruck_Insta_MG_0171_1631540106.jpg
qc_SOF_Roadtruck_Insta_MG_9895_2_1631540106.jpg
qc_SOF_Roadtruck_Insta_MG_9895_2_1631540106.jpg

>> Hier mehr erfahren

Klang


Die edle Magnat-Kombination sorgt in unserem Hörraum für gute Stimmung. Sehr lebendig und dennoch feingeistig agieren die kompakten Quantum Edelsteine, die mit ihrer gelungenen Abstimmung viele Punkte für sich verbuchen können. Wer die Regallautsprecher frei im Raum platziert, profitiert von der ungemein guten räumlichen Abbildungsqualität. Nachteil hierbei ist der etwas ausgedünnte Tieftonbereich, dem allerdings dadurch begegnet werden kann, dass die Lautsprecher näher an eine Rückwand herangerückt werden. Dadurch kommen Tiefton- und Grundtonbereich wieder ins Lot, wodurch vor allem Männerstimmen an Volumen und Kraft gewinnen. Der Verstärker MA 1000 und der CD-Spieler MCD 1050 punkten durch ihr erwachsenes, souveränes Klangbild, das sich durch eine faszinierende Mischung aus Kraft und Wärme in Kombination mit Lebendigkeit und Feingefühl auszeichnet. Natürlich haben die Elektronik-Bausteine aufgrund ihrer Kraft und guten Laborwerte die kleinen Lautsprecher Quantum Edelsteine perfekt im Griff. In Kombination mit großen Standlautsprechern der Referenzklasse zeigen die Hybridgeräte dann erst recht, aus welchem Holz sie geschnitzt sind. Rabenschwarze Bässe mit perfekter Kontrolle verwöhnen die Ohren der Tester. Die räumliche Abbildung ist wirklich hervorragend, Musiker und Instrumente werden enorm präzise abgebildet und wirken wie in Stein gemeißelt. 

Labor


In unserem Messlabor glänzen die Magnat-Produkte mit sehr guten Ergebnissen. Der Vollverstärker MA 1000 liefert zweimal 87 Watt an acht und zweimal 129 Watt an vier Ohm. Sehr gut sind der Phono-Frequenzgang des Verstärkers sowie die Linearität des Wandlers im CD-Spieler. Die Quantum Edelsteine überzeugen mit ihrem leicht ansteigenden, ausgewogenen Frequenzgang und bestem Abstrahlverhalten. 

Fazit

Die edle Gerätekombination von Magnat überzeugt mit ihrer erstklassigen Verarbeitungsqualität und hervorragenden Musikalität. Für die Überraschung im Test sorgten die kleinen Quantum Edelsteine, die trotz ihrer geringen Größe ein wunderbar lebendiges Klangbild abliefern, dem allenfalls ein wenig der Nachdruck im Bass fehlt. 

Preis: um 1700 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Magnat MA 1000

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Preis: um 1700 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Magnat MCD 1050

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

03/2014 - Jochen Schmitt

Preis: um 700 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Magnat Quantum Edelstein

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

03/2014 - Jochen Schmitt

Bewertung: Magnat MA 1000
Klang 70%

Labor 15%

Praxis 15%

Ausstattung & technische Daten: Magnat MA 1000
Vertrieb Audiovox, Pulheim 
Telefon 02234 8070 
Internet www.magnat.de 
Ausstattung
Ausführung schwarz 
Abmessungen (B x H x T in mm) 430/125/380 
Gewicht (in kg) 11 
Eingänge Audio / Phono MM / Phono MC 5/ Ja / Ja 
Digital-Eingänge (opt. / elektr.) Nein / Nein 
Ausgänge Audio
Digital-Ausgänge (opt./elektr.) Nein / Nein 
Pre-out / Power in Ja / Nein 
Lautsprecheranschlüsse 1 Paar / 2 Paar Ja / Ja 
Klangregelung / Kopfhörer-Ausgang Nein / Ja 
Fernbedienung / lernfähig Ja / Nein 
Besonderheiten Röhren Vorverstärkerstufe, Front 3,5 mm Klinke 
Messwerte
Leistung (8 Ohm) 87 
Leistung (4 Ohm) 129 
Klirrfaktor (5 W an 8 Ohm in %) 0.04 
Rauschabstand 94 dBr (A) 
Übersprechen 73 dBr (A) 
Dämpfungsfaktor (bei 100Hz / 1 kHz /10 kHz) 268/268/226 
Stromverbrauch Standby / Aus / 2 x 15 Watt (in W) <1/0/98 
Kurz und knapp:
+ hervorragender Klang 
+ edles Design 
+ erweiterbar 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Bewertung: Magnat MCD 1050
Klang 70%

Labor 15%

Praxis 15%

Ausstattung & technische Daten: Magnat MCD 1050
Vertrieb Audiovox, Pulheim 
Telefon 02234 8070 
Internet www.magnat.de 
Ausstattung
Ausführungen schwarz 
Abmessungen (B x H x T in mm) 430/90/345 
Gewicht (in Kg) 7.5 
Analog-Ausgänge
Digital- Ausgänge (opt. / elektr.) Ja / Ja 
Digital-Eingänge (opt. / elektr. / USB) 1/1/1 
Abspielen CD / SACD / MP3 CD / WMA Ja / Ja / Nein / Nein 
Kopfhörer-Ausgang Ja 
Fernbedienung / lernfähig Ja / Nein 
Besonderheiten D/A-Wandler für externe Geräte nutzbar, Röhren-Ausgangsstufe 
Messwerte
Klirrfaktor (in %) 0.01 
Rauschabstand 85 dBr (A) 
Übersprechen 89 dBr (A) 
Stromverbrauch Standby / Aus / Betrieb (in W) <1/0/19 
Kurz und knapp
+ hochwertige Verarbeitung 
+ hervorragender Klang 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Bewertung: Magnat Quantum Edelstein
Klang 70%

Labor 15%

Praxis 15%

Ausstattung & technische Daten: Magnat Quantum Edelstein
Paarpreis 700 
Vertrieb Audiovox, Pulheim 
Telefon 02234 8070 
Internet www.magnat.de 
Garantie (in Jahre)
Ausstattung
Ausführungen Hochglanz-Schwarz, Aluminium 
Abmessungen (B x H x T in mm) 135/232/246 
Gewicht (in Kg)
Bauart Bassreflex 
Impedanz (in Ohm)
Anschluss Single-Wiring 
Hochton 1 x 25 mm 
Tiefmitteltöner 1 x 110 mm 
Tieftöner Nein 
Sonstiges Nein 
Kurz und knapp:
+ lebendiges Klangbild 
+ sehr gute Verarbeitung 
+ Nein 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung hervorragend 

HD Lifestyle Gallery

/test/vollverstaerker/magnat_ma_1000-magnat_mcd_1050-magnat_quantum_edelstein_9204
Revox- Revox im Wohnraum - Bildergalerie , Bild 1
Revox im Wohnraum
>> zur Galerieübersicht
105_1
Neu im Shop

Testen Sie Ihre Hifi Anlage

>>Mehr erfahren
Jochen Schmitt
Autor Jochen Schmitt
Kontakt E-Mail
Datum 24.03.2014, 13:31 Uhr
284_14379_1
Topthema: XGIMI Horizon Pro
XGIMI_Horizon_Pro_1629980484.jpg
Anzeige
Best-Buy-Projector 2021-2022

Die EISA hat eine lange Tradition und besteht seit 1982. Seitdem wählen die Redaktionen jährlich die besten Produkte der Unterhaltungselektronik weltweit. Den begehrten Titel „Best Buy Projector“ erhält in diesem Jahr der Horizon Pro von XGIMI.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 6/2021

Es ist uns eine große Freude, Ihnen die EISA AWARDS 2021-2022 präsentieren zu dürfen. Zusammen mit den Kollegen von 60 Testmagazinen und -Websites aus Europa, Amerika, Asien und Australien kürt unsere Redaktion als exklusives deutsches Mitglied in der Home Theatre Audio Expert Group jedes Jahr die besten Geräte der Welt.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car Hifi 6/2021

Ich freue mich, Ihnen ein ganz sicheres Jahreshighlight zu präsentieren. Voll im Wohnmobiltrend und frisch vom Caravan Salon erreichte und Pioneers neues Camper-Navi AVIC-Z1000DAB zum Test. Zugegeben nicht ganz billig, dafür aber voll ausgestattet mit allem, was den Urlaub im eigenen Wohnmobil vom ersten Meter an entspannt und stressfrei macht. Darüber hinaus haben wir natürlich noch über zwei Dutzend weitere Geräte im Test. Da ist alles dabei, günstige Verstärker und Lautsprecher, bezahlbares High-End, die perfekte Mini-Steuerzentrale mit 9 DSP-Kanälen und natürlich jede Menge Subwoofer. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen!
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 6/2021

Die neue "LP" ist da!
Und wie üblich haben wir einen genauen Blick auf neue Dinge geworfen, mit denen der Analogfan das Erlebnis Schallplatte zu etwas Besonderem machen kann. Wir hätten unter Anderem drei potente Phonovorstufen in verschiedenen Preisklassen im Angebot, zwei sehr besondere Lautsprecher und einen feinen, erfreulich bezahlbaren Plattenspieler aus Italien. Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre!
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Hifi Test TV HiFi 6/2021

Es geht wieder in Richtung Herbst und Winter - wegen der doch eingeschränkten Möglichkeiten, sich draußen zu betätigen, die Hauptsaison der gemütlichen Musik- und Filmabende in den eigenen vier Wänden.
A propos Wände: In dieser Ausgabe finden Sie eine Reportage über die Zukunft des Lautsprechers als Begleiter des täglichen Lebens, nämlich unsichtbar in der Wand eingelassen, versteckt hinter der Tapete oder sogar Putz!
Aber auch die klassischen Hifi-Themen kommen nicht zu kurz: So haben wir die PS-Audio-Stellar M1200 Endstufen getestet, mit deren Leistung von über 1000 Watt pro Kanal dynamisch keine Wünsche mehr offen bleiben.
Viel Spaß beim Lesen!
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 13.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 10.17 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 11.35 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.