Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
239_20160_2
Block_SR-200_MKII_1614759853.jpg
Topthema: Block SR-200 MKII Streaming-Radio mit CD und DAB+

Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.

>> Mehr erfahren
252_20475_2
Streamingverstaerker_mit_Retro-Charme_1618228948.jpg
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme Advance Paris PlayStream A5

Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Vor-Endstufenkombis Hifi

Systemtest: Harmony Design Pre9, Harmony Design A90 - Seite 2 / 4


Schwedenhappen

Harmony Design geht ins fünfte Lebensjahrzehnt und hat unter der Führung von Mattias Stridbeck, dem Sohn des Firmengründers, extrem nachhaltig produziert und immer Wert auf nachhaltige Weiterentwicklung gelegt. So verwundert es auch nicht, dass nur alle Jubeljahre einmal ein oder zwei neue Geräte präsentiert werden – die Vorstellung einer kompletten Vor-Endstufen-Kombination in Form des Vorverstärkers Pre9 und der Endstufe A90 grenzt schon an Hyperaktivität – für schwedische Verhältnisse. Wir erinnern uns kurz an das Jahr 2009, in dem wir den kleinen Phono-Vorverstärker V9 testeten – ein vorzügliches und vor allem bezahlbares Gerät, das es auch mit eingebauten Übertragern speziell für das Denon DL-103 gibt. Die Preiswürdigkeit ist auch bei den beiden neuen Geräten gegeben: 900 Euro für eine symmetrische Line-Vorstufe und 1.600 Euro für eine kompakte hochklassige Endstufe sind wahrlich nicht zu viel – in Relation zu den explodierenden HiFi-Preisen sogar hoch anständig. Dafür – man muss ja abwägen – gibt’s aber auch kein Geprotze, sondern ganz schlichte und kleine Gehäuse mit keinem gestalterischen Element mehr als unbedingt nötig. Ich kann damit leben; ehrlich gesagt war ich sogar richtig glücklich, die beiden Harmony Designs auf meinem ebenfalls schwedischen Wohnzimmerregal stehen zu haben – die schlichten grauen Kästchen fügen sich hervorragend in eine normale Wohnumgebung ein – dafür gibt’s Sympathiepunkte und eine Belobigung für die korrekte Namenswahl bei der Firmengründung. Zunächst zum Vorverstärker: Kaum Aufschluss gibt uns die Front, die lediglich über einen Ein/Ausschalter, einen Quellenwahlschalter und das Lautstärkepotenziometer verfügt. Das Anschlussfeld des Harmony Design Pre9 verrät etwas mehr: Ein- wie Ausgang bieten unsymmetrische Cinch- und symmetrische XLR-Anschlüsse – und zwar echte: Die gesamte Schaltungstopologie des Geräts ist symmetrisch ausgeführt. Die Schaltung wirkt wohlsortiert – am aufwendigsten ist noch das Netzteil, das einen Löwenanteil des begrenzten Volumens einnimmt. Selbiges gilt für die Endstufe A90, deren untere Gehäusekammer von einem kräftigen Ringkerntransformator und dem nachgeschalteten Netzteil dominiert wird. Durch eine „Zwischendecke“ komplett abgetrennt sitzt in der oberen Hälfte die Schaltung des Leistungsverstärkers. Eingangsseitig gibt es nur ein Paar XLR-Buchsen – bei Verwendung eines Vorverstärkers, der nur über Cinch-Ausgänge verfügt, muss man zu einem Adapterkabel greifen.

Preis: um 900 Euro

Harmony Design Pre9


-

Preis: um 1600 Euro

Harmony Design A90


07/2012 - Thomas Schmidt

Neu im Shop

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
Thomas Schmidt
Autor Thomas Schmidt
Kontakt E-Mail
Datum 20.07.2012, 11:28 Uhr
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Sound_unterm_Sitz_1615815214.jpg
Audio System US 08 Active 24V

Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages