Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Zubehör Car-Media

Einzeltest: JL Audio LoC22


Premiumlösung

18155

Mit dem LoC22 bringt JL Audio einen High-Low-Adapter, der viel mehr ist als nur ein Spannungswandler.

Der eigentliche Job eines High-Low-Adapters ist relativ einfach und klar definiert: aus dem für Nachrüstgeräte zu lauten Musiksignal vom Werkssystem ein verträgliches Signal von einigen Volt zu machen. Doch in modernen Fahrzeugen hat der Converter einen wesentlich schwierigeren Job. Er muss eventuelle „Nettigkeiten“ des Werksradios erkennen, zum Beispiel, wenn eine Diagnosefunktion das Vorhandensein der Lautsprecher überprüft. Damit das Radio nicht Alarm schlägt, zeigt ihm der LoC22 statt der typischen hohen Impedanz einer Nachrüstanlage eine niedrige Last von 60 Ohm. Das ist immer noch viel für manche Fahrzeuge, sollte jedoch in vielen Fahrzeugen funktionieren. Dabei wird Leistung an einem Widerstand verbraten und es entsteht Abwärme, daher ist diese Schaltung hitzeüberwacht und, wenn nicht gebraucht, ganz abschaltbar. Die praktische Einschaltautomatik für anhängende HiFi-Komponenten ist umschaltbar von DC-Erkennung auf Signal-Sense, sodass alle Fälle abgedeckt werden. Im Inneren des LoC herrscht Premium vor. Es gibt ein richtiges Schaltnetzteil und der LoC22 hat mit maximal 8 Volt einen doppelt so hohen Output wie die üblichen 4 Volt. Er kann dabei mit einem Poti geregelt werden, Clipping-LED inklusive. Weiterhin glänzt der LoC mit einer extrem hohen maximalen Eingangsspannung bis 40 Volt.

Damit kann er nicht nur die Lautsprecherausgänge einfacher Werksradios handeln, sondern kommt auch mit der wesentlich höheren Ausgangsspannung von Leistungsverstärkern aus einem Soundpaket zurecht. Rechnerisch entsprechen 40 Volt 400 Watt an 4 Ohm – das sollte reichen.

Fazit

Der LoC22 ist ein hervorragend gemachter und ausgestatteter Converter, der mit satten Eingangs- und Ausgangsspannungen und komfortabler Bedienung weit über dem Durchschnitt liegt. Ein Premium-Problemlöser für moderne Fahrzeuge.

Preis: um 100 Euro

JL Audio LoC22


-

 
Ausstattung & technische Daten 
Kategorie High-Low-Converter zum Anschluss von Nachrüstendstufen an Werksradios 
Vertrieb Audio Design, Kronau 
Hotline 07253 9465-0 
Internet www.audiodesign.de 
Technische Daten
Abmessungen 120 x 77 x 31 mm 
Eingänge 2-Kanal-High-Level (bis 40 V) 
Ausgänge 2-Kanal-Cinch (8 V) Remote-out (bis 100 mA) 
Ausstattung
- Anbindbar an alle Werksradios 
- Einschaltautomatik über DC oder Signalerkennung 
- Lautsprechersimulation für Diagnoseschaltungen, abschaltbar, mit Thermoschutz 
- Ausgangspegel regelbar, mit Clipping-LED 
- Auch für Werksverstärker (Eingang bis 40 V 
- Nein 
Car HiFi „Sehr gut ausgestatteter High-Low-Converter auch für Werksverstärker.“ 
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Baut Sony jetzt Elektro-Autos?

Eine erstaunliche News gibt es von Sony zu berichten: Im Laufe der Pressekonferenz am 6. Januar 2020 auf der CES in Las Vegas präsentierte Sony ein Elektro-Auto namens Vision-S. Große Verwunderung bei allen anwesenden Journalisten: "Baut Sony jetzt auch Autos?".
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Raumakustik, Schallabsorber: 12 neue Motive

>> Mehr erfahren
146_17615_2
Topthema: Ausgezeichneter 4K Beamer
Ausgezeichneter_4K_Beamer_1571760547.jpg
BenQ W2700

Stylischer 4K Beamer mit HDR PRO und einfachem Setup. Diese und viele weiteren Features hat auch die Jury des EISA-Awards als echte Highlights wahrgenommen und den begehrten Preis in der Kategorie „Best Buy Projector 2019“ ausgezeichnet.

>> Einen detaillierten Test gibt’s hier.
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

AUDIO INSIDER
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 19.07.2019, 10:02 Uhr