Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Zubehör Tablet und Smartphone

Einzeltest: Devolo Magic 1 WiFi mini Starter Kit


devolo Magic 1 WiFi mini Starter Kit

19402

WLAN-Router vom Telefonanbieter haben meist nur eine geringe Reichweite. Wer in einer größeren Wohnung oder gar in einem Haus wohnt, hat gerade in weiter abgelegenen Zimmern wenig WLAN-Signal. Mit dem Magic 1 WiFi Mini Starter Kit von devolo gehören die Probleme künftig der Vergangenheit an. Wir sagen Ihnen, warum.

Devolo ist schon seit mehr als 15 Jahren führender Anbieter, wenn es um die Verteilung von Internetsignalen über Stromkabel (Powerline) geht. Auch beim neuen Magic 1 WiFi Mini Starter Kit setzt man auf die Powerline- Technologie, nun aber mit dem neuen Standard G.hn. Ergänzt wird dies zusätzlich um ein WLAN-Mesh-Netzwerk, was devolos Starterkit zu einem flexiblen Internetübertragungspaket macht. Schauen wir es uns genauer an. Zum Lieferumfang des Magic 1 WiFi Mini Starter Kits (um 100 Euro) gehören zwei Steckdosenadapter, ein LAN-Anschlusskabel sowie eine Installationsanleitung. Für die Einrichtung der beiden Komponenten wird die kostenfreie Home-Network-App von devolo benötigt. Ist diese aus dem Apple bzw. Google Playstore heruntergeladen, kann es auch schon losgehen. Alternativ kann man die Adapter auch über Webbrowser konfigurieren und einrichten. Wir haben für unseren Test die App genutzt. Um eine störungsfreie Datenübertragung zu gewährleisten, sollten beide Adapter direkt in die Wandsteckdose eingesteckt werden. Der LANAdapter hat für den Bedarfsfall eine Steckdose integriert, sodass man keine Wandsteckdose verliert. Zusätzlich bietet die integrierte Steckdose eine Filterfunktion und Kindersicherung.     

Inbetriebnahme


Bevor es mit der Einrichtung losgeht, sollten Sie sich zunächst das auf der Rückseite des WLAN-Adapters befi ndliche WLAN-Passwort notieren. Nun können Sie die App starten und den kleinen WLAN-Adapter in eine freie Steckdose stecken. Diese startet nun automatisch, welches durch leuchtende LEDs angezeigt wird. Der größere Adapter verfügt über einen LAN-Anschluss, um eine Verbindung mit dem bestehenden Internetrouter herzustellen. Auch hier konfiguriert sich der Adapter komplett selbst und nimmt eine Verbindung zum Internetrouter und dem zweiten devolo-Adapter auf. Beide Magic-Adapter kommunizieren hierbei über eine gesicherte 128-Bit-AES-Verbindung. Zusätzlich unterstützt der WLAN-Adapter den neuesten WPA3- sowie die bekannten WPA2- und WPA-Standards. Um das „neue“ devolo-Netzwerk zu nutzen, muss man nun auf dem Smartphone das devolo-WLAN-Netzwerk aufrufen und den einzelnen Schritten in der devolo-Home-Network- App folgen. Hier kann man nun beispielsweise das WLAN-Netzwerk konfigurieren, die aktuelle Verbindungsgeschwindigkeit sehen oder weitere devolo-Adpater dem Netzwerk hinzufügen. Die devolo-Adapter arbeiten außerdem mit der Mesh-Technologie. Dies bedeutet, dass im devolo-Netzwerk angemeldete WLANAdapter stetig miteinander kommunizieren und sich in Sachen Reichweite ergänzen, um überall ein stabiles wie schnelles WLAN-Signal bereitzustellen.

Mit „Fast Roaming“ werden alle WLAN-Empfangsgeräte wie Smartphones, Tablets oder TV-Geräte automatisch immer mit den schnellsten WLAN-Hotspot von devolo verbunden.  

Fazit

Mit dem Magic 1 WiFi mini Starter Kit bringt devolo schnelles WLAN-Signal zu Ihnen nach Hause. Die beiden WLAN-Adapter übertragen die Signale über das Stromnetz und bauen auch ein eigenes WLAN-Mesh-Netzwerk für beste Verbindungen im ganzen Haus auf.

Preis: um 100 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Devolo Magic 1 WiFi mini Starter Kit

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktionalität 40%

Ausstattung 40%

Verarbeitung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: devolo, Aachen 
Telefon 0241 99082222 
Internet: www.devolo.de 
Ausstattung:
Ausstattung: 1 WLAN-Adapter, 1 LAN-Adapter ■ integrierte Steckdose, Einrichtung via App 
Messwerte:
Abmessungen (B x H x T in mm): 70/70/60 
Gewicht: Nein 
+ Powerline und Mesh-Technologie/schnelle Einrichtung per App 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung: sehr gut 
Frage des Tages:
Haben Sie einen Subwoofer?
Ja
Nein
Ja
55%
Nein
45%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Kopfhörer liegen im Trend!

Die Corona-Krise hält die Gesellschaft alle trotz leichter Lockerungen weiterhin gewaltig auf Trab. Eine Produktkategorie aus der Unterhaltungselektronk erfreut sich trotz – oder sogar gerade wegen – der besonderen Umstände wachsender Beliebtheit: Praktische Funkkopfhörer liegen laut einer aktuellen Studie der gfu gerade voll im Trend!
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
175_19476_2
Topthema: Moon Ace
Moon_Ace_1587372684.jpg
Vollmond

Musik hören ist klasse, doch deswegen Platz für einen Turm von Geräten freizumachen, ist kaum noch zeitgemäß. Moon zeigt, dass man auch bei Kombigeräten viele Vorteile hat.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


analogetontraeger
analogetontraeger.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 9-18 Uhr
Tel.: 069 780 81 216


EP: Unger GmbH
www.ep-unger.de
Beratungshotline:
Tel.: 05221 20 18


FELSER TV-SAT-PC-TELEKOMMUNIKATION
www.felser-service.de
Beratungshotline:
Tel.: 08457 930 144


Fernseh Ebert
iq-fernseh-ebert-stuttgart.de/
Beratungshotline:
Tel.: 0711 731 710


SaxxTec GmbH & Co. KG
saxx-audio.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-17 Uhr
Sa: 9-14 Uhr
Tel.: 05032 95 67 12 0

zur kompletten Liste

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH
Dirk Weyel
Autor Dirk Weyel
Kontakt E-Mail
Datum 04.04.2020, 09:58 Uhr