Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
231_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1612176713.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
224_20180_2
Modernes_HiFi_kompakt_und_klangstark_1608210145.jpg
Topthema: Modernes HiFi - kompakt und klangstark Dynaudio Evoke 10

Für zeitgemäße Wohnraumsysteme sind große Geräte heute keine Option mehr. Dynaudio setzt darum auf innovative Lösungen, um auch im Kompaktbereich für jede Menge Hörvergnügen zu sorgen.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Zubehör Tablet und Smartphone

Einzeltest: Devolo Magic 2 WiFi next Multiroom Kit


devolo Magic 2 WiFi next

19718

WLAN-Signale sind heiß begehrt. Doch je mehr Endgeräte sich im drahtlosen Netzwerk befi nden, desto weniger Bandbreite steht zur Verfügung. Ein weiteres Problem herkömmlicher WLAN-Router ist zudem die Reichweite, die je weiter man sich weg bewegt, stark abnimmt. Was tun also, um sein komplettes Haus mit bestem WLANSignal auszustatten? Wir haben mit dem Devolo Magic 2 WiFi next Multiroom-Kit eine passende Lösung gefunden.

Das Devolo Magic 2 WiFi next Multiroom- Kit kostet rund 300 Euro und beinhaltet drei Steckdosenadapter, ein LAN-Anschlusskabel sowie eine Installationsanleitung. Mit dieser Lösung lässt sich eine Wohnfläche von rund 180 m² mit schnellem WLAN versorgen. Hierzu nutzt der Hersteller neben WLAN (Mesh) auch die Powerline-Technologie im Standard G.hn, die bis zu 2.400 Mbit/s Übertragungsgeschwindigkeit auf bis zu 500 Metern über die Stromleitung ermöglicht.       


Einrichtung 


Um die Devolo Adapter in Betrieb zu nehmen, genügt es die kostenfreie Home Network-App auf seinem Smartphone zu installieren. Diese führt nun in wenigen Schritten durch die Erstinstallation, die in weniger als fünf Minuten erledigt ist. Nach dem Einstecken der einzelnen Adapter verbinden sich diese automatisch und sind durch eine geschützte Verbindung gegen Zugriffe von Außen geschützt. Alle Magic- Adapter kommunizieren über eine gesicherte 128-Bit-Verschlüsselung. Zusätzlich unterstützen die Adapter den neuesten WPA3- sowie die bekannten WPA2- und WPA-Standards. Die jeweils im Netzwerk angemeldeten Adapter lassen sich über die App und alternativ auch über eine kostenfreie Software vom PC aus individuell konfigurieren. Devolo Magic 2 WiFi next bietet hier umfangreiche Möglichkeiten. Dank Multi-User MIMO werden alle im Netzwerk befindlichen Geräte gleichzeitig mit der optimalen Übertragungskapazität versorgt. Access Point Steering sorgt dafür, dass Smartphones und Tablets automatisch an den jeweils stärksten WLAN-Hotspot in der Nähe übergeben werden, wenn der Nutzer sich durch sein Zuhause bewegt. Das Devolo-System, dass sich übrigens auf bis zu acht Adapter erweitern lässt, ermöglicht auch das Einrichten von Gast- und zeitbeschränkten Zugängen und lässt sich sogar mit älteren devolo-Magic- Produkten kombinieren.

Zusätztlich zur WLANFunktionalität haben alle drei Adapter neben einer Steckdose auch LAN-Direktanschlüsse.   

Fazit

Devolo Magic 2 WiFi next bietet Mesh-WLANPower in allen Räumen. Die WLAN- und Powerline-Adapter inklusive LAN-Anschluss können eine Wohnfläche von bis zu 180 m² mit Internetsignalen versorgen. Dank moderner Technik steht für alle angemeldeten WLAN-Endgeräte immer die optimalste Übertragungsrate bereit.

Preis: um 300 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Devolo Magic 2 WiFi next Multiroom Kit

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion 40%

Bedienung 40%

Ausstattung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Devolo, Aachen 
Hotline 0241 99082222 
Internet www.devolo.de 
Ausstattung
Ausstattung 1 LAN-Adapter, 2 WLAN-Adapter, integrierte Steckdose, Einrichtung per App 
Messwerte
Abmessungen (B x H x T in mm)
WLAN-Adapter 75 x 150 x 60 
LAN-Adapter 65 x 130 x 60 
+ sehr schnelle Installation + umfangreiche Konfi gurationsmöglichkeiten + erweiterbar um zusätzliche Adapter 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Neu im Shop

Art Edition Schallabsorber

>>mehr erfahren
Dirk Weyel
Autor Dirk Weyel
Kontakt E-Mail
Datum 29.07.2020, 09:55 Uhr
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Block_SR-200_MKII_1614759853.jpg
Streaming-Radio mit CD und DAB+

Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Forum GmbH