Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: TV
LG

LG eröffnet virtuelle IFA Ausstellung

02.09.2020 14:17 Uhr von Philipp Schneckenburger

LG Electronics präsentiert auf der diesjährigen IFA seine Vorstellung eines idealen Zuhauses, in dem Konsumenten ein Maximum an Bequemlichkeit und Komfort erleben. Die erste virtuelle Ausstellung von LG bietet den ganzen September über ein fesselndes Erlebnis mit Szenarien aus dem wirklichen Leben und demonstriert, wie das Unternehmen das Leben Zuhause entspannter, effizienter und schöner machen möchte.

Unter dem Motto „Erleben Sie LG wie nie zuvor“ verhilft LG den virtuellen Messebesuchern dazu, die neuesten Innovationen des Unternehmens bequem und sicher von Zuhause aus zu erkunden. Ab dem Betreten der Online-Ausstellung, welche in der virtuellen Halle 18 auf der Messe Berlin errichtet wurde, können sich die Besucher zurücklehnen und eine digitale Führung genießen oder sich ein Tutorial anschauen, welches erklärt, wie die selbstständige Navigation durch den virtuellen Stand funktioniert. Um ein Produkt auszuprobieren oder technische Merkmale und Features anzusehen, reicht ein Klick auf das gewünschte Gerät.

14
Anzeige
REVOX STUDIOART S100: Eindrucksvoll für Musik und TV / Home Cinema
qc_revox-studioart-s100-audiobar-soundbar-59895_1601454509.jpg
qc_revox-studioart-s100-audiobar-soundbar-59893_2_1601454509.jpg
qc_revox-studioart-s100-audiobar-soundbar-59893_2_1601454509.jpg

>> Mehr erfahren

Highlight der digitalen Ausstellung ist die „OLED New Wave“, eine Installation aus flexiblen Bildschirmen, die eindrucksvoll die herausragende Bildqualität der OLED-Technologie präsentiert und aufzeigt, welche einzigartigen Formfaktoren damit möglich sind. Die Installation war bereits auf der CES 2020 in Las Vegas ein Hingucker. Darüber hinaus sind die Besucher eingeladen, das Home Entertainment-Angebot von LG im Home Cinema-Bereich zu entdecken, wo sie nicht nur die LG OLED-Fernseher erleben, sondern auch in der Gaming Zone in eine ideale Spieleumgebung eintauchen können. Der Bereich der virtuellen Sportsbar ist für den Genuss von Sportinhalten optimiert, während der Lifestyle-Bereich die Besucher dazu einlädt, das Reich der durch OLED realisierbaren Möglichkeiten zu erkunden – von einem Wallpaper, über das Gallery Design bis hin zum rollable OLED.

In den Home Entertainment-Zonen werden die wichtigsten Eigenschaften der OLED-Fernseher hervorgehoben: scharf, schnell, glatt und schlank. Die Besucher können die selbstleuchtende Display-Technologie von LG im Vergleich zu herkömmlichen LED-LCDs anhand von Aufnahmen einer sternenklaren Nacht vergleichen. Dank der Meridian Audio-Technologie erleben sie zudem den vollen, dreidimensionalen Klang, der von LG Soundbars und Lautsprechern erzeugt wird.

Sieben weitere Bereiche der Ausstellung widmen sich dem umfangreichen Angebot an intelligenten Haushaltsgeräten und integrierten Services von LG. Unter dem Motto „Life @ Home: Zuhause neu erleben“ stehen dabei die Themen Gesundheit, Hygiene und Komfort im Fokus.

18
Anzeige
REVOX STUDIOART S100: Aktiver 3.1 Lautsprecher, Referenzklasse
qc_rvw1_1601456761.jpg
qc_rvw2_2_1601456761.jpg
qc_rvw2_2_1601456761.jpg

>> Mehr erfahren

In einer Demonstration des AI Connect Air Care Modus von LG können Konsumenten die Vorteile vernetzter Geräte erleben, die das Leben zuhause komfortabler machen. In der Waschküche und im Ankleidezimmer lernen sie zudem das neueste Portfolio an Waschmaschinen kennen. An der Vorbereitungsstation und im Esszimmer hingegen können Gäste das Scannen der Etiketten von Lebensmitteln für perfekt zubereitete Mahlzeiten mit intelligenten LG Geräten simulieren, während der AI Connect Cooking Mode der Mikrowelle das Kochen durch weniger Planung und Denkarbeit einfacher gestaltet.

Die Ausstellung ist unter http://exhibition.lg.com/ verfügbar. Alternativ kann die interaktive, mobile App LG Virtual Studio sowohl auf Android- als auch iOS-Geräten heruntergeladen werden.

Neu im Shop

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
189_19699_2
Topthema: QLED zum Kampfpreis
QLED_zum_Kampfpreis_1598610071.jpg
TCL 65C815

Die brandneue C81-Serie von TCL bringt viel Technik für erstaunlich wenig Geld mit. Wir testen das mittlere Modell in 65 Zoll.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Markt für Consumer Electronics und Hausgeräte wächst trotz Pandemie

In diesen turbulenten Zeiten gibt es auch noch gute Nachrichten, wie eine aktuelle Studie der gfu Consumer & Home Electronics GmbH) belegt. Demnach entwickelt sich der Home Electronics Markt (Consumer Electronics und Elektrohausgeräte) entgegen früherer Prognosen durchaus positiv. Entsprechend erwartet die gfu Consumer & Home Electronics GmbH für das Gesamtjahr 2020 einen Umsatzzuwachs um rund drei Prozent auf rund 44 Milliarden Euro. Die erste Prognose vom Jahresanfang 2020 belief sich auf rund 43 Milliarden Euro. Gemäß der aktuellen gfu Prognose wird die Consumer Electronics-Sparte um rund vier Prozent auf knapp 29 Milliarden Euro (zuvor knapp 28 Mrd. Euro), der Elektrohausgeräte-Bereich (Elektro-Groß- und -Kleingeräte) um knapp zwei Prozent auf rund 15 Milliarden Euro wachsen.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Es geht wieder los...

Es gibt viele Dinge, an denen man leicht das bevorstehende Ende des Jahres ablesen kann. Kürzere Tage, kälteres Wetter, Lebkuchen im Supermarkt, oder die ersten Prospekte für die Feiertagsdekoration. Der Musikfan kann das nahende Weihnachtsfest aber noch an einer ganz anderen Sache ablesen: Den neu veröffentlichten Alben.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 15.64 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Philipp Schneckenburger
Autor Philipp Schneckenburger
Kontakt E-Mail
Datum 02.09.2020, 14:17 Uhr