Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
231_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1612176713.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
196_18337_2
Micro-Power_1601623985.jpg
Topthema: Micro-Power Audio System M-100.2 MD,M-50.4 MD, M-300.1 MD

Mit M-100.2 MD, M-50.4 MD und M-300.1 MD kommen ganz frisch drei neue Endstüfchen von Audio System in die Redaktion. Mit aktuellen Features und neuester Technologie scheinen sie perfekt in die Zeit zu passen. Wir machen den Test.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: HiFi
Nubert

Nubert Lautsprecher virtuell nach Hause holen

20.10.2020 14:18 Uhr von Philipp Schneckenburger

Mit einem Smartphone oder Tablet können HiFi- und Heimkino-Fans aktuelle Nubert Lautsprecher jetzt schon vor dem Kauf in den eigenen vier Wänden erleben: Die Gratis-App nuReality für iOS und Android zaubert verblüffend realistische 3D-Modelle der Boxen in die heimische Wohnlandschaft.

Mit der Mobil-App nuReality demonstriert die Nubert electronic GmbH abermals ihre Vorreiterrolle bei interaktiven Technologien im HiFi- und Heimkinobereich. Schon 2014 setzten die Akustikspezialisten aus Schwäbisch Gmünd Augmented Reality (Deutsch: erweiterte Realität) ein, um es Interessierten zu ermöglichen, Nubert Lautsprecher bereits vor dem Kauf virtuell zuhause zu erleben. nuReality geht nun den nächsten Schritt und bringt die persönlichen Wunschlautsprecher in einer nie dagewesenen Detailfülle und Wirklichkeitsnähe als 3D-Objekte auf die Smartphones und Tablets der Kundinnen und Kunden.

224_20180_2
Modernes_HiFi_kompakt_und_klangstark_1608210145.jpg
Topthema: Modernes HiFi - kompakt und klangstark Dynaudio Evoke 10

Für zeitgemäße Wohnraumsysteme sind große Geräte heute keine Option mehr. Dynaudio setzt darum auf innovative Lösungen, um auch im Kompaktbereich für jede Menge Hörvergnügen zu sorgen.

>> Mehr erfahren

Das in Zusammenarbeit mit den AR-Experten von buzzwoo entwickelte Programm steht zum kostenlosen Download bei Google Play sowie im Apple App Store bereit. Ein geeignetes modernes Mobilgerät vorausgesetzt, lassen sich in der App hochdetaillierte und fein texturierte Polygonmodelle aller enthaltenen Nubert Lautsprecher anzeigen, frei drehen, vergrößern und verkleinern und aus allen erdenklichen Blickwinkeln betrachten. Die AR-Funktion bindet die Boxen dann automatisch maßstabsgerecht und korrekt ausgerichtet in die über die Kameras des Geräts erfasste Umgebung ein. So lässt sich schon vor der Bestellung der optimale Aufstellungsort für die Lautsprecher finden oder prüfen, wie die Traumschallwandler auf dem Regal im Schlafzimmer oder dem Lowboard in der Wohnstube wirken. Selbst filigrane Details wie die Maschenabdeckungen der Hochtöner oder die rückseitigen Anschlussterminals lassen sich in der 3D-Ansicht aus nächster Nähe begutachten.

nuReality umfasst derzeit alle Boxen der High-End-Serie nuVero, die Aktivmodelle der nuPro X-Generation, die nuSub-Woofer sowie die aktiven nuBox-Lautsprecher. Weitere Nubert Produkte werden in Zukunft ergänzt. Eine Sortier- und Filterfunktion ermöglicht eine schnelle und komfortable Navigation durch das umfangreiche Angebot. Als kleines Extra lassen sich jederzeit Screenshots der virtuellen Anlagen anfertigen und beispielsweise per E-Mails versenden.

Die App nuReality ist ab sofort gratis verfügbar. Mehr Informationen zum Programm sowie Links zur iOS- und Android-Version finden sich auf der Website www.nubert-reality.de

Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Block_SR-200_MKII_1614759853.jpg
Streaming-Radio mit CD und DAB+

Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Philipp Schneckenburger
Autor Philipp Schneckenburger
Kontakt E-Mail
Datum 20.10.2020, 14:18 Uhr