Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: HiFi
JBL

JBL feiert 75 Jahre Jubiläum

08.01.2021 14:51 Uhr von Dipl.-Ing. Michael Voigt

HARMAN International, eine hundertprozentige Tochter von Samsung Electronics Co., Ltd., die vernetzte Produkte und Lösungen für Autohersteller, Endkunden und Unternehmen entwickelt und produziert, feiert dieses Jahr das 75-jährige Jubiläum seiner weltbekannten Audiomarke JBL.

Im Laufe seiner beeindruckenden Geschichte blieb JBL stets der Vision von hervorragender Klangqualität und Audioinnovation treu, die schon von Gründer James B. Lansing etabliert wurde. Durch die Mitgestaltung zahlreicher legendärer Events und Veranstaltungsorte der Musikindustrie, die von Experten für den hochwertigen Sound und von Kunden für die einzigartige Stimmung geschätzt werden, erweckt JBL Musik zum Leben, sodass sie jeder fühlen kann.

EINE PASSION FÜR INNOVATION Im Einklang mit der Vision von HARMAN, unvergessliche Erlebnisse zu schaffen, ist Innovation das Lebenselixier von JBL und hat maßgeblich zu seinem Erfolg beigetragen. Das Besondere daran ist die ausgeprägte Liebe zum Detail. Wenn ein neues Produkt entworfen wird, entwickelt JBL seine eigenen Lösungen, erfindet seine eigenen Technologien und erstellt seine eigenen Werkzeuge – dem Pioniergeist folgend, wohin auch immer er führen mag. Im Laufe der Jahrzehnte haben die Ingenieure von JBL mit viel Talent und Leidenschaft an einer Vielzahl von neuartigen Technologien gearbeitet, branchenführende Audiosysteme entwickelt und neue Maßstäbe für modernes Design gesetzt. Vom Kino bis zum Heimkino, von Hi-Fi bis zu Kopfhörern, von tragbaren Lautsprechern bis zu In-Car-Audio – JBL hat seinen eigenen Weg eingeschlagen und wurde dafür mit den Grammy®Awards, Academy Awards und breiter Anerkennung unter den weltweit gefeierten Musikerinnen und Musikern sowie Kunden geehrt.

„Das innovative Design und die Audiogeschichte von JBL sind einzigartig. Welche Marke könnte sonst so ein wichtger Impulsgeber der Popkultur sein und sich im Laufe der Zeit behaupten? Die Vergangenheit und die Zukunft von JBL sind einzig der Qualität, der Innovation und dem Kunden selbst gewidmet“, sagt Dave Rogers, Präsident der Lifestyle Division bei HARMAN. „Das Klangerlebnis war schon immer die Richtlinie, damals wie auch heute. JBL hat seither satte und freudebringende Lifestyle-Musikerlebnisse geschaffen.“

EINE AUßERGEWÖHNLICHE GESCHICHTE Während der vergangenen 75 Jahre spielte JBL eine zentrale Rolle in der Geschichte von legendären Musikereignissen – angefangen von Woodstock, über die Grateful Dead Wall of Sound bis hin zu Tomorrowland – und stand dort einigen der weltweit größten Talente direkt zur Seite. Das Vermächtnis der hochwertigen Klangqualität von JBL begann 1946 mit James B. Lansing, einem inspirierten und innovativen Ingenieur, der große Träume hatte. Von Kinos über Sportevents, von Jazzclubs bis hin zu Konzerthallen, von tragbaren, prämierten Lautsprechern bis zu revolutionären Kopfhörern – JBL hat stets zur Weiterentwicklung von Audiotechnik beigetragen, sowohl im professionellen Bereich als auch für zuhause, im Auto, für multimediale Anwendungen und vernetzte Technologien.

Heute werden JBL Lautsprecher in mehr als der Hälfte aller Kinos, Sportstadien und Musikveranstaltungen verwendet. Mit mehr als 100 Millionen tragbaren Lautsprechern auf der ganzen Welt ist JBL der Spitzenreiter für tragbare Audiolösungen und zudem die am stärksten wachsende Marke für Kopfhörer.

EMOTIONALES POWERHOUSE JBL versteht Musik als universelle Sprache mit einer einzigartigen Kraft, die Menschen über Grenzen und Unterschiede hinweg erreicht. Neben professionellen Sound für große Konzerthallen, Veranstaltungsorte und Stadien auf der ganzen Welt, arbeitet JBL auch mit renommierten Botschaftern wie Bebe Rexha, Mabel, Armin van Buuren, Lucas Hernandez, NBA legend und MVP Giannis Antetokounmpo. JBL begleitet die Musikhörer durch den Alltag und hilft ihnen dort das Außergewöhnliche zu entdecken. Zu jedem Zeitpunkt und überall auf der Welt wachen Menschen mit Musik aus einem tragbaren JBL-Lautsprecher auf, rocken ihre Welt mit JBL-Sound im Auto auf dem Weg zur Arbeit, steigern ihre Motivation im Fitnessstudio mit ihren Lieblingssongs auf JBL-Kopfhörern, genießen den Nervenkitzel von Live-Musik an einem Veranstaltungsort, der von JBL-Lautsprechern beschallt wird, oder entspannen sich am Abend mit einer JBL-Soundbar. Auf verschiedenste Art und Weise, jeden Tag, verstärkt JBL die Kraft der Musik, Menschen ein gutes Gefühl zu geben, sich miteinander verbunden zu fühlen und das Leben unterhaltsamer zu machen.

Neu im Shop

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
208_13564_1
Topthema: DAB+
DAB_1605191608.jpg
Anzeige
DAB+ Radio: So erleben Sie die neue Vielfalt

Fernsehen, Telefonieren, Einkaufen – alles läuft inzwischen digital. Auch das Radio. Die neue, digitale Generation Radio heißt DAB+ und bietet Hörerinnen und Hörern mehr Vielfalt, besseren Klang und überall freien Empfang ohne Zusatzkosten.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Markt für Consumer Electronics und Hausgeräte wächst trotz Pandemie

In diesen turbulenten Zeiten gibt es auch noch gute Nachrichten, wie eine aktuelle Studie der gfu Consumer & Home Electronics GmbH) belegt. Demnach entwickelt sich der Home Electronics Markt (Consumer Electronics und Elektrohausgeräte) entgegen früherer Prognosen durchaus positiv. Entsprechend erwartet die gfu Consumer & Home Electronics GmbH für das Gesamtjahr 2020 einen Umsatzzuwachs um rund drei Prozent auf rund 44 Milliarden Euro. Die erste Prognose vom Jahresanfang 2020 belief sich auf rund 43 Milliarden Euro. Gemäß der aktuellen gfu Prognose wird die Consumer Electronics-Sparte um rund vier Prozent auf knapp 29 Milliarden Euro (zuvor knapp 28 Mrd. Euro), der Elektrohausgeräte-Bereich (Elektro-Groß- und -Kleingeräte) um knapp zwei Prozent auf rund 15 Milliarden Euro wachsen.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Es geht wieder los...

Es gibt viele Dinge, an denen man leicht das bevorstehende Ende des Jahres ablesen kann. Kürzere Tage, kälteres Wetter, Lebkuchen im Supermarkt, oder die ersten Prospekte für die Feiertagsdekoration. Der Musikfan kann das nahende Weihnachtsfest aber noch an einer ganz anderen Sache ablesen: Den neu veröffentlichten Alben.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 16.14 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Heimkino Aktuell
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 08.01.2021, 14:51 Uhr