Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
News Kategorie: mobile Devices
WiMP HiFi

Musikdienst WiMP mit eigenem Web-Player - vorerst nur für Google Chrome

25.10.2014 13:01 Uhr von Jochen Wieloch

Der Musikstreamingdienst WiMP gestattet es ab sofort, die Songs über den Web-Player unter play.wimpmusic.com abzuspielen. Bisher konnte man seine Lieblingsmusik nur in der Desktop-App, auf iOS und Android und über HiFi-Musikplayer und Multiroom-Systeme wie Sonos oder Raumfeld zum Besten geben.

Der Web-Player ist vorerst nur in Google Chrome verfügbar, aber die anderen Browser sollen so bald wie möglich folgen, teilte der Anbieter mit. Unter diesem Link lässt sich der Player in Google Chrome öffnen.

WiMP Hifi ist ein Musikstreamingdienst, der seinen kompletten Musikkatalog in verlustfreier Soundqualität anbietet. Im FLAC-Format wird eine Datenübertragungsrate von bis zu 1.411 Kbit/s erreicht. WiMP hat Musik von allen großen Plattenfirmen und vielen kleinen Labels lizensiert und verfügt über einen Katalog von mehr als 25 Millionen Songs und 75.000 Musikvideos in HD. „WiMP Basic“ kostet monatlich 4,99 Euro, für „WiMP HiFi“ fallen 19,99 Euro an.

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
97_16722_2
Topthema: Einfach Mehrsehen
Einfach_Mehrsehen_1542878670.jpg
Samsung EVO-S (HD Austria)

Für den Empfang privater Sender wie RTL, Sat.1 und Co. in bester HD-Qualität über Satellit stehen in Deutschland mehrere Anbieter wie z. B. Diveo zur Auswahl. In Österreich bietet „HD Austria“ ein attraktives Programmpaket an. Wir haben es ausprobiert.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 25.10.2014, 13:01 Uhr