News Kategorie: Car-Media
Marke: Sony

Neue Musikplayer von Sony mit Android 11 sind da - Chassis aus sauerstofffreiem Kupfer

Car-Media Neue Musikplayer von Sony mit Android 11 sind da - Chassis aus sauerstofffreiem Kupfer - News, Bild 1
23.04.2022 08:02 Uhr von Jochen Wieloch

Sony hat zwei neue Musikplayer aus der Walkman Signature-Serie auf den Markt gebracht.

Die Modelle NW-WM1ZM2 und NW-WM1AM2 bieten sowohl ausgewählte Premium-Materialien und -Komponenten als auch hochwertigen, authentischen Sound, verspricht der Hersteller.

Beide Player sind Wi-Fi-kompatibel und ermöglichen es, Musik nach Belieben herunterzuladen und zu streamen.

Das Chassis des NW-WM1ZM2 besteht aus vergoldetem, sauerstofffreiem Kupfer mit einer Reinheit von 99,99 Prozent. Dies soll eine stabilere digitale Masseverbindung und größere Stabilität für einen klaren, weiträumigen Klang ermöglichen. Der NW-WM1AM2 verfügt über einen Rahmen aus Aluminiumlegierung, der das Gehäuse äußerst robust macht und elektrisches Rauschen sowie andere Störungen abschirmt.

Volldigitaler Verstärker

Dank der S-Master HX-Digitalverstärkertechnologie, die speziell für Walkman Player entwickelt wurde, gewährleisten der NW-WM1ZM2 und der NW-WM1AM2 höchste Klangtreue, heißt es. Der volldigitale Verstärker soll für einen satten und vollen Sound sorgen, wozu auch das hochwertige bleifreie Lötmaterial beiträgt. Zudem sind der NW-WM1ZM2 und der NW-WM1AM2 mit optimierten, präzise abgestimmten Kondensatoren ausgestattet – mehreren FT CAP3-Kondensatoren (Hochpolymer-Kondensator) und einem großen, soliden Hochpolymer-Kondensator mit hoher Kapazität und geringem Widerstand.

Um einen kraftvollen und geschmeidigen Klang zu erzielen, setzt Sony für die Verbindung zwischen dem Verstärker und dem symmetrischen Kopfhöreranschluss des NW-WM1ZM2 ein dickes Kimber Kable ein. Der NW-WM1AM2 ist mit einem OFC-Kabel mit geringem Widerstand ausgerüstet, das Verzerrungen reduziert und eine hervorragende Kanaltrennung gewährleistet.

Sowohl der NW-WM1ZM2 als auch der NW-WM1AM2 sind mit einer DSD Remastering Engine ausgestattet, die PCM-Audio (Pulse Code Modulation) in 11,2 MHz DSD (Direct Stream Digital) umwandelt, sodass die Nutzer ihre Musik in noch höherer Qualität hören können. Der NW-WM1ZM2 und der NW-WM1AM2 ermöglichen es zudem, mit DSEE Ultimate komprimierte Musikdateien in Echtzeit zu optimieren. Der Algorithmus wurde weiter verbessert, um verlustfreies Audio in CD-Qualität (16 Bit 44,1/48 kHz) auszugeben. Akustische Details und der Dynamikumfang werden wiederhergestellt, sodass das Potenzial der Musik voll zur Geltung kommt.

Symmetrischer Kopfhörerausgang

Darüber hinaus verfügen beide Walkman-Modelle über einen symmetrischen Kopfhörerausgang und sind kompatibel mit High-Resolution Audio. Wi-Fi-kompatibel und ausgestattet mit Android 11, eröffnen der NW-WM1ZM2 und der NW-WM1AM2 Zugang zu Musik aus allen Genres und zu Titeln von Künstlern aus aller Welt. Die Nutzer können direkt auf ihre bevorzugten Streaming- und Download-Dienste zugreifen oder ihren Walkman an einen PC anschließen, um Titel und Playlists aus ihren eigenen Musiksammlungen auf den Player zu laden.

Das Display wurde bei beiden Musikplayern auf 5,0 Zoll (12,7 cm) vergrößert. Der neue Touchscreen wurde auf HD (High Definition) aufgerüstet. Beide Modelle sind mit einem USB Type-C-Anschluss ausgerüstet. Der NW-WM1ZM2 bietet 256 GB internen Speicher und einen microSD-Steckplatz; der NW-WM1AM2 verfügt über 128 GB internen Speicher und einen microSD-Steckplatz.

Unverbindliche Preisempfehlungen und Verfügbarkeit

Sony NW-WM1ZM2: ca. 3.699 Euro

Sony NW-WM1AM2: ca. 1.399 Euro

Verfügbarkeit: ab sofort

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

>> mehr erfahren
336_21360_2
Topthema: Mundorf präsentiert:
Berliner_Lautsprecher_1648810181.jpg
Lautsprecher-Berlin Studio AMT

Das haben wir nicht so oft: Ein genau geführtes Protokoll eines Entwicklers von der Konzeption bis hin zum fertigen Lautsprecher. Bei der „Studio AMT“ von Lautsprecher Berlin haben wir die Gelegenheit, den Gedanken der Entwickler vom Reißbrett bis in den Hörraum zu verfolgen

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 3/2022

Sonnenschein und Frühling? Genau passend dazu gibt es hier die CAR&HIFI 3/2022 mit unserem alljährlichen Frühjahrs-Spezial. Auf 15 Extraseiten präsentieren wir die spannenden Highlights der Saison. Bereits im Test haben wir in dieser Ausgabe drei DSP-Endstufen und einen High-End-DSP für Klangfreaks. Also sofort runterladen und lesen!
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
HiFi Test TV HiFi 3/2022

Allen Krisen zum Trotz - und man spürt förmlich den Willen und die Energie, die dahinter steckt - will die Branche wieder ans Licht, im wahrsten Sinne des Wortes.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.98 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 11 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Center Liedmann
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 23.04.2022, 08:02 Uhr