News Kategorie: Heimkino
Marke:

TV-Verkäufe gehen im ersten Quartal deutlich zurück - Smartphones legen zu

Heimkino TV-Verkäufe gehen im ersten Quartal deutlich zurück - Smartphones legen zu - News, Bild 1
26.05.2024 14:59 Uhr von Jochen Wieloch

Im Bereich der Unterhaltungselektronik ist im ersten Quartal 2024 mit Fernsehgeräten ein Umsatz von 704 Millionen Euro (- 11,4 Prozent) erzielt worden.

Die verkaufte Stückzahl sank um zehn Prozent auf eine Millionen TV-Geräte. Das Home Audio Segment verzeichnete einen Umsatzrückgang von 10,8 Prozent auf 192 Millionen Euro. Positiv entwickelten sich die Verkäufe von Action-Cams. Eine Stückzahlsteigerung um 23,6 Prozent auf 72.000 generierte ein Umsatzplus von 35,1 Prozent auf 27 Millionen Euro. Mit einem Umsatz von 352 Millionen Euro (- 13,7 Prozent) blieb die Produktsparte Audio-/Video-Zubehör hinter dem Vorjahresergebnis. Auch die Videogames-Konsolen verzeichneten mit einem Minus von 38,8 Prozent auf 162 Millionen Euro einen Umsatzrückgang im ersten Quartal 2024.

Der Markt für Home Electronics-Produkte (HE), dargestellt im HEMIX, Home Electronics Market Index, liegt im ersten Quartal 2024 verglichen mit dem Vorjahres-Zeitraum mit 4,5 Prozent im Minus. So wurde in den Monaten Januar bis März 2024 in Deutschland ein Gesamt-Umsatzvolumen von knapp elf Milliarden Euro erreicht.

Mit einem Umsatz von knapp 6,9 Milliarden Euro weist der Bereich Consumer Electronics (CE) im ersten Quartal 2024 ein Minus von 6,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum auf. Dabei entwickelten sich die drei CE-Segmente unterschiedlich: Allein die privat genutzten Telekommunikationsprodukte konnten mit einem Umsatz von knapp 3,6 Milliarden Euro ein Plus von 2,5 Prozent erzielen. Die Unterhaltungselektronik verzeichnet einen Rückgang um 14,1 Prozent auf knapp 1,8 Milliarden Euro Umsatz. Die privat genutzten IT-Produkte entwickelten sich ebenfalls negativ und erzielten knapp 1,5 Milliarden Euro, ein Minus von 15,6 Prozent.

Bei den Produkten der privat genutzten Telekommunikation zeigten nur die Smartphones als größte Produktgruppe dieses Segments Zuwächse bei Umsatz und Stückzahl. Knapp 4,5 Millionen verkaufte Smartphones (+ 3,0 Prozent) erzielten eine Umsatzsteigerung um 4,2 Prozent auf 3,2 Milliarden Euro. Dabei stieg auch der Durchschnittspreis weiter auf 718 Euro (+ 1,1 Prozent) an. Core Wearables konnten ihre bislang positive Entwicklung nicht fortsetzen. Ein Umsatzrückgang um 9,6 Prozent auf 311 Millionen Euro und eine um zehn Prozent geringere Stückzahl auf knapp 1,3 Millionen stehen hier zu Buche.

Im Bereich der privat genutzten IT-Produkte entwickelten sich alle Produktsegmente negativ. Desktop-PCs, Notebooks, Tablet-PCs und Monitore verzeichneten geringere Umsätze und Stückzahlen. Leicht gestiegene Durchschnittspreise wurden für Desktop-PCs (+ 0,1 Prozent), Notebooks (+ 2,3 Prozent) und Projektoren (+ 6,5 Prozent) ermittelt.

Die Marktzahlen der HE-Branche werden von der Branchenorganisation gfu Consumer & Home Electronics GmbH sowie der GfK gemeinsam einheitlich für alle Marktteilnehmer in Form des offiziellen Home Electronics Market Index HEMIX erhoben und für jedes Quartal veröffentlicht.

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Car & Hifi

ePaper Jahres-Archive, z.B. Car & Hifi
>> mehr erfahren
462_22882_2
Topthema: Feurig
Feurig_1706536121.jpg
High-End-Standbox mit ESS AMT

Mit diesen Chassis wollte ich schon immer mal etwas bauen. Dass ich sie allerdings jemals zusammen in einer Box haben würde, hätte ich dann doch wieder nicht erwartet – dass das Ganze so gut werden würde, dann schon eher.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.41 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 13.99 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 7.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 7 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Forum GmbH
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 26.05.2024, 14:59 Uhr