News Kategorie: Ratgeber
Marke:

Frage und Antwort des Tages: Für wen eignen sich Noise-Cancelling-Kopfhörer?

Ratgeber Frage und Antwort des Tages: Für wen eignen sich Noise-Cancelling-Kopfhörer? - News, Bild 1
25.01.2023 07:03 Uhr von Jochen Wieloch

Ein Knopfdruck, und der Umgebungslärm verstummt. Was sich wie ein Traum anhört, lässt sich – zumindest unter bestimmten Voraussetzungen – mit speziellen Noise-Cancelling-Kopfhörern realisieren. Kurios: Damit das gelingt, wird eine zusätzliche Schallquelle benötigt.

An der hektischen Bushaltestelle, in der ratternden S-Bahn oder im dröhnenden Flugzeug: Musik aus Kopfhörern gehört bei vielen zum Alltag dazu, egal, an welchem Ort sie sich gerade aufhalten. Doch laute Umgebungsgeräusche trüben häufig das Hörvergnügen. Abhilfe sollen hier so genannte Noise-Cancelling-Kopfhörer schaffen, die mit Antischall arbeiten. Im Fachjargon heißt diese Art der Lärmkompensation auch Active Noise Cancellation (ANC) oder Active Noise Reduction (ANR).

Unter dem Begriff Antischall versteht man das Auslöschen von vorhandenem Schall durch zusätzlichen künstlich erzeugten Schall. Dabei muss der zusätzlich generierte Schall genau dem vorhandenen Störschall entsprechen, aber in seiner Phase exakt entgegengesetzt sein. Wenn diese Voraussetzung erfüllt ist, heben sich die beiden Schallsignale gegenseitig auf, weil dann ein Wellenberg auf ein Wellental trifft und umgekehrt.

Separater Akku

Bei speziellen Kopfhörern registrieren Mikrofone die Umgebungsgeräusche – clevere Elektronik sorgt dafür, dass die eindringenden Schallanteile eliminiert werden, während die Musik davon weitgehend unberührt bleibt. Für diese Aufgabe brauchen die Kopfhörer einen separaten Akku, der über eine USB-Buchse am Computer wieder aufgeladen wird.

Noise Cancelling funktioniert besonders bei tiefen Frequenzen sehr gut - etwa dem Rumpeln der Radreifen auf den Schienen oder dem tiefen Dröhnen von Flugzeugtriebwerken. Speziell wer viel reist, sollte sich die intelligenten Kopfhörer einmal näher anschauen. Die meisten Noise-Cancelling-Kopfhörer lassen sich auch ohne Musik betreiben, um unterwegs einfach in Ruhe zu lesen oder zu arbeiten.

Es ist allerdings nicht sinnvoll, generell in Noise-Cancelling-Kopfhörer zu investieren. In vielen Fällen bieten konventionelle Kopfhörer geschlossener Bauart bereits eine ausreichende Schallisolation und sind teilweise deutlich preiswerter. Maßangefertigte In-Ears, die nach Abformungen der Gehörgänge gefertigt werden - sogenannte Otoplastiken -, die auch Customized In Ears oder Customized Monitors genannt werden, isolieren oft sogar besser als aktives Noise Cancelling. Der Grund: Diese Technik stammt aus dem professionellen Gehörschutz. Allerdings muss man hierfür deutlich mehr ausgeben als für viele Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung.

Nachteile

Kopfhörer mit Antischall-Technik haben auch Nachteile: Sie unterdrücken störende Umgebungsgeräusche nur, wenn der Akku geladen ist. Viele NC-Kopfhörer klingen ohne Stromversorgung nicht mal gut, weil die Hersteller die eingebaute Elektronik nutzen, um den Klang der im Kopfhörer eingebauten Treiber zu optimieren.

Zum Test des Teufel Real Blue NC gehts hier!

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

>> mehr erfahren
379_21926_2
Topthema: Die ewige Legende
Die_ewige_Legende_1667396535.jpg
Harwood Acoustics LS3/5A

Es gibt Lautsprecher und dann gibt es noch die LS3/5A. Sie spaltet sowohl ihre Hörer, als auch die, die sie gar nicht kennen. Warum das so ist? Nun, dafür muss man sich vor allem anschauen und natürlich hören, was sie kann und nicht, was sie nicht kann.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 15.77 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 17.12 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 7.96 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Center Liedmann
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 25.01.2023, 07:03 Uhr