Kategorie: Kopfhörer Noise Cancelling

Einzeltest: Teufel Real Blue NC


Teufel Real – Bluetooth- Over-Ear der Next Generation

Kopfhörer Noise Cancelling Teufel Real Blue NC im Test, Bild 1
21492

Seit 2014 heißen die Spitzenmodelle unter den Teufel Kopfhörern „Real“, seit es die mit Bluetooth gibt, kam ein „Blue“ dazu. Und seit Aktive Geräuschunterdrückungssysteme verfügbar sind, gibt es noch eine NC (Noise Cancelling)-Version. Und seitdem ist der Teufel Real Blue NC das über Jahre stetig modellgepflegte Kopfhörer-Spitzenmodell von Teufel,, dessen neuste Version wir zum Test eingeladen haben.

Ich habe zugegebenermaßen den Überblick darüber verloren, die wievielte Modellgeneration der aktuelle Teufel Real Blue NC nun tatsächlich ist. Auch Teufel schweigt sich darüber aus und vermeldet, dass das aktuelle Modell des preisgekrönten Alleskönners rundum erneuert wurde. Unter anderem führen die Berliner ein noch besseres Active Noise Cancelling, modernes Bluetooth, eine noch längere Laufzeit sowie den besten Sound in dieser Klasse als Verbesserungen an.

Kopfhörer Noise Cancelling Teufel Real Blue NC im Test, Bild 2Kopfhörer Noise Cancelling Teufel Real Blue NC im Test, Bild 3Kopfhörer Noise Cancelling Teufel Real Blue NC im Test, Bild 4Kopfhörer Noise Cancelling Teufel Real Blue NC im Test, Bild 5
 


Ausstattung

 
Teufel ist mit seinen regelmäßigen Modell-Updates in bester Gesellschaft. Nahezu alle namenhaften Hersteller sind genötigt, ihre Modellpalette alle zwei bis drei Jahre zu überarbeiten. Alleine, um mit der technischen Entwicklung bei Smartphones mitzuhalten, die mit hoher Schlagzahl voran geht. Und wenn neue Smartphones mit einem neuen Bluetooth-Standard auf den Markt kommen, müssen Kopfhörer mithalten. Wobei gerade im Bereich Bluetooth in den letzten zwei Jahren viel passiert ist. Der letzte große Versionssprung auf Bluetooth 5.0 fand zwar 2016 statt. Doch in den letzten beiden Jahren gab es einige Erweiterungen, sodass der neuste Stand Bluetooth 5.2 ist. Die Erweiterungen im Audiobereich waren vor allem der rasanten Entwicklung bei True-Wireless-In-Ears geschuldet. So ist es durchaus vertretbar, dass der Teufel Real Blue NC auf Bluetooth 5.0 setzt. Vor allem, weil er die klangverbessernden Codecs apt-X und AAC beherrscht. Und selbst ohne die neuste Bluetooth Energiespar-Technologie bringt er es auf eine Spielzeit von bis zu 55 Stunden.  

Mit ANC liegt die Spielzeit mit vollen Akkus bei immer noch bei beachtlichen 41 Stunden. Teufel setzt auf ein modernes hybrides Noise Cancelling. Dabei sind sowohl außerhalb als auch innerhalb des Kopfhörers Mikrofone angebracht, die Störgeräusche identifizieren und entsprechende Gegensignale erzeugen, die Störgeräusche auslöschen.  

Dank der zunehmenden Beliebtheit von Sprach assistenten und der stark wachsenden Bedeutung von Homeoffice, bei dem viele Menschen ihre Kopfhörer als Headset benutzen um im häuslichen Umfeld ungestört telefonieren zu können, ist auch die Qualität der Sprachverständigung immer wichtiger geworden. Teufel setzt zur Optimierung der Kommunikation über den Teufel Real Blue NC auf modernste Technologien und hat dem Kopfhörer die cVc- Technologie von Qualcomm.  

Natürlich gibt es auch eine App zum Kopfhörer. Über die kann man das ANC oder auch das Gegenteil, eine Transparenz-Funktion, die Außengeräusche gezielt unter das Musiksignal mischt, einschalten. Dazu gibt es einen Equalizer mit verschiedenen Presets für unterschiedliche Anwendungsbereiche und Musikrichtungen. Die per App aktivierbare „Share Me“ Funktion erlaubt es schließlich, zwei Kopfhörer gleichzeitig mit Musik zu versorgen.  

Noch mehr Spaß macht es, den Teufel Real Blue NC am Kopfhörer selber zu bedienen. Grund ist der kleine Joystick, den man perfekt mit dem Daumen bedienen kann und mit dessen Hilfe man Lautstärke und Titelsprünge steuern sowie Anrufe annehmen kann. Das ist echt gut gemacht, denn der Joystick gibt, im Gegensatz zu den sonst beliebten Sensorflächen, beim Betätigen eine konkrete haptische Rückmeldung.

Last but not least kann man den Teufel Real Blue NC übrigens auch passiv am beiliegenden analogen Anschlusskabel betreiben.   

Passform

 
Dass der Teufel Real Blue NC schon einige zeit „gereift“ ist, merkt man an der Passform. Die ist nämlich sehr gut. Polsterung und Anpressdruck sind ideal auf das Gewicht abgestimmt. Wobei der Sitz eher bequem denn sportlich ist. Der Platz für die Ohren und der Verstellbereich des Kopfbügels sollten für die meisten Menschen passen.

Klang


Darüber, wie viel Bass man braucht, kann man unterschiedlicher Ansicht sein. Bei Teufel ist man offenbar der Meinung, „viel hilft viel“. Denn der Teufel Real Blue NC bietet definitiv ein beeindruckendes Bassfundament. Und Bass können die bei Teufel immer noch. Tief, substanziell und doch so kontrolliert, dass es Spaß macht, ohne dass andere Qualitäten des Teufel Real Blue NC in Mitleidenschaft gezogen werden. Qualitäten wie die saubere Mittenwiedergabe, der fein gezeichnete Hochton oder die hohe Spielfreude, die man auch als hohe dynamische Qualität bezeichnen kann. Und wer spezielle Wünsche hat, kann ja den Equalizer der App bemühen.  
Richtig gut ist auch das ANC gelungen, das Störgeräusche sehr effektiv ausblendet. Und auch was die Sprachverständlichkeit beim Telefonieren betrifft, merkt man den technischen Fortschritt, den Teufel beim aktuellen Teufel Real Blue NC gemacht hat, deutlich.

Fazit

Ein Kopfhörer von heute: Gutes Design, gute Ausstattung und ein dynamischer Klang mit Wucht. Definitiv der beste Real Blue NC aller Zeiten!

Preis: um 230 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

Kopfhörer Noise Cancelling

Teufel Real Blue NC

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

05/2022 - Dr. Martin Mertens

Bewertung 
Klang 70%

Tragekomfort 20%

Ausstattung 10%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Lautsprecher Teufel, Berlin 
Telefon 030 21784217 
Internet www.teufel.de 
Ausstattung:
Gewicht (in g): 280 
Typ Over-Ear 
Anschluss Bluetooth 5.o, 3,5-mm-Klinke 
Frequenzumfang 10 – 20.000 Hz 
Bauart geschlossen, belüftet 
Spielzeit max 55 Stunden 
geeignet für: iPhone, Smartphone, mobile Player, HiFi 
Ausstattung USB-Ladekabel, 1 m Anschlusskabel mit Kabelfernbedienung, Hardcase 
+ satter Bass 
+ Bedienung per Joystick 
+/- + bis zu 55 Stunden Akku-Laufzeit 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Hifi Test

>> mehr erfahren
Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 18.05.2022, 10:59 Uhr
324_21181_2
Topthema: Philips 65OLED936
Philips_65OLED936_1640176466.jpg
Preisgekrönte OLED-TVs

Der Philips OLED936 gehört zweifelsohne zu den besten Fernsehern überhaupt.

>> Lesen Sie hier den gesamten Test!
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 4/2022

Beim Durchblättern dieser Ausgabe ist nicht zu übersehen, dass nach wie vor Wohnmobil und fahrzeugspezifische Komponenten ein großes Thema am Markt sind. Natürlich reagiert die Industrie auf die Nachfrage nach diesen zunehmend smarter werdenenden Lösungen.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Klang + Ton 4/2022

Mit großen Schritten geht es voran: Die erste High End seit drei Jahren hat eben erst ihre Pforten geschlossen. Wir konnten aber schon auf dieser ersten großen Branchenmesse sehen, dass sich seit 2019 nicht nur im Fertig-Hifi-Segment vieles getan hat, sondern auch beim Selbstbau.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik