News Kategorie: Ratgeber
Marke:

Heimkino-Leinwand Detaillösung. 21:9-Maskierung

Ratgeber Heimkino-Leinwand Detaillösung. 21:9-Maskierung - News, Bild 1
14.04.2022 12:54 Uhr von Redaktion hifitest

Anders als die meisten anderen Heimkinobesitzer entschieden sich die Mendener Filmfans für den Kauf einer 21:9-Leinwand. Der Grund dafür ist denkbar einfach, erscheinen die neuesten Blockbuster in der Regel doch in genau diesem Videoformat. „Die 21:9-Leinwand macht für mich mehr Sinn. So kann ich die meisten Filme vollständig auf meiner riesigen Leinwand genießen, während Besitzer einer 16:9-Leinwand ihr 21:9-Bild mittels horizontaler Maskierung immer verkleinern“, erklärt Jörg M. den Hintergrund seiner Entscheidung

Das Besondere an dieser elektrisch betriebenen Maskierung ist jedoch nicht das Format, sondern der bis ins kleinste Detail durchdachte Antrieb dieser Konstruktion. „Das war nicht ganz so einfach, da weder Maskierung noch Antrieb im Off-Zustand zu sehen sein sollten.“ Nach reiflicher Überlegung entschied sich der Filmfan für den Einsatz eines unterhalb der Leinwand befindlichen und per Funk gesteuerten Rohrmotors. Dieser bewegt die beiden auf Laufschienen geführten Maskierungsbretter, die wiederum mittels Seilsystem und über Umlenkrollen miteinander verbunden sind. Der Antrieb erfolgt ausschließlich über die unteren Laufschienen, während die obigen Vorbereitungen lediglich der Führung der mit schwarzem DC- Fix verkleideten Blenden dienen.

Ratgeber Heimkino-Leinwand Detaillösung. 21:9-Maskierung - News, Bild 2Ratgeber Heimkino-Leinwand Detaillösung. 21:9-Maskierung - News, Bild 3Ratgeber Heimkino-Leinwand Detaillösung. 21:9-Maskierung - News, Bild 4
So stehen die beiden Maskierungen bei 21:9-Bildern neben der Leinwand und werden auf Knopfdruck durch Drehen des Rohrmotors und die gleichzeitige Aufwicklung der gespannten Seile nach innen bewegt. Um die Maskierung wieder zu öffnen, wird das Seil einfach wieder abgewickelt, wobei ein am anderen Ende des Seiles befindliches Hantelgewicht hilft, die Verbindung stets auf Spannung zu halten.

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

>> mehr erfahren
324_21181_2
Topthema: Philips 65OLED936
Philips_65OLED936_1640176466.jpg
Preisgekrönte OLED-TVs

Der Philips OLED936 gehört zweifelsohne zu den besten Fernsehern überhaupt.

>> Lesen Sie hier den gesamten Test!
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 3/2022

Sonnenschein und Frühling? Genau passend dazu gibt es hier die CAR&HIFI 3/2022 mit unserem alljährlichen Frühjahrs-Spezial. Auf 15 Extraseiten präsentieren wir die spannenden Highlights der Saison. Bereits im Test haben wir in dieser Ausgabe drei DSP-Endstufen und einen High-End-DSP für Klangfreaks. Also sofort runterladen und lesen!
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
HiFi Test TV HiFi 3/2022

Allen Krisen zum Trotz - und man spürt förmlich den Willen und die Energie, die dahinter steckt - will die Branche wieder ans Licht, im wahrsten Sinne des Wortes.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.98 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 11 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH
Autor Redaktion hifitest
Kontakt E-Mail
Datum 14.04.2022, 12:54 Uhr