Kategorie: 1-DIN-Autoradios

1-DIN-Autoradio JVC KD-DB922BT im Test


CD-Receiver von JVC

1-DIN-Autoradios JVC KD-DB922BT im Test, Bild 1
22136

Das KD-DB922BT ist das neue 1-DIN-Topmodell im Autoradioprogramm von JVC. Es bietet Vollausstattung mit einigen besonderen Features.

Zentrales Element der Frontplatte des JVC ist das große, zweizeilige Display. Mit weißer Anzeige auf schwarzem Grund ist es sehr gut ablesbar. Links daneben sitzt ein angenehm großer Dreh-/Drückregler u.a. für Lautstärke und Stummschaltung. Die Beleuchtung der Tasten ist in zwei Zonen getrennt in RGB-Farben einstellbar. Eine Zone bilden die Stationstasten unterhalb des Displays, die zweite die Tasten und der USB-Eingang am linken bzw. rechten Rand. So lässt sich der Look des JVC ganz dem eigenen Geschmack und dem KFZ-Interieur anpassen.  

Media


Für die Musikwiedergabe bietet das KDDB922BT neben dem obligatorischen USB-Eingang auch ein herkömmliches CD-Laufwerk. Dieses spielt MP3, WMA und AAC ab. Über USB werden zudem WAV und FLAC bis zu 96 kHz/24 bit wiedergegeben. Die Navigation durch die Tracks erfolgt mittels der Skip-Tasten links und der Ordner-Auf/Ab- Tasten unten. Durch Druck auf die Searchtaste kann die Trackliste im jeweiligen Ordner gescrollt werden.

1-DIN-Autoradios JVC KD-DB922BT im Test, Bild 21-DIN-Autoradios JVC KD-DB922BT im Test, Bild 3
Das Display zeigt dabei die ID3-Infos an. Über USB wird auch die Musikwiedergabe von iPod/iPhone und Android- Handys (Massen speicher) unterstützt. Andere MP3-Player können über den analogen Aux- Eingang in der Front per Stereo-Miniklinke verbunden werden.  

Digitalradio


Wie alle neuen JVC-Radios beherrscht auch das KD-DB922BT neben UKW das Digitalradio DAB+. Bei der Inbetriebnahme scannt der Digitaltuner automatisch die DAB-Senderlandschaft. Anschließend kann nach Druck auf die Search-Taste die Senderliste mit dem Drehregler durchgescrollt und das Wunschprogramm ausgewählt werden. Bis zu 6 Sender können auf den Stationstasten fest gespeichert werden. Vorbildlich ist die Zusammenarbeit der Tuner für UKW und DAB+. Sollte der DAB+ Empfang einmal kurz abreißen, so wechselt das JVC automatisch zu UKW, falls der Sender dort ebenfalls ausgestrahlt wird. Da UKW- und DAB+ Signal etwas zeitversetzt ausgestrahlt werden, entsteht dabei üblicherweise eine Lücke in der Übertragung und die Lautstärke ändert sich. Nicht so bei JVC. Hier sorgt ein Zwischenspeicher dafür, dass die Signale zeitlich angeglichen und im Pegel angepasst werden. So geschieht der Übergang von DAB+ nach UKW und zurück fast unhörbar ohne Zeitversatz und Lautstärke-Änderung.  

Amazon Alexa


Drahtlos nimmt das JVC zu Android-Telefonen und iPhones per Bluetooth Kontakt auf. Die Funktionen gehen dabei über das übliche Freisprechen und Audiostreaming deutlich hinaus. Zum Telefonieren können zwei Telefone parallel gekoppelt werden. Eingehende Anrufe können einfach durch Druck auf die große Hörertaste direkt angenommen werden, die gerade gehörte Quelle wird automatisch stumm geschaltet. Abgehende Anrufe können aus dem Telefonbuch, der Anrufl iste oder auch per Spracheingabe getätigt werden. Die Eingabe von Nummern ist über den Drehregler auch möglich. Zum Audiostreaming können gleich fünf Telefone parallel gekoppelt sein. So kann übergangslos zwischen den Playlisten aller Insassen gewechselt werden. Und nicht zuletzt beherrscht das KD-DB922BT Sprachsteuerung per Amazon Alexa. Hierzu muss lediglich die App auf dem per Bluetooth gekoppelten Smartphone installiert sein. Nun können Sie einfach nach Druck auf die Mikrofontaste rechts unten Ihre Frage an Alexa richten. Ebenso können Sie per Sprache Musik verschiedener Dienste abrufen, Hörbüchern lauschen oder sich nach Wetter und Verkehr erkundigen – ein äußerst nützliches Feature.  

DSP


Zur Anpassung des Klangs an die Gegebenheiten des Fahrzeugs bietet das KD-DB922BT einen potenten Signalprozessor, 

1-DIN-Autoradios JVC KD-DB922BT im Test, Bild 3
Die Vorverstärkerausgänge können per 3-Wege-Aktivweiche passend angesteuert werden
der mit 3-Wege-Frequenzweichen zur Ansteuerung der getrennten Vorverstärkerausgänge für Front Rear und Sub, Equalizer und digitaler Laufzeitkorrektur mächtige Werkzeuge bietet. Zudem gibt es abrufbare Klangeffekte wie mehrstufigen Bass-Boost und Loudness sowie das K2-Processing, das komprimierte Dateien durch Verstärkung der harmonischen Obertöne auffrischt.

Fazit

Das neue KD-DB922BT lässt keine Wünsche offen. Es bietet sowohl klassischen Musikgenuss von CD als auch modernes Infotainment über Bluetooth, Digitalradio und USB. Hinzu gesellen sich einwandfreie Audioqualität- und Ausstattung.

Kategorie: 1-DIN-Autoradios

Produkt: JVC KD-DB922BT

Preis: um 190 Euro


1/2023
5.0 von 5 Sternen

Oberklasse
JVC KD-DB922BT

Bewertung 
Klang 35% :
Bassfundament 7%

Neutralität 7%

Transparenz 7%

Räumlichkeit 7%

Dynamik 7%

Labor 20% :
USB 10%

Verzerrung 5%

Rauschabstand 5%

Tuner 10%

Frequenzgang 2.50%

Übersprechen 2.50%

Verzerrung 2.50%

Rauschabstand 2.50%

Praxis 45% :
Bedienung 10%

Ausstattung 20%

Empfangstest 10%

Verarbeitung 5%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb JVCKENWOOD Deutschland, Bad Vilbel 
Hotline 06101 4988100 
Internet www.jvc.de 
Technische Daten
Verstärkerleistung 15 
Ausgangsspannung (in V) 2.8 
Ausgangsimpedanz (in Ohm) 500 
iPod/ USB/CD/DVD
THD+N (%) 0.01 
SNR (A) 91 
Tuner
THD+N (%) 0.03 
SNR (A) 64 
Übersprechen (dB) 44 
RDS Ja 
Senderspeicher 24 
MP3 / WMA / AAC Ja / Ja / Ja 
Mute / GAL Nein / Nein 
Loudness Ja 
Klangregeler Ja 
param. / graf. EQ Bänder 0/13 
Pre-outs
Frequenzweichen HP / TP 
Laufzeitkorrektur Ja 
Abnehmbare Front Ja 
Fernbedienung Nein 
Aux-in-vorne / hinten Ja / Nein 
USB vorne / hinten Ja / Nein 
iPod-Steuerung Ja 
Bluetooth HFP / A2DP Ja / Ja 
Sonstiges Alexa 
Preis/Leistung sehr gut 
Klasse Oberklasse 
- „Hervorragendes Autoradio mit Vollausstattung“ 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

>>als Download hier
Dipl.-Phys. Guido Randerath
Autor Dipl.-Phys. Guido Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 23.01.2023, 10:03 Uhr
389_15742_1
Topthema: Norddeutsche HiFi-Tage 2023
Norddeutsche_HiFi-Tage_2023_1673432122.jpg
Anzeige
Hamburg, 18. und 19.02.

Es wird allerhöchste Zeit! Nach dem pandemiebedingten Ausfällen im letzten Jahr und Anfang diesen Jahres starten die Norddeutschen HiFi-Tage 2023 wieder voll durch.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 15.77 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 17.12 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 7.96 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Gogler | Oliver Gogler e.K.