Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen

Kategorie: Hifi sonstiges


Ausstattungsliste: Mutec MC-3+ Smart Clock


Ausstattung & technische Daten
Features
Lowest-Jitter Master Clock und Audio-Re-Clocker
Basierend auf MUTECs einzigartiger 1G-Clock-Technologie
Verbessert die Audioqualität aller angeschlossener Digital-Audio-Geräte
Stärkstes Re-Clocking digitaler Audiosignale
Steigert deutlich hörbar die Klangqualität jedes DA-Wandlers
Verhindert digitale "Klicks und Pops" in Audioaufnahmen
Verbessert bestehende Master Clocks
Digital-kompensierte Taktgenauigkeit für höchste Präzision der generierten Taktsignale
Synchronisiert zu 10 MHz-Signalen von sog. Atomuhren oder GPS-Empfängern
Gibt Taktsignale in allen Betriebszuständen redundant aus
Generiert Word-Clock-, Super-Clock-, AES11- und S/P-DIF-Referenztakte simultan
Konvertiert zwischen AES3 und S/P-DIF sowie zwischen AES11 und Word Clock
Gibt verschiedene Word-Clock-Taktraten bis zu 768.0 kHz gleichzeitig aus
Neuentwickeltes, vereinfachtes Benutzer-Interface
Bedienelemente abschaltbar zur Verhinderung versehentlicher Bedienung
Platzsparendes 9.5"-Gehäuse
Eingebautes, international nutzbares Netzteil
Technische Daten
Schnittstellen 1 x BNC-Eingang für Word Clock + 10 MHz, 75 Ohm-Terminierung, abschaltbar, unsymmetrisch
1 x XLR-Eingang für AES3/11, 110 Ohm-Terminierung, transformator-symmetriert
1 x Optischer Eingang für S/P-DIF, Toshiba Toslink™, EIAJ RC-5720
1 x Cinch-Eingang (coaxial) für S/P-DIF, 75 Ohm-Terminierung, unsymmetrisch
6 x BNC-Ausgang für Word Clock, terminiert, unsymmetrisch, individuell gepuffert, paarweise einstellbar
1 x XLR-Ausgang für AES3/11, terminiert, transformator-symmetriert, gepuffert
1 x Cinch-Ausgang (coaxial) für S/P-DIF, terminiert, unsymmetrisch, gepuffert
1 x Optischer Ausgang für S/P-DIF, Toshiba Toslink™, EIAJ RC-5720
Frequenzsynthese und Basistaktgenerierung
MUTECs proprietäre, hochauflösende 1G-Clock-Technologie basierend auf dem neuesten und höchst-getakteten DDS-Prozess
Digital-kompensierte Basistaktgenauigkeit von <0.1 ppm (bei Auslieferung), AES11, Grade 1
Betriebstemperatur: 0 °C bis +50 °C
Stromversorgung
Typ Internes Schaltnetzteil
Eingangsspannungsbereich 90 V – 260 V (automatisch umschaltend), 47 Hz – 440 Hz
Leistungsverbrauch max. 10 W
Mechanische Daten
Gehäusegröße/Material/Farbe: 196 x 42 x 156 mm ohne Anschlüsse (B x H x T), 1 mm Stahlblech, schwarz-pulverbeschichtet Gehäusegröße/Material/Farbe: 196 x 42 x 156 mm ohne Anschlüsse (B x H x T), 1 mm Stahlblech, schwarz-pulverbeschichtet
Frontblendenmaße/Material/Oberfläche 198 x 44 x 4 mm (B x H x T), eloxiertes Aluminium, Untereloxaldruck
Gewicht ca. 1260 g
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Der Sound der Profis

Packenden Filmsound kann man mit geeigneten Lautsprechern, AV-Receiver oder auch Soundbars in erstklassiger Qualität zu Hause im Heimkino geniessen. Noch beeindruckender ist allerdings der Sound im Mastering-Studio der Film-Produzenten. Wie Filmsound im Original klingt, hat mir Oscar-Preisträger Glenn Freemantle persönlich demonstriert.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
147_17939_2
Topthema: Premium 4K Heimkino Beamer
Premium_4K_Heimkino_Beamer_1571760806.jpg
BenQ W5700

Echte Heimkino-Fans aufgepasst: Der EISA-Award in der Kategorie „Home Theatre Projector“ ging 2019 an den 4K HDR Beamer. Große Farbraumabdeckung, exakte Farbwiedergabe und Installationsflexibilität waren mit unter wichtige Kriterien.

>> Wir haben ebenfalls genau hingeschaut.
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH