Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein

Kategorie: Profi- / Musiker-Equipment


Ausstattungsliste: SPL IRON


Ausstattung & technische Daten
Spezifikation
Typ Mastering Compressor
Beschreibung Der IRON Mastering Kompressor ist keine Kopie eines Klassikers, sondern eine eigenständige Entwicklung.
Ziel war es einen Röhren-Kompressor zu entwickeln, der ein angenehmes, wohlklingendes, transparentes Kompressionsverhalten hat,
welches von den Klassikern der Anfangszeit des Rundfunks inspiriert, trotzdem aber sehr flexibel und perfekt auf die Bedürfnisse moderner Mastering Studios und Produktionen angepasst ist.
So vereint der IRON nicht nur die allgemeinen klanglichen Vorzüge legendärer Vintage Tube Kompressoren mit den Vorteilen der High-Dynamic 120V-Betriebsspannung in einem Gerät,
sondern bringt altbewährte Röhrenkompressortechnik, durch die Innovation der Parallelschaltung zweier verschiedener Röhren, auf ein neues Niveau.
Features Variable-Bias Röhren-Kompressor
Parallelschaltung zweier verschiedener Röhren
Selektion und Paarung der Röhren mit eigens für den IRON entwickeltem PC-gestützten Messsystem
Eigens für den IRON entwickelte Mu-Metal Eisen-Übertrager
Vorwärtsgeregelte Vactrol-Opto-Widerstands-Begrenzerschaltung im Steuerweg
Sechs verschiedene Gleichrichterschaltungen
Sidechain mit Bypass, vier internen EQ-Presets oder für externes Steuersignal
Alle Funktionen sind über Schalter oder gerasterte Potentiometer einstellbar
Die Parameter Threshold, Tube Bias, Attack, Release, Rectifier und Side-Chain-EQs werden im Link-Modus von der rechten Seite (Kanal 2) geregelt
Nachgeschalteter passiver 120V Equalizer mit zwei Presets
High-Dynamic 120V-Betriebsspannung
Auto-Bypass Modus
Made in Germany
Neu im Shop

Art Edition Schallabsorber

>>mehr erfahren
229_20265_2
Topthema: Mobil und lichtstark
Mobil_und_lichtstark_1611238848.jpg
Acer B250i

Wer geschäftlich unterwegs ist, kommt mittlerweile schon gar nicht mehr ohne Großbild-Projektion aus. In erster Linie ist der Acer B250i aber kein Arbeitstier, vielmehr soll er den Feierabend und die Freizeit versüßen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages