Kategorie: AV-Receiver

Einzeltest: Pioneer VSX-920


Generationswechsel

AV-Receiver Pioneer VSX-920 im Test, Bild 1
2112

Pioneer nimmt seinen Firmennamen wörtlich und läutet ein neues Receiver- Zeitalter mit 3D-fähigen HDMI-Anschlüssen ein. Wir haben den ersten Receiver dieser Art im Test.

Ab Juni wird es für ambitionierte Heimkinofans spannend, denn dann stellen die namhaften AV-Receiver-Hersteller ihre neuen Geräte vor. Einen ersten Praxistest zur Funktionalität der HDMI-1.4- Schnittstelle konnten wir Ihnen ja bereits mit einem Vorserienmuster des Pioneer VSX-920 in der letzten Ausgabe vorstellen. Nun ist ein endgültig testfähiges Exemplar aus dem Hause Pioneer in der Redaktion eingetroffen. Bereits optisch macht Pioneer mit dem VSX-920 klar, wohin die Reise geht: Edles Finish im Look der weitaus teureren SC-Serie lässt den 500-Euro-Receiver in jedem Heimkino gut aussehen. Das ist natürlich nicht alles, was er zu bieten hat. Neben der sehr ordentlichen „normalen“ Anschlussvielfalt, fallen auf der Rückseite der Ethernet-Anschluss und frontseitig der USB-Anschluss auf.

AV-Receiver Pioneer VSX-920 im Test, Bild 2AV-Receiver Pioneer VSX-920 im Test, Bild 3AV-Receiver Pioneer VSX-920 im Test, Bild 4AV-Receiver Pioneer VSX-920 im Test, Bild 5
Während der Netzwerkanschluss den Weg zum Empfang von Tausenden Internet-Radiostationen ermöglicht, lassen sich am USB-Anschluss sowohl Sticks, Player und Festplatten, als auch ein iPod oder ein iPhone anschließen. Die darauf gespeicherten Medieninhalte können nach Verbindung mit dem zum Lieferumfang der Apple-Player gehörigen USB-Adapterkabel über den Receiver wiedergegeben werden. Als besonderes Bonbon gibt es im Apple-Store das kostenlose iPhone-App „iControl AV“, mit dem sich der VSX-920 sogar steuern lässt. Musik lässt sich auch drahtlos per Bluetooth zum Receiver übertragen. Dazu wird der optional erhältliche Bluetooth-Adapter AS-BT100 benötigt, der am rückseitigen „Adapter Port“ angeschlossen wird. So können Sie auch bequem Ihre Lieblingsmusik von einem anderen Handy als dem iPhone oder von einem Laptop über den VSX-920 wiedergeben. Videoseitig vermag der VSX-920 die anliegenden, analogen und digitalen Videosignale über HDMI in einer Auflösung von bis zu 1080p skaliert auszugeben. Die zum Lieferumfang gehörige Fernbedienung ist lernfähig und hat selbstleuchtende Tasten. Die große Anzahl der Tasten, zum Teil mit Doppelbelegung, erfordert es, sich mit der Handhabung vertraut zu machen.

69
Anzeige
Your Style, Your Speaker, Your Music…Solano! 
qc_Solano_LS60_Alchemy_Miracord_Logo_gold_dust_tv_1654176749.jpg
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png

>> Mehr erfahren

Setup


Das modern gestaltete und deutschsprachige Menü bietet die Möglichkeit, die Videoeinstellungen anzupassen, sofern eine Quelle mit weniger als 1080p angeschlossen ist. Mit den umfangreichen Features des „Advanced MCACC“ werden die angeschlossenen Lautsprecher optimal eingestellt. Technikverliebte und die, die es ganz genau haben wollen, können mithilfe von „Fine Channel Level“ oder durch eigene Equalizer-Einstelllungen die Ergebnisse noch weiter verbessern. Dolby ProLogic IIz bietet die Möglichkeit, im vorderen Bereich zwei hoch aufgehängte Lautsprecher als Effektkanäle zu nutzen. Dazu stehen beim VSX-920 rückseitig separate Federklemmen für den Anschluss zur Verfügung. Der Vorteil: Ein Umschalten zwischen Surrround-Back- und Front-Height-Lautsprechern ist nach kurzer Änderung im Menü des Receivers schnell möglich. Die Lautstärkeanzeige im Bild erscheint über HDMI nur, wenn die CEC-Funktion aktiviert ist

Klang


Jeder wird sich sicherlich fragen: Kann ein 500-Euro-AV-Receiver mit solch einer umfangreichen technischen Ausstattung auch im Klang überzeugen? Er kann! Der VSX-920 beeindruckte uns durch kraftvollen, aber geschmeidigen Klang und sehr schöne räumliche Abbildung im Stereobetrieb. Das dazu verwendete Testmaterial „Givin´ it up“ von George Benson und Al Jarreau gab der Receiver mit straffen Bässen und hohem Detailreichtum wieder. Einmal mehr kam die Blu-ray „Fast & Furious“ für den Mehrkanaltest zum Einsatz. Hierbei sollte der VSX-920 beweisen, ob er einen „amtlichen“ Heimkinosound produzieren kann. Er kann! Mit ungeheurer Wucht ließ er den Tanklastzug im ersten Kapitel umfallen, den Anhänger sich fühlbar überschlagen und über das Auto von Vin Diesel hinwegdonnern. Auch in den weiteren Kapiteln, wie etwa die atemberaubende Durchfahrt durch den Stollen, sorgte er durch seine hervorragende Performance für Hochspannung.

Fazit

Mit dem VSX-920 ist Pioneer ein echter Volltreffer gelungen: Erstklassige Ausstattung, sehr guter Klang und ansprechendes Design zu einem höchst attraktiven Preis werden diesen AV-Receiver bald in sehr vielen Heimkinos Einzug halten lassen.

Preis: um 500 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

AV-Receiver

Pioneer VSX-920

Mittelklasse

4.5 von 5 Sternen

07/2010 - Heinz Köhler

Bewertung 
Klang 40% :
Tonalität 20%

Räumlichkeit 10%

Lebendigkeit 5%

Dekodierung 5%

Labor 10% :
Leistung 2%

Rauschabstand 2%

Klirrfaktor 2%

Übersprechen 2%

Dämpfung 2%

Praxis 25% :
Verarbeitung (Gerät) 10%

Bedienung (Gerät/ Handbuch/ Fernb.) 15%

Ausstattung 25% :
Ausstattung 25%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Pioneer, Willich 
Telefon 02154 9130 
Internet www.pioneer.de 
Technische Daten
Abmessungen (B x H x T) in mm 420/158/420 
Gewicht (in Kg) / Frontplatte Metall (M)/ Kunststoff (K) 10.2/K 
Stereo Leistung, PCM-Stereo (4 Ohm/ 8 Ohm), 0,7% THD (in W): 130/104 
5-Kanal Leistung, Dolby Digital (4 Ohm/ 8 Ohm), 0,7% THD (in W): 40/64 
Rauschabstand PCM-Stereo, Front, 5W, 1kHz (in dB) 98.5 
Rauschabstand Dolby Digital, Front, 5W, 1kHz (in dB) 98.4 
Klirrfaktor Dolby Digital, Front, 5W, 1kHz (in %) 0.0215 
Klirrfaktor PCM-Stereo, Front, 5W, 1kHz (in %) 0.0176 
Kanaltrennung, DD, Front-Front, 5W, 1kHz in (dB): 68.6 
Kanaltrennung, DD, Front-Center, 5W, 1kHz in (dB): 71.6 
Kanaltrennung, DD, Front-Rear, 5W, 1kHz in (dB): 75.1 
YUV-Frequenzgang bis / HDMI-Version / Signal k.A/1.4/AV 
Dämpfungsfaktor: 65 
Stromverb. Stand-By / bei 5 x 1 Watt Ausgangsl. (in W) 0/0 
Max. temperaturerhöhung über Raumtemp. (in °C) 37.4 
Ausstattung
Dolby Digital / -Ex / PL IIx / PLIIz / DD Plus/ -TrueHD Ja / Ja / Ja / Ja / Ja / Ja 
dts / -ES / mit PLIIx / 6.1 Discr. / 96/24 / -Master Audio Ja / Ja / Ja / Ja / Ja / Ja 
DSP-Programme / Audyssey DSX / Dyn. Volume / autom. Einmessung 13/ Nein / Nein / Ja 
Übernahmefreq. f. Subw. / pro Kanal / man. Equalizer 5/ Nein /ja 
Eingänge Audio: analog/ Phono/ 6/8-Kanal/ opt./ elektr. 6/ Nein / Nein /2/1 
Frontanschlüsse: FBAS/ S-Video/ Audio analog/ digital/ USB Ja / Nein / Ja / Nein / Ja 
Eingänge Video: FBAS/ S-Video/ YUV/ HDMI 4/0/2/4 
Ausgänge: Audio(analog)/ opt./ elektr./ FBAS/ S-Video/ YUV/ HDMi 2/0/0/2/0/1/1 
Pre-Out: Front/ Center/ Rear/ Subw./ SB / FH / FW Nein / Nein / Nein / Ja / Nein / Nein / Nein 
Videokonvert. aufw./ analog auf HDMI/ abw./ De-Interlacer/ Scaler Ja / Ja / Ja / Ja / Ja 
AV-Sync/ Analogpegel einstellb./ Input-Rename ja/ Ja / Ja 
Multiroom (Audio/Video)/ Netzausg./ MC-IR-Funktion/ iPod-Steuer. Ja / Nein /0/ Ja / Ja 
Kanalregler/ abschaltb./ Loudness/ Kopfhörer-Ausg./ mit Raumklang 2/ Ja / Ja / Ja / Ja 
RDS/ Stationsspeicher/ Internetradio / Sleep-Timer Ja /63/ Nein / Ja 
Fernbedienung lernf./ vorprogr./ On-Screen-Menü/ über HDMI Ja / Ja / Ja / Ja 
Netzwerkfunktion/ Triggerausgänge/ RS232o.ä. Ja / Nein / Nein 
Receiver-Typ/ Endstufen (digital/analog)/ THX/ Farbe 7.1/analog/ Nein /S SW 
Sonstiges Bluetooth 
Preis/Leistung sehr gut 
+ sehr gute Ausstattung 
+ sehr guter Klang 
+ iPhone-App verfügbar 
Klasse: Mittelklasse 
Testurteil: überragend 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Hifi Test

>> mehr erfahren
Heinz Köhler
Autor Heinz Köhler
Kontakt E-Mail
Datum 20.07.2010, 12:00 Uhr
340_0_3
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1651658882.jpg
Anzeige
Genießen Sie höchsten Komfort mit Kinosofas von Sofanella

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella sind modern, bezahlbar und schaffen ein gemütliches sowie ein bequemes Heimkinoerlebnis.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 4/2022

Beim Durchblättern dieser Ausgabe ist nicht zu übersehen, dass nach wie vor Wohnmobil und fahrzeugspezifische Komponenten ein großes Thema am Markt sind. Natürlich reagiert die Industrie auf die Nachfrage nach diesen zunehmend smarter werdenenden Lösungen.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Klang + Ton 4/2022

Mit großen Schritten geht es voran: Die erste High End seit drei Jahren hat eben erst ihre Pforten geschlossen. Wir konnten aber schon auf dieser ersten großen Branchenmesse sehen, dass sich seit 2019 nicht nur im Fertig-Hifi-Segment vieles getan hat, sondern auch beim Selbstbau.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik