Kategorie: AV-Receiver

Einzeltest: Sony STR-DN1030


Modern Times

AV-Receiver Sony STR-DN1030 im Test, Bild 1
7581

Mit dem STR-DN1030 stellt Sony den ersten WLAN-fähigen AV-Receiver im Preissegment um 600 Euro vor. Was diese interessante AV-Zentrale damit für Möglichkeiten bietet und wie sie klingt, erfahren Sie im nachfolgenden Testbericht.

Mittlerweile bietet nahezu jeder moderne Heimkino-Verstärker einen Netzwerkanschluss, um Inhalte aus dem Heimnetzwerk oder dem Internet zu streamen. Die Räume, in denen ein Heimkino eingerichtet wird, bieten allerdings oftmals nicht die Gelegenheit, diese Geräte ans Netzwerk anzuschließen. Entweder müssen dazu erst die entsprechenden Kabel verlegt oder entsprechende Zusatzgeräte (zum Beispiel Powerline-Adapter) angeschafft werden.

69
Anzeige
Your Style, Your Speaker, Your Music…Solano! 
qc_Solano_LS60_Alchemy_Miracord_Logo_gold_dust_tv_1654176749.jpg
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png

>> Mehr erfahren

Multimedia & Ausstattung


Der STR-DN1030 schafft Abhilfe, denn er vermag sich sowohl per Kabelanschluss als auch drahtlos mit dem Router zu verbinden und somit online zu gehen. Die Einrichtung dazu erfolgt über das englischsprachige GUI, über das auch sämtliche anderen Einstellungen des Receivers vorgenommen werden können. Sofern die IP-Adressvergabe über den Router automatisch per DHCP erfolgt, ist der Receiver direkt nach dem Anschluss bereits im Netz. Alternativ lässt sich ihm natürlich auch eine feste IP-Adresse für die LAN- oder WLAN-Verbindung zuweisen. Er kann dann Internet-Radiostationen (vTuner-verwaltet) empfangen, Musik im WAV-, MP3-, AAC- oder WMA-Format von freigegebenen Verzeichnissen auf PCs oder NAS-Platten streamen und Musik oder Videos aus dem „Sony-Entertainment- Network“-Dienst (direkt über die Taste „SEN“ der Fernbedienung zu erreichen) wiedergeben. Hierbei kommen auch Klassikfans voll auf ihre Kosten, denn dieser Dienst beinhaltet den Zugang zu den Konzerten der Berliner Philharmoniker in Berlin. Dazu bietet der STR-DN1030 sogar ein eigenes DSP-Programm, mit dem der Raumklang in der Berliner Philharmonie zu Hause simuliert werden kann.

AV-Receiver Sony STR-DN1030 im Test, Bild 2AV-Receiver Sony STR-DN1030 im Test, Bild 3AV-Receiver Sony STR-DN1030 im Test, Bild 4
Einige Dienste sind kostenpflichtig.Per Airplay und USB-Direktanschluss lassen sich die Musikinhalte von iPhone & Co. wiedergeben. Rückseitig verfügt der Receiver über fünf 3D-fähige HDMI-Eingänge, einen ARC-fähigen HDMI-Ausgang sowie über diverse weitere analoge und digitale Anschlussmöglichkeiten. Aus der Videosignalverarbeitung hält sich der STR-DN1030 heraus und gibt die Signale so an den Fernseher oder Beamer weiter, wie sie ihm zugespielt werden. Ausgenommen ist natürlich die Konvertierung der eingehenden Videosignale auf HDMI. Dies ist mit dem integrierten Faroudja-Deinterlacer möglich.

Setup


Sofern im Setup-Menü die HDMI-Einstellung „Pass-Through“ auf „On“ oder „Auto“ geschaltet ist, können die Signale entsprechender Zuspieler, auch ohne dass der Sony-Receiver eingeschaltet ist, zum angeschlossenen Fernseher geleitet werden. Der Abgleich auf die angeschlossenen Lautsprecher erfolgt blitzschnell per automatischer Einmessung. Die persönlichen Klangvorlieben lassen sich über einen 2-Wege-EQ für Bass und Höhen etwas angleichen. Hier wäre ein 7- oder 9-bandiger Equalizer natürlich noch praktischer und feinfühliger. Bevor die Inhalte des Sony-Entertainment- Network betrachtet oder angehört werden können, muss der Nutzer sich und das Gerät online registrieren. Zum Reinschnuppern gibt es dort ein 14-tägiges Gratisabo.

Klang


Der technische und mechanische Aufwand, der beim STR-DN1030 betrieben wurde, so zum Beispiel die Netzteilsektion mit großzügig dimensioniertem Trafo und soundgetunten 10.000-μF-Transistoren und eine stabile Chassis-Konstruktion, hat sich gelohnt. So verwöhnt der Receiver mit einem sehr angenehmen und detailreichen Klang und satten Leistungsreserven für saubere Spitzenpegel.In Kombination mit großen Standlautsprechern lassen sich so eindrucksvoll auch große Räume beschallen. Im Heimkinoeinsatz mit aktiver Subwoofer-Unterstützung sorgt der Receiver bei Erdbeben und Detonationen wie in „2012“ oder „Total Recall“ für erstklassigen Mehrkanalspaß und fühlbare Action.

Fazit

Der STR-DN1030 ist ein toll ausgestatteter AVReceiver mit sehr gutem Klang. Dank seiner WLAN-Anbindungsmöglichkeit lässt er sich flexibel und kabelunabhängig einsetzen.

Preis: um 600 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Sony STR-DN1030
4.5 von 5 Sternen

05/2013 - Heinz Köhler

Bewertung 
Klang 40% :
Tonalität 20%

Räumlichkeit 10%

Lebendigkeit 5%

Dekodierung 5%

Labor 10% :
Leistung 2%

Rauschabstand 2%

Klirrfaktor 2%

Übersprechen 2%

Dämpfung 2%

Praxis 25% :
Verarbeitung (Gerät) 10%

Bedienung (Gerät/ Handbuch/ Fernb.) 15%

Ausstattung 25% :
Ausstattung 25%

Ausstattung & technische Daten 
Technische Daten
Abmessungen (B x H x T) in mm 430/158/370 
Gewicht (in Kg) / Frontplatte Metall (M)/ Kunststoff (K) 10.2/K 
Stereo Leistung, PCM-Stereo (4 Ohm/ 8 Ohm), 0,7% THD (in W): 129/112 
5-Kanal Leistung, Dolby Digital (4 Ohm/ 8 Ohm), 0,7% THD (in W): 80/80 
Rauschabstand PCM-Stereo, Front, 5W, 1kHz (in dB) 91.1 
Rauschabstand Dolby Digital, Front, 5W, 1kHz (in dB) 90.5 
Klirrfaktor Dolby Digital, Front, 5W, 1kHz (in %) 0.0068 
Klirrfaktor PCM-Stereo, Front, 5W, 1kHz (in %) 0.006 
Kanaltrennung, DD, Front-Front, 5W, 1kHz in (dB): 79.6 
Kanaltrennung, DD, Front-Center, 5W, 1kHz in (dB): 93.9 
Kanaltrennung, DD, Front-Rear, 5W, 1kHz in (dB): 89.5 
YUV-Frequenzgang bis / HDMI-Version / Signal 80 MHz/1,4a, Ausgang mit ARC/AV 
Dämpfungsfaktor: 53 
Stromverb. Stand-By / bei 5 x 1 Watt Ausgangsl. (in W) 0/0 
Max. temperaturerhöhung über Raumtemp. (in °C) 42.6 
Ausstattung
Dolby Digital / -Ex / PL IIx / PLIIz / DD Plus/ -TrueHD Ja / Ja / Ja / Ja / Ja / Ja 
dts / -ES / mit PLIIx / 6.1 Discr. / 96/24 / -Master Audio Ja / Ja / Ja / Ja / Ja / Ja 
DSP-Programme / Audyssey DSX / Dyn. Volume / autom. Einmessung 8/ Nein / Nein / Ja 
Übernahmefreq. f. Subw. / pro Kanal / man. Equalizer 17/ Nein / Ja 
Eingänge Audio: analog/ Phono/ 6/8-Kanal/ opt./ elektr. 4/ Nein / Nein /2/1 
Frontanschlüsse: FBAS/ S-Video/ Audio analog/ digital/ USB Ja / Nein / Ja / Nein / Ja 
Eingänge Video: FBAS/ S-Video/ YUV/ HDMI 2/0/2/5 
Ausgänge: Audio(analog)/ opt./ elektr./ FBAS/ S-Video/ YUV/ HDMi 1/0/0/2/0/1/1 
Pre-Out: Front/ Center/ Rear/ Subw./ SB Nein / Nein / Nein / Ja / Nein 
Videokonvert. aufw./ analog auf HDMI/ abw./ De-Interlacer/ Scaler Ja / Ja / Nein / Ja / Nein 
AV-Sync/ Analogpegel einstellb./ Input-Rename Ja / Nein / Ja 
Multiroom (Audio/Video)/ Netzausg./ MC-IR-Funktion/ iPod-Steuer. Ja / Nein /0/ Nein / Ja 
Kanalregler/ abschaltb./ Loudness/ Kopfhörer-Ausg./ mit Raumklang 2/ Nein / Nein / Ja / Nein 
RDS/ Stationsspeicher/ Sleep-Timer Ja /60/ Ja 
Fernbedienung lernf./ vorprogr./ On-Screen-Menü/ über HDMI Nein / Ja / Ja / Ja 
Netzwerkfunktion/ Triggerausgänge/ RS232o.ä. Ja / Nein / Nein 
Receiver-Typ/ Endstufen (digital/analog)/ THX/ Farbe 7.1/7 analog/ Nein /SW 
Vertrieb Sony, Berlin 
Telefon 0180-5252586 
Internet www.sony.de 
Preis/Leistung sehr gut 
Testurteil: überragend 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Car & Hifi

>> mehr erfahren
Heinz Köhler
Autor Heinz Köhler
Kontakt E-Mail
Datum 13.05.2013, 10:40 Uhr
327_21241_2
Topthema: Micro-Endstufe mit vier Kanälen
Micro-Endstufe_mit_vier_Kanaelen_1643721062.jpg
Audio System X-100.4 MD

Kleine Digitalendstufen finden wir bei Audio System als leistungsfähige Amps in der X-Serie und als superkleine Micro-Amps in der M-Serie. Jetzt kommt mit der X-100.4 MD eine superkleine X-Endstufe mit Anspruch auf richtig Leistung.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages