Kategorie: Beamer

Einzeltest: Acer H7550BD


Smarter Strahlemann

Beamer Acer H7550BD im Test, Bild 1
11373

Nachdem mit dem H7550ST die Kurzdistanz- Variante dieses Acer-Beamers in der Ausgabe 5/6-15 in unserem Testlabor überzeugen konnte, sind wir nun gespannt ob der H7550BD, diesmal jedoch ohne spezielle Weitwinkel-Optik, mit ähnlich gute Resultaten überzeugen kann.

Wie sein weitwinkeliger Bruder verfügt auch der BD über eine intern angebrachte HDMI-Schnittstelle nebst USB-Anschluss zur Spannungsversorgung, die zwar für einen Chromecast-Dongle vorgesehen ist, sich aber auch für andere Zusatzgeräte, wie MHL und ähnliche Übertragungswege, nutzen lässt. Der Einbau ist genauso frickelig, sollte also nach Möglichkeit vom Händler übernommen werden. Nach wie vor ungewohnt ist die Bedienphilosophie des Acer-Beamers; die per Fernbedienung aufgerufenen Menüpunkte müssen per rechter Pfeiltaste ausgewählt werden, wer aus Gewohnheit die mittlere Taste des Steuerkreuzes zur Auswahl bemüht, schließt unbeabsichtigt das Menü.

Beamer Acer H7550BD im Test, Bild 2Beamer Acer H7550BD im Test, Bild 3Beamer Acer H7550BD im Test, Bild 4Beamer Acer H7550BD im Test, Bild 5
Ansonsten lässt das Handling des Acer-Beamers allerdings kaum Wünsche offen. Die Gene aus der Präsentations-Projektion lassen ihn mit jedweder Projektionsfläche zurechtkommen, denn wie bei Business-Geräten üblich, kann die Farbreproduktion an verschiedenfarbige Flächen angepasst werden, falls mal keine Leinwand zur Verfügung steht und die Schultafel oder schlicht die abgetönte Wand herhalten muss. 

Smart vernetzt


Zwar steht weder Fußball-WM noch Olympiade oder ein anderes Großereignis für diesen Sommer an, dennoch lohnt es sich, den Acer als unkomplizierten, hellen Allrounder für die Gartenparty oder ähnliche Events einzuplanen. Außer den leuchtenden Qualitäten bietet er ein breites Spektrum an drahtlosen Übertragungsmöglichkeiten. Neben der perfekt integrierbaren Chromecast-Variante lässt sich innen eben auch das optionale Acer WirelessHD-Kit MWiHD1 bzw. Acer Wireless-CAST MWA3 einsetzen, die Stromversorgung über eine ebenfalls intern vorhandene Micro-USB-Buchse macht’s möglich. Allerdings sei auch hier darauf hingewiesen, dass Sie beim Verschließen des Gehäuses Sorgfalt walten lassen sollten, schließlich wollen wir ja im Innern des Beamers kein unnötiges Streulicht erzeugen. Außerdem lässt sich auch der Umgang mit dem Tonsignal dank Bluetooth- Unterstützung komfortabel und vor allem ohne viel Kabelgewirr lösen. Entweder setzt man auf die beiden internen Lautsprecher, was für rein dokumentarische Zwecke sicher ausreicht, oder man stellt dem Beamer ein Set Bluetooth-Lautsprecher, einen -Soundbar oder Ähnliches zur Seite. Damit haben Sie auch draußen mit nur wenigen Handgriffen eine angemessene Soundunterstützung, Stolperfalle à la Kabel ausgeschlossen. 


Setup und Bildqualität


Im Lieferzustand befindet sich auch das BD-Modell im Filmmodus, mit heller Lampe und einer Gamma-Abstimmung, die speziell in Räumen mit viel Rest- und Streulicht zurandekommen muss. Darunter leidet hier ebenfalls die kinogerechte Farbabstimmung, weshalb wir den Beamer mit einigen Handgriffen Richtung Videonorm kalibriert haben: Zu hell und auch zu laut lautet nämlich das erste Urteil in unserem Testlabor, daher waren die ersten Schritte klar: Die Lampe wurde schleunigst in den Eco-Modus versetzt, was den Lüfter schnell unter die 30-dB-Schwelle brachte und nebenbei deren Lebensdauer heraufsetzt, gleichzeitig erhielten wir, neben der geringeren Helligkeit, einen etwas wärmeren Farbton, den wir dann mit der Auswahl des Presets CT1 in den Farbtemperaturen auf gute 6300 Kelvin brachten. Zu guter Letzt musste nur noch der Gamma-Wert auf die erforderlichen 2,2 gebracht werden, was ebenfalls mit einem Preset erledigt wird. Nun lässt sich auch unter ungünstigen Lichtverhältnissen der eine oder andere Blockbuster genießen, sogar in 3D.

Fazit

Auch der H7550BD erweist sich als Beamer für besondere Fälle. Sein Angebot an „smarten“ Schnittstellen, wie Googles Chromecast, MHL, WiHD und Co. ist in dieser Preisklasse enorm, zumal er sich auch seitens der Helligkeit keine Blöße gibt. Seine Spezialität sind unzureichend abgedunkelte Räume und drahtlose Quellen, für den reinen Heimkino- Betrieb ist er indes weniger geeignet.

Preis: um 800 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

Beamer

Acer H7550BD

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

10/2015 - Thomas Johannsen

 
Bewertung 
Bild 60% :
Kontrast 10%

Farbwiedergabe 10%

Schärfe 10%

Geometrie 10%

Rauschen 10%

Bildruhe 10%

Praxis 15% :
Zoomfaktor 5%

Lüftergeräusche 5%

Betriebskosten 5%

Bedienung 15% :
Gerät 5%

Fernbedienung 5%

Menüs 5%

Ausstattung 5% :
Ausstattung 5%

Verarbeitung 5% :
Verarbeitung 5%

Ausstattung & technische Daten 
Preis (in Euro) 800 
Vertrieb Acer, Ahrensburg 
Telefon 04102 4880 
Internet www.acer.de 
Messwerte
Lumen (Lt. Hersteller) 3000 
Lumen (gemessen im eco-mode) 1150 
Bildhelligkeit (bei 6500 Kelvin) ...schwarz/weiß 0.9/1150 
ANSI-Kontrast 583:1 
Full-on- / Full-off-Kontrast 1422:1 
Ausleuchtung (in %) 91 
Betriebsgeräusch (0,5m/dB(A)) (in dB) < 30 dB 
minimaler/ maximaler Abstand (bei 2m Bildbreite) (in m) 2.3/3 
Projektionsverhältnis/ Zoomfaktor 1,15-1,5:1/1.3 
Gamma (D65) 2.2 
Abmessungen B x H x T (in cm)/ Gewicht (in Kg) 357/98/241/3.4 
Stromverbr. Aus/ Standby/ Betrieb –/< 0,3/250 
Lampenart/ Lampenleistung p-VIP 210W 
Preis Ersatzlampe 150 
Lebensdauer Lampe (in Std) standard/eco; Kosten pro Std (in cent) 4000 / 6000 (Eco)/ 8000 (ExtremeEco)/0.03 
Ausstattung
Projektionsprinzip DLP 0.65” DarkChip 3 
Native Auflösung 1920 x 1080 (Bildformat 16:9) 
3D-Verfahren Frame-Packing, Side-by-Side, Top-and-Bottom, Frame Sequential, 2D-zu-3D Videokonverter 
Anschlüsse:
...Video/ S-Video 1 x Cinch/1 x Mini-Din (4-Pol) 
...Komponenten/ SCART 1 x Cinch/ Nein 
...VGA/ RGB/ DVI/ HDMI 1 x Sub-D 15 pin/ Ja / Nein / Ja 
...Audio/ 12 Volt Trigger/ RS-232C Ja / Nein / Ja 
...Full HD Ja 
Motorischer Zoom/ Fokus Nein / Nein 
Rückpro/ Deckenpro Ja / Ja 
Trapezausgleich Ja /-40 Grad (Vertikal) 
Lens-Shift (manuell/motorisch) Nein / Nein 
Formatumschaltung 16:9 (Native), umschaltbar auf 4:3 
Fernbedienung/ Beleuchtet Ja / Nein 
Signalkompatiblität 1080i, 1080p, 720p, 480p, 576p, 480i, 576i 
Besonderheiten 3 HDMI-Eingänge, 2 x MHL, 1 x intern 
Preis/Leistung sehr gut 
+ sehr hell 
+ diverse Wireless Optionen 
- Nein 
Klasse Oberklasse 
Testurteil ausgezeichnet 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

>> mehr erfahren
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 13.10.2015, 14:57 Uhr
340_0_3
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1651658882.jpg
Anzeige
Genießen Sie höchsten Komfort mit Kinosofas von Sofanella

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella sind modern, bezahlbar und schaffen ein gemütliches sowie ein bequemes Heimkinoerlebnis.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 3/2022

Sonnenschein und Frühling? Genau passend dazu gibt es hier die CAR&HIFI 3/2022 mit unserem alljährlichen Frühjahrs-Spezial. Auf 15 Extraseiten präsentieren wir die spannenden Highlights der Saison. Bereits im Test haben wir in dieser Ausgabe drei DSP-Endstufen und einen High-End-DSP für Klangfreaks. Also sofort runterladen und lesen!
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
HiFi Test TV HiFi 3/2022

Allen Krisen zum Trotz - und man spürt förmlich den Willen und die Energie, die dahinter steckt - will die Branche wieder ans Licht, im wahrsten Sinne des Wortes.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.98 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 11 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.