Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Blu-ray-Player

Einzeltest: Sony PS3 Slim


Verschlankt

932

Ohne Sonys erfolgreiche Über-Konsole Playstation 3 wäre das Blu-ray-Format sicher noch lange nicht da, wo es jetzt ist. Mit der PS3 Slim steht nun eine Nachfolgerin im neuen, schlanken Gewand in den Läden, die nicht nur hübscher und günstiger, sondern vor allem auch besser sein will. Schaun mer mal!

Konsequent vermied Sony bei der PS3 von Anfang an die Kinderkrankheiten, die andere Player plagten, bügelte kleinere Probleme dank regelmäßiger Internetupdates elegant aus und hielt lange den Geschwindigkeitsrekord im Umgang mit den blauen Scheiben. Ihr kam dabei vor allem die leistungsfähige Hardware zugute, die lange alles in den Schatten stellte, was es an herkömmlichen Geräten gab. So ganz nebenbei hat sie der Heimkinogemeinde auch den Spaß am Spielen zurückgegeben. Denn wohl kaum ein Blu-ray-Fan, der die Konsole ursprünglich wegen ihrer High-Definition-Fähigkeiten gekauft hat, konnte der Versuchung widerstehen, auch einmal ein Videospiel auf der großen Leinwand auszuprobieren. Doch ganz perfekt war selbst die Playstation 3 nie. Über das Design streiten manche heute noch, der extreme Stromhunger und das sehr laute Lüftergeräusch vergraulten so manchen potenziellen Besitzer. Genau dieser Kritikpunkte haben sich die Entwickler bei der Konzeption der neuen PS3 Slim angenommen.

Ausstattung und Bedienung

Über Äußerlichkeiten wird es immer verschiedene Meinungen geben, doch auch ganz objektiv ist es begrüßenswert, dass die neueste Inkarnation der PS3 nicht mehr so viel Platz beansprucht und die pflegeintensive Hochglanzoberfläche ebenfalls der Vergangenheit angehört. Dass die wichtigtuerischen Sensorflächen vor dem Laufwerk ordentlichen Drucktastern weichen mussten, ist eine Marginalie; wichtiger ist da, dass bei den Anschlüssen trotz des erheblich kleineren Gehäuses nicht einer eingespart wurde. Bei einem Ausstattungspunkt bekommt man jetzt sogar mehr als vorher, nämlich eine satt 120 GB große Festplatte. Dass auf dieser nun kein anderes Betriebssystem wie etwa Linux installiert werden kann, werden höchstens Hardcore-Tüftler vermissen; für den normalen Heimkino- und Spielbetrieb macht das keinen Unterschied. Mit alter Technik wäre der fehlende Netzschalter einer mittleren Katastrophe gleich gekommen, doch die neue Konsole begnügt sich im Standby mit gerade eben noch verträglichen 0,5 Watt Verbrauch. Außerdem: Während die Vorgängergeneration unter Volllast gelegentlich die 200-Watt-Marke erreichte, ist es im Testbetrieb nicht gelungen, das aktuelle Modell über eine Stromaufnahme von mehr als 85 Watt zu treiben.

Preis: um 300 Euro

Sony PS3 Slim

Spitzenklasse


-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Eine_glatte_Eins_1585740698.jpg
Philips 55OLED804

Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik
Autor Olaf Adam
Kontakt E-Mail
Datum 23.11.2009, 12:31 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


CCR-Highend
www.ccr-highend.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Tel.: 04501 82 84 45


expert Springe
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 05041 64800 0


Siwicke GmbH & Co KG
www.siwicke.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8:30-13,14-18 Uhr
Tel.: 0711 136 72 10


Speakers Corner Hifi GmbH
www.speakerscorner-hifi.de/
Beratungshotline:
Di-Fr: 14-18 Uhr
Tel.: 0431 67 24 24


TSK Techno Service Krieg
iq-tsk.de
Beratungshotline:
Tel.: 06051 72 198

zur kompletten Liste