Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Blu-ray-Rekorder

Einzeltest: Panasonic DMR-UBS90 - Seite 2 / 2


4K-Aufnahmezentrale

In der Praxis


Der Panasonic DMR-UBS90 kann sämtliche TV- und Radioprogramme inklusive der bereits verfügbaren UHD-Sender vom Satelliten in gestochen scharfer Bild- und Tonqualität wiedergeben. Hier trumpft der Rekorder mit einer sehr gut vorsortierten Programmliste und einem übersichtlichen elektronischen Programmführer mit Suchfunktion auf. Ist der Rekorder ans Internet angebunden, lassen sich HbbTV-Anwendungen sowie das Panasonic-Internet-App-Portal aufrufen. Außerdem lässt sich mit dem Panasonic das Live-TV-Programm per DLNA-Funktion ins Heimnetzwerk streamen oder auf andere im Netzwerk befindliche NAS-Server zugreifen. Die Bedienung über die mitgelieferte Fernbedienung ist einfach und intuitiv. TV- und Radiosendungen können auf der integrierten 2-TB-Festplatte aufgezeichnet werden. Die eingebaute Festplatte bietet rund 150 Stunden Kapazität für Ultra-HD-Inhalte bzw. 300 Stunden für Full-HD-Aufzeichnungen. Zusätzlich hat der Hersteller hinter der Frontklappe einen SD- Karteneinschub sowie einen USB-3.0-Eingang platziert, über die man auf Speichermedien befindliche Inhalte nicht nur wiedergeben, sondern auch auf der internen Festplatte ablegen kann. Hier sind im Übrigen auch zwei CI+- Einschübe zu finden, über die man mit passendem Modul Pay-TVInhalte entschlüsseln kann. 


Ultra-HD-Blu-ray-Player


Hinter der Frontklappe ist auch der eingebaute Ultra-HD-Blu-ray- Player zu finden, der neben der Wiedergabe von 4K-Blu-rays auch mit einer Brennfunktion ausgestattet ist. Somit lassen sich die Inhalte von der Festplatte ganz bequem auf eine DVD oder Blu-ray brennen und somit dauerhaft archivieren bzw. auf anderen Geräten abspielen. Hierbei gilt es jedoch zu beachten, dass auf DVD nur in Standardauflösung, auf Blu-ray-Disc in HD-Auflösung aufgezeichnet werden kann. Ultra- HD-Inhalte, die sich auf der Festplatte in Originalqualität aufzeichnen lassen, werden daher in Full-HD-Auflösung auf eine Blu-ray gebrannt. Je nach eingelegtem Rohling kann man die Bildqualität innerhalb des Menüs entsprechend anpassen, z. B. dann, wenn man mehrere Filme auf eine DVD oder Blu-ray brennen möchte. In Sachen Bild- und Tonqualität sowie Ausstattung spielt der Panasonic DMR-UBS90 in der Referenzliga. Der eingebaute Ultra-HD-Sat-Tuner bietet schnelle Umschaltzeiten und brillante Bild- und Tonqualität. Eingelegte Blu-rays oder 4K-Inhalte werden bis zu einer Auflösung von 3840 x 2160 Pixel mit HDR-Unterstützung mit bis zu 10 Bit Farbtiefe originalgetreu wiedergegeben. Natürlich unterstützt der Panasonic DMRUBS90 auch 3D-Inhalte, HiRes-Audio und 7.1-Mehrkanalausgabe.

Fazit

Der Panasonic DMR-UBS90 ist das Rundum-sorglos-Paket für alle, die ein „All-in-one“-Gerät suchen. Der Ultra-HD-Blu-ray-Rekorder empfängt alle freien und verschlüsselten TV- und Radioprogramme vom Satelliten, bietet Zugang zum Internet, lässt sich ins Heimnetzwerk einbinden und kann Inhalte verlustfrei auf der eingebauten Festplatte aufzeichnen. Zudem bietet er einen eingebauten Ultra-HD-Blu-ray-Player mit Brennfunktion und lässt sich mit externen USB-Festplatten oder SD-Karten bestücken. Ob dieser umfangreichen Funktionen überzeugt der Panasonic DMR-UBS90 mit einfacher Bedienung, übersichtlichen Menüs und zahlreichen Komfortfunktionen.
Testbilder für TV-Bildoptimierung
9er Super-Set: Klangtest CDs

Preis: um 1000 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Panasonic DMR-UBS90

Referenzklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Bild 25%

Ton 15%

Ausstattung 20%

Verarbeitung 10%

Bedienung 30%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Panasonic, Hamburg 
Telefon 040 85490 
Internet www.panasonic.de 
Messwerte
Abmessungen (B x H x T in mm) 430/68/201 
Stromverbrauch (Betrieb/Standby in Watt) 32/0,2 
Ausstattung
- HDTV-Sat-Twin-Tuner, 2-Terabyte-Festplatte, 4K-Blu-ray/DVD-Laufwerk 
- Ethernet, WLAN, 4K-Upscaling 
- Miracast, elektronischer Programmführer, Programmfl ip, Teletext, Favoritenlisten, Unicable-tauglich 
- Live-TV-Streaming, Timeshift-Funktion, Fernprogrammierung, Smart TV, Internetzugang, App-Market 
- Kopierfunktion (HDD, SD, USB), HDMI-CEC 
- Lipsync-Funktion 
- Bildschirmschoner, Displayhelligkeit regelbar 
- PVR-ready via USB 
Anschlüsse 2 CI+-Schnittstellen, HDMI-Ausgang, HDMI-Audioausgang, koaxialer Digitalausgang, 2 USB-Schnittstellen, SD-Kartenschacht 
+ UHD-Blu-ray-Player/Rekorder 
+ + Twin-Sat-Tuner, Netzwerkeinbindung 
+ Nein 
Klasse Referenzklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Testurteil: überragend 
Neu im Shop:

Hifi-Tassen 4er Set (Lim. Ed.)

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Dirk Weyel
Autor Dirk Weyel
Kontakt E-Mail
Datum 17.08.2017, 10:00 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages