Kategorie: Car Hifi Mitteltöner

POW 80 - neuer Mitteltöner von Eton


Dreiwege- Macher

Car Hifi Mitteltöner Eton POW 80 im Test, Bild 1
22397

Eton präsentiert mit dem POW 80 endlich den passenden Mitteltöner zur POW Lautsprecherserie. Wir schauen uns ihn an.

Eton hat ein Herz für Freunde von Dreiwegesystemen, nicht weniger als sechs verschiedene Mitteltöner umfasst mittlerweile das Angebot. Von High-End (Core, Onyx) über Premium (RSE, PRO) bis hin zum günstigen Preissegment (POW, PRW) ist für jeden Geldbeutel was dabei. Gerade im bezahlbaren Bereich wird anderswo das Angebot dünn, so dass man Eton gerade für den neue POW 80 besonders dankbar sein muss. Der kommt mit Blechkorb und ein passender Einbauring samt Gitter gehören zum Lieferumfang. Die Membran ist natürlich typisch POW, das bedeutet, wir haben eine Papiermembran, die vorderseitig mit Glasfasergewebe beschichtet ist. Auch der POW 80 wird in Deutschland gefertigt, und auch Teile wie Membran und Sicke kommen aus deutscher Produktion, dafür gibt es ein Ausrufezeichen in dieser Preisklasse.

Car Hifi Mitteltöner Eton POW 80 im Test, Bild 2Car Hifi Mitteltöner Eton POW 80 im Test, Bild 3Car Hifi Mitteltöner Eton POW 80 im Test, Bild 4Car Hifi Mitteltöner Eton POW 80 im Test, Bild 5
Die Belüftung umfasst Hinterlüftungsöffnungen im Korb sowie eine große, strömungsgünstig geformte Polkernbohrung. Überhaupt ist der Antrieb auch innendrin strömungsoptimiert konstruiert. Teures Neodym ist in dieser Preisklasse unerreichbar, daher bekam der POW 80 einen Ferritantrieb verpasst. Der arbeitet mit einer für die Membran größe stattlichen 25 Millimeter Schwingspule, die auf einen gelochten Aluträger gewickelt ist. Die Membran wird wie bei den größeren POW Chassis mit einer weichen Dustcap aus gummiartigem Kunststoff verschlossen. Die Zentrierung ist als Topfspinne ausgelegt, so dass sie ein paar Millimeter oberhalb der Klebeebene arbeitet. Dies verschafft der Schwingeinheit eine stattliche Bewegungsfreiheit von ca. 8 Millimetern, die der Mitteltöner im Einsatz nie erreichen wird.   

Messungen


Mit seiner Güte von 0,69, einer Resonanzfrequenz von 127 Hz und 0,7 Liter Äquivalentvolumen ist der POW perfekt abgestimmt, um sowohl ohne Gehäuse ins Armaturenbrett oder in die Tür zu spielen als auch in einem Gehäuse ab 0,5 Liter zu laufen. Nur 3,9 Gramm bewegte Masse sollten ihn quicklebendig spielen lassen. Der Amplitudenfrequenzgang reicht brav bis 8 kHz mit einem Dip um 4 kHz. Dieser ist jedoch nicht klangschädlich, das beweisen die Klirrmessungen und auch das korrekte Ausschwingen. Untenrum erzielt der POW 80 bereits ab 160 Hz vollen Schalldruck, er sollte jedoch nicht unter 200 Hz getrennt werden. 

Car Hifi Mitteltöner Eton POW 80 im Test, Bild 3
Der POW 80 arbeitet mit einem vergleichsweise stattlichen Antrieb mit 25 Millimeter Schwingspule und entsprechend großem Ferrit
Wie immer hilft eine höhere Trennfrequenz der Belastbarkeit und damit dem Pegel. Das Verzerrungsverhalten ist vollkommen gutmütig und der Klirrlevel bleibt bis in hohe Lautstärken sehr niedrig. Wird es lauter, so messen wir unter 500 Hz ansteigenden Klirr, allerdings nur den „guten“ K2, und selbst dieser reduziert sich in der Praxis mit einem Hochpass. Der „böse“ K3 bleibt in allen Betriebszuständen äußerst niedrig. Insgesamt sind wir mehr als nur zufrieden mit dem POW 80, dieser ist blitzsauber entwickelt und gefertigt und daher sehr empfehlenswert. 

Fazit

Mit dem POW 80 stellt Eton den beliebten POW Kompos einen passenden Mitteltöner zur Seite. Der POW 80 punktet mit sehr gutem Preis-Leistungs Verhältnis und bekommt eine dicke Empfehlung.

Kategorie: Car Hifi Mitteltöner

Produkt: Eton POW 80

Preis: um 150 Euro

5/2023

Blitzsauber gemacht und preiswert

Eton POW 80

5/2023

Eton POW 80
HIGHLIGHT
Ausstattung & technische Daten 
Preis/Paar 150 
Vertrieb ACR, CH-5330 Zurzach 
Hotline info@eton-caraudio.com 
Internet www.eton-audio.com 
Technische Daten:
Korbdurchmesser (in mm) 96 
Einbaudurchmesser (in mm) 75 
Einbautiefe (in mm) 39 
Magnetdurchmesser (in mm) 65 
Membranmaterial Papier/Glasfaser 
Schwingspule Kupfer 
Schwingspulenträger Alu 
Magnet Ferrit 
höchste Trennfreq. 7 kHz 
niedrigste Trennfreq. 200 Hz 
Gewicht: 421 g 
Sonstiges Gitter 
Nennimpedanz (in Ohm)
Gleichstromwiderstand Rdc (in Ohm) 3.14 
Schwingspuleninduktivität Le (in mH) 0.23 
Schwingspulendurchmesser (in mm) 25 
Membranfläche Sd (in cm²) 35 
Resonanzfrequenz fs (in Hz) 127 
mechanische Güte Qms 3.82 
elektrische Güte Qes 0.84 
Gesamtgüte Qts 0.69 
Äquivalentvolumen Vas (in l) 0.7 
Bewegte Masse Mms (in g) 3.9 
Rms (in kg/s) 0.82 
Cms (in mm/N) 0.4 
B * L (in Tm) 3,43 
Schalldruck 2V, 1m (in dB) 85 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP
>>als Download hier
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 19.05.2023, 09:59 Uhr
462_22882_2
Topthema: Feurig
Feurig_1706536121.jpg
High-End-Standbox mit ESS AMT

Mit diesen Chassis wollte ich schon immer mal etwas bauen. Dass ich sie allerdings jemals zusammen in einer Box haben würde, hätte ich dann doch wieder nicht erwartet – dass das Ganze so gut werden würde, dann schon eher.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 7.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 14.32 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 7 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.