Kategorie: Car Hifi Subwoofer Chassis

Serientest: Eton Graphit 10-2, Eton Graphit 10-4


High-End Subwoofer

Car Hifi Subwoofer Chassis Eton Graphit 10-2, Eton Graphit 10-4 im Test , Bild 1
22578

Mit der Graphit Serie hat Eton Großes vor. Tiefmitteltöner, Mitteltöner und Hochtöner stehen in den Startlöchern, und im Gegensatz zu den High-End Linien Core und Onyx gibt es auch Graphit Subwoofer.

Im Bereich Kleinlautsprecher ist Eton exzellent aufgestellt, hier ist vom preisbewussten Einsteiger bis zum eingefleischten Audiophilen für jeden etwas dabei. Doch bei den Subwoofern ist das Angebot dünner, was teilweise noch historisch bedingt ist, weil früher größere Lautsprecher nur schwierig in Deutschland zu fertigen waren. Bis zum 25 Zentimeter Korb ist das jedoch mittlerweile kein Problem, und so prangt auch auf unseren Graphit 10 Subwoofern der Made in Germany Schriftzug. Denn Eton legt nach wie vor Wert auf einheimische Fertigung, die hier auch in der erwarteten Qualität vorliegt. Die Graphit Woofer sind wundervoll gefertigt, von den stabilen Aluminiumkörben über den Antrieb bis hin zum kleinsten Kunststoffteil sind die Woofer echte Schmuckstücke geworden.

Car Hifi Subwoofer Chassis Eton Graphit 10-2, Eton Graphit 10-4 im Test , Bild 2Car Hifi Subwoofer Chassis Eton Graphit 10-2, Eton Graphit 10-4 im Test , Bild 3Car Hifi Subwoofer Chassis Eton Graphit 10-2, Eton Graphit 10-4 im Test , Bild 4Car Hifi Subwoofer Chassis Eton Graphit 10-2, Eton Graphit 10-4 im Test , Bild 5
Tolle Oberflächen, hier und da gefräst und gelasert, man bekommt nicht genug von der Wertigkeit bei Eton.   

Alle Graphit Woofer haben Doppelschwingspulen, es gibt wahlweise 2 x 2 Ohm oder 2 x 4 Ohm, so dass für Jeden etwas dabei ist. Das Design des Druckgusskorbs ist seit einigen Jahren Etons Markenzeichen bei den höheren Serien. Der Korb wird von sehr schön luftigen Dreifachspeichen zusammengehalten und verfügt über große Hinterlüftungsöffnungen für den Raum unter der Zentrierung. Die Schwingspule fällt mit 64 Millimetern stattlich aus für einen 10 Zoll Woofer, hier hat Eton nicht gegeizt, sondern die Graphit Woofer im Sinne einer hohen Belastbarkeit gut bedacht. Die Spulen sind auf einem Aluminiumträger gewickelt, der hier als Kühlkörper wirkt, und als Extrakniff haben die Entwickler am Ende des Spulenträgers eine Aluminiumdustcap angebracht, die zusätzlich Kühlfläche bereitstellt. Die Membran drumherum ist wieder ein Spezialteil und charakteristisch für die Graphit Serie. Wahrscheinlich war sie auch Inspiration bei der Namensgebung. Sie besteht natürlich nicht aus Graphit, aber sie schimmert grau mit einer unregelmäßigen Zeichnung und es ist auch etwas Kohlenstoff drin. Ein Verbund aus Kohlefaser und Glasfaser sorgt im Sandwich für eine enorme Stabilität der Membran. Und zwar bei überschaubarer Materialstärke und damit geringem Gewicht. Ein Hightech Konstrukt, das sicher ein würdiger Nachfolger für Etons legendäre Hexacone Membran ist, die 185 patentiert wurde und über Jahrzehnte das Maß der Dinge war.   

Messungen und Sound


Was ist als erstes mit einem Subwoofer Einzelchassis zu tun? Einschwingen und Parameter messen, danach zeigen die Graphit 10 Zwillinge sofort, wo es lang geht. 10-2 und 10-4 haben sehr kräftige Antriebe und niedrige Güten, was auch an einen Einsatz in ventilierten Gehäusen denken lässt.

Car Hifi Subwoofer Chassis Eton Graphit 10-2, Eton Graphit 10-4 im Test , Bild 3
Die Fertigungsqualität mit dem wunderschönen Antrieb kann begeistern
Eton emporhielt dies auch unter anderem, und zwar in erschreckend kleinen Gehäusen. Am hervorstechendsten sind bei den Woofern jedoch die niedrigen Resonanzfrequenzen, 22 Hz beim 10-4 und nur 20 Hz beim 10-2. Damit schreien die Woofer wiederum nach geschlossenen Gehäusen. Denn beim Einbau in ein Gehäuse steigt die Resonanzfrequenz an, je mehr, umso kleiner das Gehäuse. Hier sind die niedrigen Freiluftresonanzen der Etons ganz klasse, denn sie erzielen so in kompakten 16 Litern immer noch Einbauresonanzen von unter 40 Hz, das ist sehr niedrig und bedeutet jede Menge Tiefgang. Und genau das erleben wir dann auch im Hörtest. Die Graphit gehen unglaublich für Zehnzöller, sie benötigen zwar etwas Leistung, dann aber belohnen sie mit einer Vorstellung der Extraklasse. Wunderbar präzise folgen sie komplexen Bassläufen ungeachtet deren Tonlage. Es geht ohne Anstrengung bis in den tiefsten Frequenzkeller, wer gerne Orgelpfeifen hört, wird diese Woofer schnell sehr schätzen. Aber auch bei Kontrabass oder Bassdrumgewitter legen sie sich mächtig ins Zeug zur Freude des Zuhörers. Der Spitzenpegel geht vollkommen in Ordnung für HiFi Ansprüche, außerdem gibt es bei Eton ja die Force Woofer für Schalldruckjünger. Die Graphit Woofer sind eindeutig etwas für Genießer, und in diesem Feld so ziemlich Das Beste, das zu haben ist.

FAQ - Car Hifi Subwoofer Chassis

Was ist die Impedanz

Die Impedanz ist der frequenzabhängige Widerstand eines Lautsprechers. Der Gleichstromwiderstand ergibt sich als Impedanz bei 0 Hz. Bei Lautsprechern und Subwoofern findet man die Nennimpedanz, also die "Ohmzahl", die aus praktischen Gründen üblicherweise in Klassen zu 1, 2, 4 oder 8 Ohm angegeben wird. Wichtig wird die Impedanz bei der Kombination von Subwoofer(n) und Endstufe.


Was ist eine Doppelschwingspule?

Eine Doppelschwingspule oder Dual Voice Coil oder DVC ist eine Schwingspule mit zwei Abgriffen. Der Subwwofer hat also je zwei Plus- und Minusklemmen. Das verändert den Output oder die Belastbarkeit nicht, erlaubt jedoch variable Schaltungsmöglichkeiten. Mit der Doppelschwingspule kann der Subwoofer an zwei Endstufenkanälen betrieben werden, um z.B. bei kleinen Mehrkanalendstufen mehr Leistung herauszuholen.


Wie verschalte ich eine Doppelschwingspule?

Durch Verschaltung der beiden Einzelspulen entsteht ein neuer Abgriff für einen Endstufenkanal. Bei Parallelschaltung halbiert sich die Impedanz, bei Reihenschaltung verdoppelt sie sich. Dies gilt es beim Anschluss an die Endstufe zu beachten, ob letztere für die entstehende Gesamtimpedanz zugelassen ist. So entsteht bei Parallelschaltung einer 2 x 4 Ohm Doppelspule ein 2-Ohm Subwoofer, der an 2-Ohm-stabilen Endstufen betrieben werden kann. 2 x 2 Ohm parallel ergibt einen 1-Ohm-Subwoofer, dessen Endstufe 1-Ohm-stabil sein muss.


Welche Endstufe passt zu meinem Subwoofer?

Die, welche an der Impedanz des Subwoofers die gewünschte Leistung abgibt. Beispiel: Der Subwoofer soll mit 400 Watt betrieben werden und hat eine Impedanz von 2 Ohm. Die passende Endstufe ist eine, die ca. 200 Watt an 4 Ohm und 400 Watt an 2 Ohm leistet. 1-Ohm-Stabilität ist nicht erforderlich.


Muss ich einen neuen Subwoofer erst einspielen?

Aus klanglicher Sicht nicht, ein Subwoofer ändert sich nur minimal durch Einspielen. Es ist allerdings sehr sinnvoll, bei einem fabrikneuen Woofer nicht sofort extreme Lautstärken zu fahren. Wird der Schwingspulenlack zu stark aufgeheizt, können Lösemittelreste die Struktur aufbrechen und die Schwingspule wird zerstört. Daher den Sub erst im ganz normalen Musikbetrieb einige Stunden betreiben, so können sich eventuelle Lösemittel verflüchtigen.

Fazit

Mit den Graphit Subwoofern hat Eton eine ganz wundervolle Serie für Sound Quality Enthusiasten geschaffen. Eine dicke Empfehlung!

Kategorie: Car Hifi Subwoofer Chassis

Produkt: Eton Graphit 10-2

Preis: um 550 Euro

Ganze Bewertung anzeigen


8/2023
4.5 von 5 Sternen

Referenzklasse
Eton Graphit 10-2

8/2023

Eton Graphit 10-2
KLANGTIPP

Kategorie: Car Hifi Subwoofer Chassis

Produkt: Eton Graphit 10-4

Preis: um 550 Euro

8/2023
8/2023

Eton Graphit 10-4
KLANGTIPP
Eton GRAPHIT 10-2 HighEnd 250 mm (10') Einzelchassis Subwoofer | 2 Ohm
OTTO DE
494,10 €
BEST PRICE 494,10 €
Bewertung: Eton Graphit 10-2
Klang 50% :
Tiefgang 12.50%

Druck 12.50%

Sauberkeit 12.50%

Dynamik 12.50%

Labor 30% :
Frequenzgang 10%

Wirkungsgrad 10%

Maximalpegel 10%

Verarbeitung 20% :
Verarbeitung 20%

5 von 5 Sternen

Ausstattung & technische Daten: Eton Graphit 10-2
Vertrieb ACR CH-5330 Zurzach 
Hotline info@eton-caraudio.com 
Internet www.eton-audio.com 
Technische Daten
Korbdurchmesser (in cm) 26,5 
Einbaudurchmesser (in cm) 23,5 
Einbautiefe (in cm) 12.5 
Magnetdurchmesser (in cm) 15,5 
Gewicht (in kg) 7.3 
Nennimpedanz (in Ohm) 2 x 2 
Gleichstromwiderstand Rdc (in Ohm) 3.89 
Schwingspuleninduktivität Le (in mH) 3.73 
Schwingspulendurchmesser (in mm) 64 
Membranfläche (in cm²) 343 
Resonanzfrequenz fs (in Hz) 20 
mechanische Güte Qms 4.8 
elektrische Güte Qes 0.41 
Gesamtgüte Qts 0.38 
Äquivalentvolumen Vas (in l) 57.2 
Bewegte Masse Mms (in g) 185 
Rms (in Kg/s) 4.81 
Cms (in mm/N) 0.35 
B x I (in Tm) 14.85 
Schalldruck 1W, 1m (in dB) 83 
Leistungsempfehlung 300 – 500 W 
Testgehäuse g 16 l 
Reflexkanal (d x l) Nein 
Klasse Absolute Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Car&Hifi „Tolle Wooferserie für Sound-Enthusiasten.“ 
Bewertung: Eton Graphit 10-4
Klang 50% :
Tiefgang 12.50%

Druck 12.50%

Sauberkeit 12.50%

Dynamik 12.50%

Labor 30% :
Frequenzgang 10%

Wirkungsgrad 10%

Maximalpegel 10%

Verarbeitung 20% :
Verarbeitung 20%

5 von 5 Sternen

Ausstattung & technische Daten: Eton Graphit 10-4
Vertrieb ACR CH-5330 Zurzach 
Hotline info@eton-caraudio.com 
Internet www.eton-audio.com 
Technische Daten
Korbdurchmesser (in cm) 26.5 
Einbaudurchmesser (in cm) 23.5 
Einbautiefe (in cm) 12.5 
Magnetdurchmesser (in cm) 15.5 
Gewicht (in kg) 7.3 
Nennimpedanz (in Ohm) 2 x 4 
Gleichstromwiderstand Rdc (in Ohm) 1.73 
Schwingspuleninduktivität Le (in mH) 1.37 
Schwingspulendurchmesser (in mm) 64 
Membranfläche (in cm²) 343 
Resonanzfrequenz fs (in Hz) 22 
mechanische Güte Qms 5.46 
elektrische Güte Qes 0.45 
Gesamtgüte Qts 0.41 
Äquivalentvolumen Vas (in l) 56.5 
Bewegte Masse Mms (in g) 147 
Rms (in Kg/s) 3.79 
Cms (in mm/N) 0.34 
B x I (in Tm) 8.96 
Schalldruck 1W, 1m (in dB) 84 
Leistungsempfehlung 300 – 500 W 
Testgehäuse g 16 l 
Reflexkanal (d x l) Nein 
Klasse Absolute Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Car&Hifi „Tolle Wooferserie für Sound-Enthusiasten.“ 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino
>> mehr erfahren
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 15.08.2023, 10:01 Uhr
465_23072_2
Topthema: Der Geburtstagslautsprecher
Der_Geburtstagslautsprecher_1709372481.jpg
Revox Elegance G120 – Limited Edition 75 Years

Revox ist 2003 stolze 75 Jahre alt geworden. Alleine das ist schon Grund zum Feiern. Aber Revox hat auch ein besonderes Angebot für Fans, man kann gewissermaßen Mitglied in einem sehr exklusiven Club werden.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 7.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 14.32 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 7 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik