Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
196_18337_2
Micro-Power_1601623985.jpg
Topthema: Micro-Power Audio System M-100.2 MD,M-50.4 MD, M-300.1 MD

Mit M-100.2 MD, M-50.4 MD und M-300.1 MD kommen ganz frisch drei neue Endstüfchen von Audio System in die Redaktion. Mit aktuellen Features und neuester Technologie scheinen sie perfekt in die Zeit zu passen. Wir machen den Test.

>> Mehr erfahren
231_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1612176713.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
Kategorie: CD-Player

Einzeltest: Auvisio Tragbarer CD-Player ZX-1805-675


Dauerläufer

19475

Die CD ist mittlerweile ein wenig aus der Mode gekommen, doch natürlich gibt man seine geliebte Sammlung nicht einfach so auf. Der Fokus auf andere Wiedergabemethoden macht das Hören der geliebten Scheiben aber etwas schwieriger, denn auf ein entsprechendes Laufwerk verzichten viele Hersteller bei ihren Geräten heute. Auvisio hat dafür nun eine preisgünstige und flexible Lösung im Programm, die unterwegs und zu Hause die CD aufleben lässt.

Ausstattung

26
Anzeige
REVOX STUDIOART S100: Eindrucksvolle Klangqualität für Heimkino und Musik
qc_ambiente-schwarz_1611828615.jpg
qc_explosionfinal_2_1611828615.jpg
qc_explosionfinal_2_1611828615.jpg

>> Mehr erfahren


Der ZX-1805-675 von Auvisio ist voll auf die Wiedergabe von CDs ausgelegt. Das schließt neben Alben im typischen Red Book Format auch selbst erstellte Tonträger ein, die entweder mit WAV-Dateien oder MP3s beschrieben wurden. Im Standard-Wiedergabe-Modus spielt der Player alle Titel nacheinander ab, wobei dank Gapless-Funktion keine Pausen zwischen den einzelnen Tracks entstehen und so auch Live-Alben optimal abgespielt werden. Das Überspringen von Titeln und das Vor- und Zurückspulen sind natürlich ebenso möglich, wobei der Auvisio mit guter Reaktionsgeschwindigkeit aufwartet. Letztlich können mit der Modus-Taste auch die Wiederholung der ganzen  CD oder eines einzelnen Titels aktiviert werden, ebenso wie eine Shuffle-Funktion und ein Scan-Modus, der die ersten zehn Sekunden jedes Titels anspielt. Nutzt man eine MP3-CD mit Unterordnern, kann das genutzte Verzeichnis mir einer speziellen Taste zügig gewechselt werden.Für Musikwiedergabe direkt aus der Packung liegt dem Player ein paar In-Ear-Ohrhörer bei, die man allerdings zügig gegen ein Modell seiner Wahl eintauschen sollte. Als Ausgang bietet der ZX-1805 den gängigen 3,5-Millimeter-Anschluss. Allerdings hat Auvisio die Zeichen der Zeit erkannt und dem Player mit einem Bluetooth-Sender ausgestattet, der auch vollkommen kabellos Musik an entsprechende Lautsprecher und natürlich Kopfhörer übertragen kann.

Ganze Bewertung anzeigen
Auvisio Tragbarer CD-Player ZX-1805-675

Kompaktklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
Philipp Schneckenburger
Autor Philipp Schneckenburger
Kontakt E-Mail
Datum 17.04.2020, 10:44 Uhr
224_20180_2
Topthema: Modernes HiFi - kompakt und klangstark
Modernes_HiFi_kompakt_und_klangstark_1608210145.jpg
Dynaudio Evoke 10

Für zeitgemäße Wohnraumsysteme sind große Geräte heute keine Option mehr. Dynaudio setzt darum auf innovative Lösungen, um auch im Kompaktbereich für jede Menge Hörvergnügen zu sorgen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.