Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: DLNA- / Netzwerk- Clients / Server / Player

Einzeltest: HiMedia Q10 Pro


Ultra-HD-Streamer

DLNA- / Netzwerk- Clients / Server / Player HiMedia Q10 Pro im Test, Bild 1
13833

Immer mehr Internet-Plattformen bieten zunehmend 4K-Ultra-HD-Inhalte zum Download an. Um die ultrascharfen Inhalte sehen zu können, eignet sich ein 4K-Mediaplayer wie der HiMedia Q10 Pro 4K, den wir für Sie getestet haben.

Der HiMedia Q10 Pro 4K ist wie der Name schon sagt, für die Wiedergabe von 4K/Ultra-HD-Inhalten ausgelegt. Der schicke Mediaplayer wird mittels HDMI- Kabel an den Fernseher angeschlossen und nimmt via Bluetooth, Wi-Fi und LAN Verbindung zum Heimnetzwerk und Internet auf. Der Mediaplayer nimmt zudem Inhalte von externen USB-Speichern entgegen und bietet einen praktischen Einsteckplatz für SATA-Festplatten.

4K mit HDR


Im Inneren des HiMedia Q10 Pro 4K sorgt ein 64-Bit-Quadcore-A53- Prozessor mit 2 GB Arbeitsspeicher sowie 16 GB internem Speicher für ruckelfreie Videowiedergabe inklusive HDR-Abspielfunktion. Der Mediaplayer ist mit einem vollwertigen Android-5.1-Betriebssystem ausgestattet und bietet damit viele vom Smartphone und Tablet bekannte Möglichkeiten. Auch der Kodi-Mediaplayer ist bereits an Bord, Zugang zu Netflix und Amazon haben wir jedoch vermisst. Der HiMedia verfügt über zahlreiche Anschlussmöglichkeiten. Rückseitig sind neben der Wi-Fi-Antenne, einem USB-3.0-Anschluss und dem Ethernet-Anschluss die HDMI-2.0-Buchse, ein optischer und ein koaxialer Digitalausgang sowie analoge Cinchbuchsen zu finden.

DLNA- / Netzwerk- Clients / Server / Player HiMedia Q10 Pro im Test, Bild 1DLNA- / Netzwerk- Clients / Server / Player HiMedia Q10 Pro im Test, Bild 2
An der Geräteaußenseite stehen ein SD/MMC-Kartenschacht, eine USB-3.0- sowie zwei USB-2.0-Buchsen zur Verfügung. Somit bietet der HiMedia beispielsweise neben dem direkten Einstecken von USB-Speichern auch ausreichend Platz für USB-Tastaturen oder die optional erhältliche USB-Airmouse.

Bild und Ton


Unser Testmuster überzeugte im Praxistest mit einer exzellenten Bild- und Tonqualität und einfacher Bedienung. Die selbsterklärenden Menüs und eine logisch beschriftete Tastenbelegung der Fernbedienung erfreuen ebenfalls. Der HiMedia spielte uneingeschränkt unsere zahlreichen Testdateien jeglichen Formats ab. Er gibt 4K-Filme bis zu 60 fps, HDR mit 10 Bit ruckelfrei wieder und transportiert auch die Audioformate Dolby Digital, 7.1 HD Audio und Dolby Atmos verlustfrei zur HiFi-Anlage.

Fazit

Der HiMedia überzeugt als vielseitiger 4K-Abspieler und Android- SmartTV-Box. Neben Inhalten aus dem Internet und dem Heimnetzwerk lässt sich der Q10 mit zahlreichen USB-Speichergeräten, SD-Karten und einer internen Festplatte bestücken.

Preis: um 200 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
HiMedia Q10 Pro

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Wiedergabe 30%

Praxis 30%

Ausstattung 30%

Verarbeitung 10%

Ausstattung & technische Daten 
Kategorie 4K-Mediaplayer 
Vertrieb Capoyo, Taufkirchen 
Telefon 089 44141140 
Internet www.myhdplayer.de 
Messwerte
Abmessungen (B x H x T in mm) 226/53/220 
Anschlüsse HDMI 2.0, Gigabit-LAN, Wi-Fi, 2 x USB 3.0, 2 x USB 2.0, Analog-Audio/Video-Cinch, optischer und koaxialer Digitalausgang, Bluetooth, MMC/SD-Kartenleser 
Audio-Formate: MP3, WMA, WAV, DTS (bis HD-MA Master), Dolby Digital (bis True HD), FLAC u.a. 
Video-Codecs: H.264, H.265/HEVC 10 Bit, MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4, XVID, WMV9 u.a. 
Ausstattung Betriebssystem Android 5.1 Lollipop, Quad Core Cortex-A53, Mali 720-GPU, RAM 2 GB, Interner Speicher 16 GB 
Preis/Leistung überragend 
+ unterstützt zahlreiche Audio/Videoformate inkl. 4K/HDR 
+ Android-Betriebssystem 
+ Nein 
Klasse Spitzenklasse 
Testurteil hervorragend 

HD Lifestyle Gallery

/test/dlna-_netzwerk-_clients_server_player/himedia-q10_pro_13833
Revox- Revox im Wohnraum - Bildergalerie , Bild 1
Revox im Wohnraum
>> zur Galerieübersicht
105_1
Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
Dirk Weyel
Autor Dirk Weyel
Kontakt E-Mail
Datum 15.06.2017, 14:59 Uhr
292_20885_2
Topthema: 4K UST Laser TV
Ultrakurzdistanz-Beamer_1632839509.jpg
Der BenQ V7000i im Test

Der Gewinner des EISA-Awards 2021-2022 in der Kategorie "Laser TV Projection System" V7000i ist ein smarter 4K Ultrakurzdistanz Beamer mit Android TV Oberfläche und akkurater Farbwiedergabe und wohnzimmerfreundlichem weißem Gehäuse.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 6/2021

Es ist uns eine große Freude, Ihnen die EISA AWARDS 2021-2022 präsentieren zu dürfen. Zusammen mit den Kollegen von 60 Testmagazinen und -Websites aus Europa, Amerika, Asien und Australien kürt unsere Redaktion als exklusives deutsches Mitglied in der Home Theatre Audio Expert Group jedes Jahr die besten Geräte der Welt.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car Hifi 6/2021

Ich freue mich, Ihnen ein ganz sicheres Jahreshighlight zu präsentieren. Voll im Wohnmobiltrend und frisch vom Caravan Salon erreichte und Pioneers neues Camper-Navi AVIC-Z1000DAB zum Test. Zugegeben nicht ganz billig, dafür aber voll ausgestattet mit allem, was den Urlaub im eigenen Wohnmobil vom ersten Meter an entspannt und stressfrei macht. Darüber hinaus haben wir natürlich noch über zwei Dutzend weitere Geräte im Test. Da ist alles dabei, günstige Verstärker und Lautsprecher, bezahlbares High-End, die perfekte Mini-Steuerzentrale mit 9 DSP-Kanälen und natürlich jede Menge Subwoofer. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen!
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 6/2021

Die neue "LP" ist da!
Und wie üblich haben wir einen genauen Blick auf neue Dinge geworfen, mit denen der Analogfan das Erlebnis Schallplatte zu etwas Besonderem machen kann. Wir hätten unter Anderem drei potente Phonovorstufen in verschiedenen Preisklassen im Angebot, zwei sehr besondere Lautsprecher und einen feinen, erfreulich bezahlbaren Plattenspieler aus Italien. Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre!
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Hifi Test TV HiFi 6/2021

Es geht wieder in Richtung Herbst und Winter - wegen der doch eingeschränkten Möglichkeiten, sich draußen zu betätigen, die Hauptsaison der gemütlichen Musik- und Filmabende in den eigenen vier Wänden.
A propos Wände: In dieser Ausgabe finden Sie eine Reportage über die Zukunft des Lautsprechers als Begleiter des täglichen Lebens, nämlich unsichtbar in der Wand eingelassen, versteckt hinter der Tapete oder sogar Putz!
Aber auch die klassischen Hifi-Themen kommen nicht zu kurz: So haben wir die PS-Audio-Stellar M1200 Endstufen getestet, mit deren Leistung von über 1000 Watt pro Kanal dynamisch keine Wünsche mehr offen bleiben.
Viel Spaß beim Lesen!
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 13.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 10.17 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 11.35 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (deutsch, PDF, 3.15 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

RAP HIFI auf dem Gutshof (ehem. RAP – Rudolph Audio Parts)