Kategorie: Fernseher Ultra HD und 8K

Einzeltest: Samsung 55NU8049


Fit für Film und Fun

Fernseher Samsung 55NU8049 im Test, Bild 1
17030

Es muss nicht immer QLED sein: Samsungs Oberklasse-Fernseher 55NU8049 verspricht auch ohne die aufwendige Quantum-Dot- Technik der QLED-Modelle ein tolles TV-Erlebnis. Lesen Sie hier, was unser Test ergeben hat.

Während die Topmodelle unter Samsungs UHD-TVs mit der externen Anschlussbox „One Connect“ ausgestattet sind und nur noch eine hauchdünne Strippe am Display haben, beschränkt sich der hier getestete 55NU8049 auf rückseitige Anschüsse mit geordneter Kabelführung. 


Ausstattung

Analoge Anschlüsse sind passé, dafür gibt es reichliche digitale Anschlussmöglichkeiten: Vier UHD- und HDR-fähige HDMI-Schnittstellen stehen für Zuspieler wie Blu-ray-Player und Spielekonsole (oder zum Anschluss einer Soundbar via HDMI-ARC) bereit. Außerdem hat der 55NU8049 zwei USB-Schnittstellen, LAN, WLAN und eine Twintunter-Ausstattung für DVB-C, DVB-T2 HD und Satellitenempfang.

Fernseher Samsung 55NU8049 im Test, Bild 2Fernseher Samsung 55NU8049 im Test, Bild 3
Zur drahtlosen Verbindung mit Soundbar bzw. Kopfhörer oder einer USB-Tastatur gibt es Bluetooth. Samsungs Smart-TV-System Tizen bietet neben einer großen Auswahl an Streaming-Apps auch Onlinekanäle in der TV-Programmliste („TV+“) und eine pfiffige Spracheingabe. 


USB-Funktionen

Selbstverständlich lassen die USB-Schnittstellen als vielseitige Mediaplayer für Fotos, Videos oder Musik nutzen. Die aktuellen NU8000er-Modelle bringen zusätzlich einen „TV-key“ von HD+ mit, über den sich die Programme der großen Privatsender in HD-Qualität über Satellit (Astra 19,2° Ost) als kostenfreies Probe-Abo freischalten lassen. Der TV-key wird einfach über eine der zwei USB-Schnittstellen installiert. Die zweite USB-Schnittstelle steht dann immer noch als Anschlussmöglichkeit für USB-Recording mittels externer Festplatte zur Verfügung. Dank der Twintuner-Ausstattung kann man ein anderes Programm anschauen, während eine Aufnahme läuft.


Bedienung

Insgesamt überzeugt der Samsung mit einem cleveren Bedienkonzept, der automatischen Erkennung angeschlossener Geräte und seiner reaktionsschnellen Performance. Das minimalistische Design der Fernbedienung kommt deshalb mit so wenigen Tasten aus, weil einerseits viele Funktionen über das Bildschirmmenü gesteuert werden und andererseits mehrere Funktionen von derselben Taste verwaltet werden. Nehmen wir als Beispiel die Programm-Taste: Kurz nach vorne oder hinten gedrückt, schaltet man ein Programm rauf oder runter. Hält man die Taste nach vorn bzw. hinten länger gedrückt, geht es rasch durch die TV-Programmliste, wobei sich das Tempo bei häufig genutzten Sendern automatisch verlangsamt. Drückt man die schmale Wippe ganz kurz herunter, erscheint der EPG auf dem Bildschirm, längeres Drücken führt hingegen zu den Programmlisten-Funktionen. Für alle, die es lieber klassisch mit geordnetem Tastenfeld mögen, bietet übrigens One For All eine maßgeschneiderte Samsung-TV-Fernbedienung als sinnvolle Alternative an.


Bildqualität

Gegenüber den Spitzen- und Referenzklasse-TVs mit Q-LED-Technik hat der 55NU8049 eine etwas simplere Bildtechnik, nämlich ohne extraschwarzen Kontrastfilter und ohne Qantum-Dot-Technik als Farbbooster. Dank einer intelligenten Kontraststeuerung, erstklassiger Farbreinheit und einem reaktionsschnellen 100-Hertz-Bildschirm bringt es der Samsung-TV auch so auf eine Top-Bildqualität, die für Film, Fernsehen und Fußball kaum einen Wunsch offen lässt. Gamer freuen sich über den besonders kontraststarken Gamingmodus für minimale Eingabeverzögerungen mit abschaltbarer Bewegungskompensation. Der Spielmodus ist in den HDMI-Einstellungen versteckt und kann auch über „Free-Sync“ variable Bildfrequenzen unterstützen. Im Bildmodus „Film“ ist der UHD-TV sehr gut für die Wiedergabe von Kinofilmen voreingestellt und überzeugt mit seiner weitestgehend korrekten Farbabstimmung. Im HDR-Betrieb glänzt der Samsung mit einer von uns gemessenen Spitzenhelligkeit von 840 cd/qm2 im Filmmodus und rund 90-prozentiger Abdeckung des P3-Farbraumes. In der Praxis überzeugt der HDR-Bildeindruck bei Ultra-HD-Blu-rays (HDR10-Verfahren) mehr als beim Ultra-HD-Demokanal auf Satellit Astra (HLG-Verfahren).

Fazit

Mit dem UHD-TV 55NU8049 bietet Samsung einen Großbild-Fernseher, der sich mit starker, HDR-tauglicher Bildqualität und einer richtig großen TV- und Smart-TV-Ausstattung zu einem wirklich fairen Preis an die Spitzenposition der TV-Oberklasse in unserer Bestenliste setzt.

Finden Sie Ihr Wunschgerät

Kategorie: Fernseher Ultra HD und 8K

Produkt: Samsung 55NU8049

Preis: um 1200 Euro

Ganze Bewertung anzeigen


1/2019
4.0 von 5 Sternen

Oberklasse
Samsung 55NU8049

Werbung*
Aktuelle Fernseher Ultra HD und 8K bei:
Weitere Informationen Fernseher Ultra HD und 8K
Weitere Informationen Fernseher Ultra HD und 8K
Weitere Informationen Fernseher Ultra HD und 8K
Weitere Informationen Fernseher Ultra HD und 8K
Weitere Informationen Fernseher Ultra HD und 8K
* Für Links in diesem Block erhält hifitest.de evtl. eine Provision vom Shop
Bewertung 
Bild 40% :
Ausleuchtung 4%

Farbtreue (HDMI) 8%

Kontrastumfang (HDMI) 8%

Bewegtes Bild (HDMI) 7%

Gesamteindruck 8%

Bild DVB-Tuner 5%

Ton 5% :
Ton 5%

4 von 5 Sternen

Ausstattung 30% :
Hardware 15%

Software 15%

Verarbeitung 5% :
Verarbeitung 5%

4 von 5 Sternen

Bedienung 20% :
Fernbedienung 5%

Recording 5%

Menü Smart TV 5%

Menü Fernsehen 5%

Ausstattung & technische Daten 
Kategorie UHD (LED) 
Vertrieb Samsung, Schwalbach 
Telefon 0180 57267864 
Internet www.samsung.de 
Messergebnisse
Maße mit Fuß (BxHxT, in mm) 1227/787/322 
Gewicht in kg 19 
Schwarzwert (cd/m2) 0.044 
ANSI-Kontrast 4180:1 
Farbtemperatur in Kelvin (Filmmodus) um 6500 
Stromverbrauch Betrieb/Standby in W 79/0,5 
EU Energielabel
Ausstattung
Bilddiagonale in Zoll / cm / Auflösung 55/139/3840 x 2160 
Bildfrequenz 100 
Dimming: Global / Zonen / Pixel Ja / Ja / Nein 
Tuner: DVB-T2 / -C / -S/S2 / -IP / HEVC 2/2/2/0/ Ja 
CI+-Schnittstelle
Bild im Bild / mit Twin-Tunern Ja / Nein 
HDR: HDR10 / HDR10+ / HLG / Dolby Ja / Ja / Ja / Nein 
HDMI / Scart / Cinch-AV 4/0/0 
HDMI: CEC / ARC Ja /1 
Audio-out: analog / opt. / koax /ARC 0/1/0/1 
Kopfhöreranschluss / separat einstellbar x/ Nein 
Bluetooth: Zubehör / Audio Ja / Ja 
Cardreader / LAN / WLAN Nein / Ja / Ja 
USB: 2.0 / 3.0 / Player / Rekorder 2/0/ Ja / Ja 
EPG / Senderliste / Favoritenlisten Ja / Ja / Ja 
Online-EPG / Multiroom: Server / Client Ja / Nein / Ja 
Internet: Portal / Browser / HbbTV Ja / Ja / Ja 
Smart-TV-System Tizen 
Bildeinstellung pro Eingang Ja 
Weißabgleich / Farbkalibrierung Ja / Ja 
Raumlichtsensor Ja 
Fernbedienung beleuchtet / Funk / NFC Nein / Ja / Nein 
Sprach- / Bewegungssteuerung Ja / Nein 
Sonstiges TV-Key für HD+ 
Preis/Leistung hervorragend 
+ sehr gutes Bild, auch bei HDR 
+ - optimaler Blickwinkel klein 
+/-
Klasse Oberklasse 
Testurteil ausgezeichnet 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Car & Hifi

ePaper Jahres-Archive, z.B. Car & Hifi
>> mehr erfahren
Herbert Bisges
Autor Herbert Bisges
Kontakt E-Mail
Datum 19.01.2019, 15:01 Uhr
390_22002_2
Topthema: Sound im Audi
Sound_im_Audi_1675169789.jpg
Audio System RFIT Audi A6 C8 Evo2 – 20er System für Audi A6

Von Audio System gibt es eine Vielzahl an Nachrüstlautsprechern für Audi. Wir schaffen den Überblick und testen das RFIT Set für den A6 C8.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 13.99 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 21.23 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 7.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 7 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik