Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Fernseher

Vergleichstest: Panasonic TX-L42EW30


Panasonic TX-L42EW30

4268

Mit der EW30-Familie bringt Panasonic eine neue Generation seiner LED-Fernseher auf den Markt. Deren IPS-Alpha-Panels versprechen beste Bildqualität mit einem großen Blickwinkel bei niedrigem Energiebedarf.

25
Anzeige
REVOX STUDIOART S100: Eindrucksvolle Klangqualität für Heimkino und Musik
qc_ambiente-schwarz_1611828492.jpg
qc_explosionfinal_2_1611828492.jpg
qc_explosionfinal_2_1611828492.jpg

>> Mehr erfahren

Ausstattung


Beim TX-L42EW30 setzt Panasonic auf „2D“ und verzichtet auf einige Software-Features, darunter einen professionellen Weißabgleich (Kalibrierung). Gleichzeitig werden die vernetzten Anwendungen (VieraCast) zu „Viera Connect“ ausgebaut, einem Online-Portal mit zahlreichen Apps – darunter Skype, Facebook und Acetrax – und einem ständig wachsenden Angebot. Hardwareseitig ist der Panasonic üppig ausgerüstet: Es gibt neben vier HDMI, YUV und VGA zwei Scartbuchsen, einen optischen Audioausgang sowie analoge Ein- und Ausgänge für den Stereoton. Gleich drei USB bieten Anschlussmöglichkeiten für WLAN-Adapter, externe Festplatte und Tastatur oder eine Skype-Kamera. Wie auch bei den anderen Testkandidaten kann der digitale Fernsehton über den integrierten HDMI-Rückkanal ARC an einen entsprechenden AV-Receiver geleitet werden.

Bild und Ton


Trotz eines nachweislich kleinen Farbraums bringt es der Panasonic auf einen ausgesprochen guten Bildeindruck. Die Blu-ray- und HDTV-Bilder wirken knackig, scharf und brillant; dabei sind die gemessenen Abweichungen bezüglich des Farbraums in der alltäglichen Praxis so gut wie nicht wahrnehmbar. Bei der Bewegungskompensation (Intelligent Frame Creation bzw. 24p Smooth Film) glättet die Standardeinstellung „hoch“ die Bilder zwar sehr effektiv, produziert dabei aber deutlich sichtbare Artefakte. Dieser Effekt kann mithilfe der Einstellung „mittel“ (im Setup-Menü zu finden) deutlich reduziert werden. Die kontrastreiche Wiedergabe des reflexionsarmen Displays, das zudem einen ordentlichen Blickwinkel bietet, macht sowohl beim Fernsehabend als auch im Heimkino-Einsatz richtig Spaß. Die Präzision, die der TX-L42EX30 bei der Pixel-für-Pixel-Wiedergabe von Full-HD-Testbildern an den Tag legt, ist zudem kaum zu übertreffen. Passend zum ansprechenden Bild gibt es eine insgesamt gute Tonqualität.

Fazit

Wer auf 3D verzichten kann und keinen Wert auf HbbTV legt, sollte sich den Panasonic TX-L42EW30 unbedingt näher ansehen. Klasse Bild, angenehmer Ton, USB-Aufnahmefunktion und Viera-Connect- Apps – eine runde Sache!

Preis: um 1050 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Panasonic TX-L42EW30

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Bild (HDMI) 45% :
Schärfe (statisch) 6%

Farbtreue 8%

Bewegtbild 8%

Kontrast 6%

Artefakte 5%

Geometrie / 3D 5%

Gesamteindruck 7%

Bild HDMI 45%

Bild Komponenten

Bild Scart

Bild DVB

Ton 5% :
Ton 5%

Ausstattung 20% :
Hardware 10%

Software 10%

Verarbeitung 15% :
Verarbeitung 15%

Bedienung 15% :
Inbetriebnahme 5%

Fernbedienung 5%

Menü 5%

Ausstattung & technische Daten 
+ + sehr gutes Bild 
+ Netzwerk und Internet-Widgets 
+/-
Klasse Oberklasse 
Testurteil sehr gut 
Kategorie LCD-TV (Edge-LED) 
Klasse Oberklasse 
Messergebnisse
Maße mit Fuß (BxHxT, in mm) 1003/644/289 
Gewicht in kg 19 
Schwarzwert (cd/m2) 0.008 
ANSI-Kontrast / Maximalkontrast 1166:1/14710:1 
Farbtemperatur in Kelvin (Filmmodus) 6400 
Stromverbrauch Betrieb/Eco/Standby ca. 60/ca. 45/0,1 
EU Energielabel
Ausstattung
Bilddiagonale in Zoll / cm /Auflösung 42/106/1920 x 1080 
Bildwechsel pro Sekunde 200 
Tuner: Analog / DVB-T / -C / -S / HDTV 1/1/1/1/ Ja 
Bild im Bild / mit 2 Tunern Nein / Nein 
HDMI / Componenten / Scart 4/1/2 
HDMI: CEC / ARC / 3-D Ja /1/ Nein 
VGA / Cinch-AV / S-Video 1/2/0 
Stereo-Out / Digital-Out (opt./koax.) 1/1/1/0 
Kopfhörer/separat regelbar 1/ Ja 
USB: Anz/Foto / Musik / Video / PVR 3/ Ja / Ja / Ja / Ja 
LAN / WLAN Ja /(Dongle) 
Internet: Portal / Browser / HbbTV Ja / Nein / Nein 
EPG / Senderliste / Favoritenlisten Ja / Ja /ja 
Bildeinstellung pro Eingang / mit Offset und Gain Ja / Nein 
Fernbedienung beleuchtet / programmierbar Nein / Nein 
Timer / Kindersicherung Ja / Ja 
Raumlichtsensor / Local Dimming Ja / Nein 
Standfuß dreh- / neigbar Ja / Nein 
Sonstiges USB-Rekording 
Vertrieb Panasonic, Hamburg 
Telefon 040 85490 
Internet www.panasonic.de 
Preis/Leistung sehr gut 
Testurteil sehr gut 
Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
Herbert Bisges
Autor Herbert Bisges
Kontakt E-Mail
Datum 17.06.2011, 12:15 Uhr
229_20265_2
Topthema: Mobil und lichtstark
Mobil_und_lichtstark_1611238848.jpg
Acer B250i

Wer geschäftlich unterwegs ist, kommt mittlerweile schon gar nicht mehr ohne Großbild-Projektion aus. In erster Linie ist der Acer B250i aber kein Arbeitstier, vielmehr soll er den Feierabend und die Freizeit versüßen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi & Video Technik Oliver Gogler e.K.