Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
163_18984_2
Think_different_1579769545.jpg
Topthema: Think different Block Stockholm

Große HiFi-Anlagen und selbst kleine Musiksysteme brauchen Platz. Wie wäre es denn, wenn ein echtes Möbelstück gleichzeitig als Musikanlage fungieren würde? Diese pfiffige Kombination hat die deutsche Marke Audioblock aufgegriffen und präsentiert mit dem Stockholm ein Musiksystem der ganz anderen Art.

>> Mehr erfahren
148_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1572948603.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Luxuriöses Heimkino modern & bezahlbar

Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Hifi sonstiges

Einzeltest: Lumin U1 Mini


Eine Scheibe abgeschnitten

16823

Geräte von Lumin sind für gewöhnlich bereits eher kompakt. Doch Platz spart man immer gern, weshalb man dem Netzwerk-Transport U1 nun noch eine Miniversion an die Seite stellt.

Lumin wird langsam zum festen Bestandteil des deutschen HiFi-Marktes. Zwar kannte man die Geräte bereits seit Längerem von der einen oder anderen Messe, doch verworrene Vertriebsverhältnisse machten es schwierig, Genaueres über die Systeme in Erfahrung zu bringen. Mit IAD als neuem Deutschlandvertrieb kam dann die Wende, denn dort weiß man, was die Geräte so besonders macht. Vom All-in-one-System bis zum Netzwerkplayer ähneln sich alle Produkte der Firma ein wenig und machen sie sofort erkennbar. Stets recht schlank und mit dem typischen blau-grünen Display machen die Geräte von Lumin einen recht zurückhaltenden, aber eleganten Eindruck und versprühen durch das konsequente Understatement einen gewissen Charme. Was praktisch alle Systeme des Herstellers gemeinsam haben, ist ihre tolle Streamingplattform, die mit einer der momentan besten Apps gesteuert wird. Das ist auch bei unserem Testgerät, dem neuen Lumin U1 Mini so. Nachdem man den Streaming-DAC D2 entwickelt hatte, der die bereits schon recht kompakten Modelle in Sachen Abmessungen noch unterbot, fasste man bei Lumin den Entschluss, auch den Netzwerk-Transport U1 noch mal ein wenig zu verkleinern. Keine schlechte Idee, denn gerade kleine Streamer sind eine tolle Möglichkeit eine bestehende Anlage digital aufzurüsten oder in modernen Wohnverhältnissen ein möglichst platzsparendes HiFi-System zusammenzustellen.

Leider könnte man bei der Aufstellung auf Probleme stoßen, denn anders als viele Kompaktsysteme bietet der U1 Mini keine WLAN-Verbindung. Man ist also stets auf ein Ethernetkabel angewiesen, um dem Gerät die nötigen Musikdaten zuzuführen. Prinzipiell ist diese Anschlussart dem Profil des kleinen Lumin angemessen, denn auch wenn er als günstigere Alternative zum großen U1 angeboten wird, handelt es sich hier immer noch um echte High-End-Technik. Das beginnt bereits damit, dass man das Netzteil des Gerätes in das Innere des Gehäuses verlagert hat. Anstelle eines gigantischen schwarzen Klotzes am Stromkabel reicht ein normales Kaltegerätekabel aus, um den U1 Mini mit Energie zu versorgen. Obwohl es sich dennoch um ein Schaltnetzteil handelt, ging man hier sorgfältig zur Sache. So wurde die Stromversorgung als „Low-Noise“-Aggregat konzipiert, das besonders wenig Rauschen entwickelt. Zusätzlich ist das Netzteil im Innern extra abgeschirmt, um Beeinflussungen auf die eigentliche Audiotechnik zu minimieren. Hier ist Flexibilität das Stichwort, denn die Streamingplattform, die von Lumin genutzt wird, möchte dem Nutzer jede mögliche Freiheit bezüglich Formaten, Abtastraten oder Diensten geben. DSD- und PCM-Signale verschiedenster Art werden vom U1 Mini klaglos verarbeitet. Dazu gehören verlustbehaftete Formate wie MP3 ebenso wie die modernen Lossless-Standards FLAC und ALAC.

Preis: um 2200 Euro

Lumin U1 Mini


-

JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


AK-SoundServices
www.ak-soundservices.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 9-21 Uhr
Tel.: 06071 303 610


dodenhof TechnikWelt
www.expert.de/dodenhof
Beratungshotline:
Tel.: 04297 32 23


EP: Lander
www.ep.de/lander/
Beratungshotline:
Mo,Di,Do,Fr: 9-12:30,15-18:30 Uhr
Mi,Sa: 9-12:30 Uhr
Tel.: 07307 220 41


expert Bening Detmold
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 05231 98104 203


expert Bening Emden
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 04921 9172 220


Expert Döring GmbH&Co.KG (Hauptgeschäft)
doering.tv
Beratungshotline:
Tel.: 05732 68 550


expert Langenhagen
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 0511 519351 0


fernseh hifi studio Matthes
www.mattheshates.de/
Beratungshotline:
Tel.: 08341 58 72


Fernseh Waller
iq-fernseh-waller.de/
Beratungshotline:
Tel.: 04771 33 33


Fernseh-Elektro Bender
iq-fernseh-bender.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Sa: 10-13 Uhr
Tel.: 0611 303 140


Justhifi
www.justhifi.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-14 Uhr
Sa: 9-12 Uhr
Mo-Fr: 15-18 Uhr
Tel.: 04124 604 160


Licht-Eck
Beratungshotline:
Tel.: 030 525 19 74


Lichtenfeld Media GmbH
www.lichtenfeld.info/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Tel.: 040 30 80 50


Manger Audio
mangeraudio.com
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Tel.: 09776 98 16


media@home Bison
www.mediaathome.de/dinslaken-bison/
Beratungshotline:
Mo,Di,Do,Fr: 9-13, 14:30-18:30 Uhr
Mi: 9-13 Uhr
Sa: 9-13 Uhr
Tel.: 02064 41 11 11


on/off hifi - Exklusives Hifi und High-End
www.on-off-hifi.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 14-19 Uhr
Tel.: 06742 804 510


RADIOKÖRNER Dresden
www.radiokoerner.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-19 Uhr
Sa: 10-13 Uhr
Tel.: 0351 495 13 42


Reinhold Seipp e.K.
www.seipp.tv
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-12:30, 13:30-18 Uhr
Tel.: 06403 634 29


Robert Ross GmbH
www.robertross.de/
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 0172 69 10 848


Telefonino Communication GmbH EP:Seidl
www.ep.de/seidl
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-13 Uhr
Tel.: 0861 909 63 33

zur kompletten Liste

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Mitmachen: Gegenmittel für Corona finden!

Der Corona Virus stellt die gesamte Gesellschaft auf die Probe. Kontaktbeschränkungen und effektive Vorsichtsmaßnahmen sorgen für einen nahezu kompletten Stopp im Handel und im Privatleben. Das Wichtigste ist zur Zeit, dass jeder mithilft, die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Besitzer eines PCs oder Apple-Computer können sogar noch mehr tun: Helfen Sie mit, einen passenden Impfstoff oder Gegenmittel zu erforschen.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Studio Bramfeld
Philipp Schneckenburger
Autor Philipp Schneckenburger
Kontakt E-Mail
Datum 06.12.2018, 10:03 Uhr