Kategorie: In-Car Endstufe Multikanal

Vergleichstest: Helix M6


Helix M SIX

Car HiFi Endstufe Multikanal Helix M6 im Test, Bild 1
16448

Helix bringt mit der M-Serie ein interessantes Konzept an den Start. Die Amps sind äußerst kompakt dank SMD-Bestückung und verfügen über moderne Class-D-Verstärkerchips, die unter der Platine auf dem Kühlkörper untergebracht sind. Die M SIX braucht drei Stück à zwei Kanäle, wobei alle Kanäle gleichberechtigt sind. Das Besondere an der Schaltung ist, dass die Chips über zwei Betriebsmodi verfügen. Im 4-Ohm-Betrieb liefern sie unglaubliche 110 Watt pro Kanal, was den Rekord im Testfeld darstellt. An 2 Ohm kommt mit zurückgenommener Betriebsspannung ungefähr die gleiche Leistung raus. Dazu gibt es Frequenzweichen bis 4 kHz, mit denen Zwei- und Dreiwege-Kompos aktiv angesteuert werden können. Auch die Helix-typische Integrationsfähigkeit mit ADEP für Headunits mit Diagnoseschaltung sticht im Testfeld heraus und lässt die Helix fleißig Punkte sammeln. 

Sound


Sehr gut schlägt sich die Helix auch im Soundcheck, wo sie selbstbewusst auftritt und problemlos mit größeren Endstufen mithalten kann. Sie zeichnet sich durch besondere Spielfreude aus und lässt auch bei dynamischen Passagen nichts anbrennen.

Car HiFi Endstufe Multikanal Helix M6 im Test, Bild 2Car HiFi Endstufe Multikanal Helix M6 im Test, Bild 3Car HiFi Endstufe Multikanal Helix M6 im Test, Bild 4Car HiFi Endstufe Multikanal Helix M6 im Test, Bild 5
Dank reichlich Leistung strotzt der Sound nur so vor Kraft und es setzt bei Bedarf fetzige Bässe in enormer Lautstärke. Dabei spart die M SIX nicht mit Auflösung und Details, so dass es wirklich großen Spaß macht, mit ihr Musik zu hören.

Fazit

Kompakt und super Leistung an 4 Ohm.

Kategorie: In-Car Endstufe Multikanal

Produkt: Helix M6

Preis: um 380 Euro


9/2018
4.0 von 5 Sternen

Spitzenklasse
Helix M6

 
Bewertung 
Klang 40% :
Bassfundament 8%

Neutralität 8%

Transparenz 8%

Räumlichkeit 8%

Dynamik 8%

Labor 35% :
Leistung 20%

Dämpfungsfaktor 5%

Rauschabstand 5%

Klirrfaktor 5%

Praxis 25% :
Ausstattung 15%

Verarb. Elektonik 5%

Verarb. Mechanik 5%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Audiotec Fischer 
Hotline 02972 9788 0 
Internet www.audiotec-fischer.com 
Technische Daten
Kanäle
Leistung 4 Ohm 6x110 
Leistung 2 Ohm 6x96 
Leistung 1 Ohm
Brückenleistung 4 Ohm 3x192 
Brückenleistung 2 Ohm
Empfindlichkeit max. mV 610 
Empfindlichkeit min. V 6.8 
THD+N (<22 kHz) 5 W 0,03 
THD+N (<22 kHz) Halblast 0,09 
Rauschabstand dB(A) 87 
Dämpfungsfaktor 20 Hz 87 
Dämpfungsfaktor 80 Hz 93 
Dämpfungsfaktor 400 Hz 95 
Dämpfungsfaktor 1 k Hz 89 
Dämpfungsfaktor 8 kHz 18 
Dämpfungsfaktor 16 kHz
Ausstattung
Tiefpass 40 – 4k Hz (CH3 – 6) 
Hochpass 15 – 4k Hz (CH1 – 4) 
Bandpass 40 – 4k Hz (CH3 – 6) 
Bassanhebung Nein 
Subsonicfilter via HP/12 dB 
Phasesshift Nein 
High-Level-Eingänge Ja 
Einschaltautom. (Autosense) Ja 
Cinchausgänge •, 2CH 
Start-Stopp-Fähigkeit • 6,2 V 
Abmess. (L x B x H in mm) 320/154/50 
Sonstiges ADEP 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung hervorragend 
Car&Hifi „Kompakt und super Leistung an 4 Ohm.“ 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Hifi Test

>> mehr erfahren
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 05.09.2018, 10:48 Uhr
390_22002_2
Topthema: Sound im Audi
Sound_im_Audi_1675169789.jpg
Audio System RFIT Audi A6 C8 Evo2 – 20er System für Audi A6

Von Audio System gibt es eine Vielzahl an Nachrüstlautsprechern für Audi. Wir schaffen den Überblick und testen das RFIT Set für den A6 C8.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 15.77 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 17.12 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 7.96 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Hoer an Michael Imhof