Kategorie: In-Car sonstiges, In-Car Ortung/Alarm

Einzeltest: ebi-tec GPS-Alarm 4.0i Protect


Safety first

Car-Hifi sonstiges ebi-tec GPS-Alarm 4.0i Protect im Test, Bild 1
13502

Der Ortungsspezialist ebi-tec präsentiert mit dem neuen GPS-Alarm 4.0i Protect ein vielseitiges Ortungs- und Alarmsystem.

Die GPS-Alarm 4.0-Serie von ebi-tec war bereits mehrfach bei uns zum Test. Immer waren wir von der Zuverlässigkeit und der Funktionsvielfalt überzeugt. Ob Anhängerschutz ohne Stromversorgung, ob Fahrzeugortung, ob Diebstahlschutz – das 4.0 überzeugt mit praxisgerechter Funktion. Das neue 4.0i Protect ist ein weiterer Schritt für mehr Sicherheit, und dieses Gerät treibt es in der Tat auf die Spitze. Die Hardware ist deutlich umfangreicher als bei den „kleinen“ 4.0-Systemen und wurde komplett neu entwickelt. Bereits auf den ersten Blick fallen die drei wesentlichen Hardwarezusätze auf. Da ist der runde RFID-Scanner, da ist das Schaltelement für beispielsweise eine versteckte Zusatzhupe und schließlich gibt es (optionale) Zusatzantennen für GPS und Mobilfunk. Diese erlauben einen flexiblen Verbau, falls man das Gerät nicht mit freiem Blick zum Himmel (wegen der internen GPS-Antenne) einbauen möchte. Mir den externen Antennen ist der Empfang jedenfalls gesichert.

Car-Hifi sonstiges ebi-tec GPS-Alarm 4.0i Protect im Test, Bild 2Car-Hifi sonstiges ebi-tec GPS-Alarm 4.0i Protect im Test, Bild 3Car-Hifi sonstiges ebi-tec GPS-Alarm 4.0i Protect im Test, Bild 4
Dennoch profitiert man von einer Anordnung, bei der die internen Antennen auch funktionieren: Im Falle eines Durchtrennens der Zuleitungen zu den externen Antennen schaltet das Gerät auf die internen um und das Fahrzeug bleibt ortbar. 

RFID


Das Highlight des neuen 4.0i Protect ist sicherlich das RFID-System. RFID steht für radio-frequency identification und findet sich heutzutage überall. Das System besteht aus einem Kontrollgerät und einem (oder mehreren) Transponderchips. Das kann zur Identifizierung benutzt werden, beispielsweise in einem neueren deutschen Reisepass mit Chip. Auch Wegfahrsperren funktionieren mit RFID, hier sitzt der Transponder im Autoschlüssel und das Kontrollgerät im Armaturenbrett und nur wenn das Auslesen des Transponders erfolgreich ist, wird das Fahrzeug zum Starten freigegeben. Genau dies lässt sich jetzt mit dem 4.0i Protect nachrüsten. In Lieferumfang sind der runde Sender/Empfänger zum Auslesen sowie Transponderchips in Form von Schlüsselanhängern. Das Kontrollgerät wird versteckt im Fahrzeug eingebaut und es gibt Steuerleitungen, die den Anlasser und/oder die Benzinpumpe freischalten oder blockieren. Das ebi-tec-System lässt zudem die Freischaltung per Smartphone-App zu, was natürlich nur funktioniert, wenn das System gerade GSM-Empfang hat. Die Sperrung erfolgt automatisch nach 5 Minuten Standzeit, eine Immobilisierung während der Fahrt ist aus Sicherheitsgründen und Gesetzeslage ausgeschlossen. Als Sahnehäubchen gibt es beim 4.0i Protect noch eine Schaltmöglichkeit für eine Zusatzhupe dazu, wer will, kann diese auch über die App bedienen. 

Einsatzmöglichkeiten


Grundsätzlich informieren die GPS-Alarm 4.0 den Besitzer per SMS und die SMS-Ereignisse lassen sich in der App konfigurieren. Hierzu gehören Erschütterung, Stromtrennung oder das Einschalten der Zündung für 3 Minuten ohne Losfahren. Der Fahrzeugstandort wird dann als Link mitgeschickt. Weiter gibt es einstellbare Statusmeldungen, die über allerhand Betriebszustände informieren wie beispielsweise die Batteriespannung. Sehr nützlich ist der Stromsparmodus, z.B. für Fahrzeuge mit längeren Standzeiten. Schließlich kann man das Gerät manuell abfragen, um Status und Standort jederzeit parat zu haben.

Fazit

Das GPS Alarm 4.0i Protect bietet umfangreiche Sicherheits- und Überwachungsfunktionen. Mit der Möglichkeit zur Nachrüstung einer Wegfahrsperre ist das Gerät entscheidend erweitert. Wer auf letztere verzichten kann, oder wem die 999 Euro zuviel sind, kann auf ein günstigeres Gerät der GPS-Alarm-Serie von ebi-tec ausweichen.

Preis: um 1000 Euro

In-Car Ortung/Alarm

ebi-tec GPS-Alarm 4.0i Protect


03/2017 - Elmar Michels

Ausstattung & technische Daten 
Kategorie Ortungsgerät für Motorrad, Pkw, Lkw etc. 
Preis (in Euro) 1.000 Euro 
Hotline 07195 583279 
Vertrieb ebi-tec, Winnenden 
Internet www.ebi-tec.de 
Technische Daten
- A-GPS, für den Einbau in Fahrzeuge zugelassen 
- SMS-Benachrichtigung bei Bewegung, niedriger Akkustand, Stromtrennung, wö- chentlich/täglich, wahlweise an zwei Mobilfunknummern 
- Statusbericht und Positionsmeldung mit Hyperlink, Satelliten, Fzg.-Spannung, Geschwindigkeit, Funkzelle, Netz 
- Eco-Mode für Langzeitbetrieb ohne externe Stromversorgung • Funklochbetrieb mit Stromsparfunktion 
- Bewegungsmeldung über GPS, Funkzelle und Erschütterung (einstellbar) 
- Wegfahrsperre mit RFID-Transponder- erkennung 
- Schaltmöglichkeit zur Unterbrechung von Anlasser/Benzinpumpe 
- Schaltmöglichkeit für Zusatzhupe 
- Wahlweise Betrieb mit internen oder externen GPS- und GSM-Antennen 
Abmessungen (in mm) 105/83/29 
Kommentar High-End-Alarmsystem mit Wegfahrsperre.“ 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

>>als Download hier
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 15.03.2017, 09:54 Uhr
344_21533_2
Topthema: Vier Hochtöner von Mundorf
Vier_Hochtoener_von_Mundorf_1654163855.jpg
Mundorfs neue U-Serie mit massiven Frontplatten

Im zweiten Teil des Einzelchassistests zeigen wir noch einmal die Mundorf Hifi U-Serie, die jetzt auf Kundenwunsch durch passende Frontplatten ergänzt wurden.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 4/2022

Beim Durchblättern dieser Ausgabe ist nicht zu übersehen, dass nach wie vor Wohnmobil und fahrzeugspezifische Komponenten ein großes Thema am Markt sind. Natürlich reagiert die Industrie auf die Nachfrage nach diesen zunehmend smarter werdenenden Lösungen.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Klang + Ton 4/2022

Mit großen Schritten geht es voran: Die erste High End seit drei Jahren hat eben erst ihre Pforten geschlossen. Wir konnten aber schon auf dieser ersten großen Branchenmesse sehen, dass sich seit 2019 nicht nur im Fertig-Hifi-Segment vieles getan hat, sondern auch beim Selbstbau.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik