Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: In-Car Endstufe Mono

Vergleichstest: Ground Zero GZTA 1.1650DX-Extreme


GZTA 1.1650DX-Extreme

9471

Ganz gegen den Trend setzt Ground Zero mit der GZTA 1.1650DX auf traditionelle Werte. Die Stufe ist so ein richtiges Brett. Außenherum schmeichelt sie vielleicht nicht so der der Hand, dafür muss sich die Elektronik keinesfalls verstecken. Bei den Bauteilen wird reichlich ausgeschenkt mit den beiden Riesentrafos und einer entsprechend ausladenden Batterie Pufferelkos. Hinten vor den Lautsprecherklemmen führen dicke Kupferlitzen an den Endpunkt der Verstärkerschaltung, wo ein Relais im Notfall das Schlimmste verhindert. Die Filterbestückung der GZTA ist vorbildlich geworden, Subsonic und Boost sind regelbar, die Phase zumindest schaltbar. Vermissen tun wir eigentlich nur Hochpegeleingänge und eine Einschaltautomatik. In der Messküche gibt‘s dann das, was alle wollen: Leistung. Die Ground Zero setzt sich in dieser Disziplin souverän an die Spitze, wo sie mit sagenhaften 521, 925 und 1477 Watt an 4/2/1 Ohm den Maßstab vorgibt. Das Schöne daran ist, dass sie sich diesen Vorteil noch nicht einmal mit Patzern in den anderen Disziplinen erkauft.

Sound


Da wundert es wenig, dass die Ground Zero sich auch am Subwoofer so tapfer schlägt, dass sie sich von keiner anderen Testeilnehmerin überholen lassen muss. Sie ist vielleicht nicht die Meisterin der Feinheiten oder überzeugt durch hochdynamisches Spiel auch bei leisen Passagen. Stattdessen schiebt sie unerbittlich und drückt dem Hörer die Rippen ein, wenn sie darf. Es bleibt kein Auge trocken, wenn feiste Bässe bei Spitzenpegel loslegen, und auch die Benchmark mit den Black Eyed Peas muss der GZTA 1.1650DX Extreme erst einmal eine nachmachen.

Fazit

Feist und oldschoolig macht sich die Ground Zero mit Bestwerten in Labor und Auto breit.

Preis: um 400 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Ground Zero GZTA 1.1650DX-Extreme

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

 
Bewertung 
Klang 20% :
Tiefgang (5%) 5%

Druck (5%) 5%

Sauberkeit (5%) 5%

Dynamik (5%) 5%

Labor 55% :
Leistung (40%) 40%

Dämpfungsfaktor 5%

Rauschabstand 5%

Klirrfaktor 5%

Praxis 25% :
Ausstattung 15%

Verarbeitung Elektronik 5%

Verarbeitung Mechanik 5%

Ausstattung & technische Daten 
Laborbericht
Vertrieb Hama, Monheim 
Hotline 09091 5020 
Internet www.hama.de 
Technische Daten
Kanäle
Leistung 4 Ohm (x4) 521 
Leistung 2 Ohm (x4) 925 
Leistung 1 Ohm (x4) 1477 
Empfindlichkeit max. (in mV) 210 
Empfindlichkeit min. (in V) 8.6 
THD+N (<22 kHz) 5W 0.079 
THD+N (<22 kHz) Halblast 0.198 
Rauschabstand dB (A) 66 
Dämpfungsfaktor 20 Hz 206 
Dämpfungsfaktor 40 Hz 204 
Dämpfungsfaktor 60 Hz 204 
Dämpfungsfaktor 80 Hz 199 
Dämpfungsfaktor 100 Hz 188 
Dämpfungsfaktor 120 Hz 179 
Ausstattung
Tiefpass 30 - 250 Hz 
Hochpass Nein 
Bandpass via Subsonic 
Bassanhebung 0 - 13 dB / 47 Hz 
Subsonicfilter 10 - 50 Hz / 18 dB 
Phaseshift 0, 180° 
High-Level-Eingänge Nein 
Cinchausgänge Ja 
Abmessungen L x B x H (in mm) 446/230/50 
Sonstiges Master / Slave 
Preis/Leistung sehr gut 
Klasse Spitzenklasse 
Neu im Shop

Art Edition Schallabsorber

>>mehr erfahren
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 30.06.2014, 17:07 Uhr
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Block_SR-200_MKII_1614759853.jpg
Streaming-Radio mit CD und DAB+

Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages