Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Kopfhörer InEar

Einzeltest: Sony WF-1000XM3


True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer Sony WF-1000XM3

Kopfhörer InEar Sony WF-1000XM3 im Test, Bild 1
18544

So oder ähnlich sagt man im Rheinland, wenn man das volle Programm bestellt – also zum Beispiel die Currywurst mit großer Pommes, Ketchup und Mayo. So was Ähnliches werden Sonys Produktmanager auf Japanisch gesagt haben, als sie den WF-1000XM3 konzipiert haben.

Der Sony WF-1000XM3 ist schon die dritte Version des True Wireless WF-1000 – des ersten True Wireless mit aktiver Geräuschunterdrückung von Sony und, soweit ich weiß, des ersten True Wireless mit aktiver Geräuschunterdrückung überhaupt. Das Update hat Sony zum einen genutzt, um den WF-1000 auf Bluetooth 5.0 aufzurüsten. Zum anderen kommt die neueste Generation von Sonys Noise-Cancelling- Technologie zum Einsatz. Zur Erinnerung: Sony beansprucht gegenüber einem amerikanischen Konzern, dass die Japaner die Erfinder der Technologie sind. Das neue Noise- Cancelling arbeitet dabei komplett digital.

Kopfhörer InEar Sony WF-1000XM3 im Test, Bild 2Kopfhörer InEar Sony WF-1000XM3 im Test, Bild 3
Die geballte Technik beschert dem WF-1000XM3 Bluetooth-5.0-Features wie die Möglichkeit, die beiden Kopfhörer- Seiten auch einzeln mit einem Zuspieler zu koppeln. Aktuelle Noise-Cancelling- Techniken erlauben eine Hear-Through-Funktion sowie im Zusammenspiel mit der passenden Sony-App ein adaptives NC, das sich automatisch an die Umgebungssituation des Trägers anpasst. Die App bietet darüber hinaus diverse Möglichkeiten zur Klangbeeinflussung. Ein Sensor prüft, ob die Gehäuse in den Ohren stecken, und schaltet ansonsten die Musik auf Pause und setzt die Bedientasten außer Funktion, um ungewollte Aktionen der Kopfhörer zu verhindern. Auch das Design hat Sony überarbeitet. Die Gehäuseaußenseiten sind nun größer und bieten mehr Platz für die Antennen und das Sensor- Bedienfeld. Bei allem hat Sony eine gute Passform realisiert, durch die der Kopfhörer gut und sicher in den Ohren sitzt. Was den Klang betrifft, gilt ganz klar das alte Motto: It’s a Sony – denn klanglich hat mich ein Sony-Kopfhörer noch nie enttäuscht. Ohne die Einflussmöglichkeiten der App zu nutzen, tönt der WF-1000XM3 neutral, gibt sich im Bass ehrlich und bietet klare Höhen. Das Ganze kommt sehr knackig-dynamisch und passt so gut wie immer. Darüber hinaus bietet die App zahlreiche Möglichkeiten, das Klangbild nach eigenem Geschmack zu beeinflussen. Das Noise-Cancelling funktioniert für einen In- Ear sehr gut, große Over-Ears sind hier allerdings prinzipiell überlegen.     

40
Anzeige
ORBID SOUND: Modulare Home-Cinema-Sets HALO I, HALO II und HALO III 
qc_001-b_1623919730.jpg
qc_002_2_1623677325.jpg
qc_002_2_1623677325.jpg

>> Mehr erfahren

Fazit

Ich mache es kurz: Der Sony WF-1000XM3 setzt aktuell die Maßstäbe in Sachen True Wireless mit Noise-Cancelling.

Preis: um 250 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

Kopfhörer InEar

Sony WF-1000XM3

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 70%

Tragekomfort 20%

Ausstattung 10%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Sony, Berlin 
Telefon 069 95086319 
Internet www.sony.de 
Ausstattung
Typ True-Wireless-In-Ear 
Bluetooth Bluetooth 5.0 
Bluetooth Bluetooth 5.0 
Frequenzgang 20 – 20.000 Hz 
Spielzeit 6/8 h (ohne/mit ANC) mit Ladestation 32/24 h 
Bauart geschlossen 
Gewicht 17 g 
Gewicht 17 g 
geeignet für mobile Player, Smartphones, iPhones 
Ausstattung Ladeetui, USB-C-Ladekabel, 6 Paar Silikon-Ohrpassstücke in S/M/L 
+ Bluetooth 5.0/umfangreiche Einstellungen per App 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Neu im Shop

TV-Bildoptimierung, neue Pakete, Full HD, UHD, 8K

>>> mehr erfahren
Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 02.10.2019, 09:57 Uhr
281_20624_2
Topthema: Dreiwege-System der Spitzenklasse
Dreiwege-System_der_Spitzenklasse_1630916015.jpg
Audio System X 165/3 Evo2

Die X-Systeme aus dem Hause Audio System sind seit jeher eine etablierte Größe am Markt. Jetzt kommt zu den Zweiwegesystemen ein neues Dreiwege-Kompo hinzu, das wir gerne näher untersuchen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 1/2022

Jüngst veröffentlichte die gfu den HEMIX Home Electronics Martkt Index für die ersten drei Quartale 2021. Demnach hat der Markt für Home Electronics sich weiter positiv entwickelt und zum Vorjahr 6,9 Prozent zugelegt. Hauptumsatzbringer waren dabei neben der weißen Ware die privat genutzten IT-Produkte mit +8,1 % und die Telekommunikation mit +7,1 %. Bei den TV-Geräten sank die Stückzahl zwar um 14,9 %, doch durch den stark gestiegenen Durchnittspreis (+16,8 %) blieb der Umsatz im TV-Segment nahezu konstant auf hohem Niveau (-0,6 %).
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car Hifi 1/2022

Sie werden es beim Download nicht gemerkt haben, doch diese CAR&HIFI ist die dickste seit langem. Neben jeder Menge Tests enthält diese Ausgabe wieder die im letzten Jahr eingeführte Preisverleihung an die besten Geräte des Jahres. Unter der Rubrik Product of the Year finden sie auf 25 Extraseiten die bestklingenden, leistungsfähigsten und highendigsten Geräte aus unserem Testfuhrpark oder auch Produkte, die uns durch ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis, Einsteigerfreundlichkeit oder Cleverness aufgefallen sind.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 2/2022

Die neue Ausgabe der "LP" ist einmal mehr etwas sehr Besonderes, wir haben sie thematisch nämlich komplett mit den Themen "Tonabnehmer und Übertrager" gefüllt - zweifellos Schlüsselelemente bei der Schallplattenwiedergabe.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
HiFi Test TV HiFi 1/2022

Das Jahr geht zuende und keiner von uns kann sagen, dass es so gelaufen ist, wie wir uns das vorgestellt oder gewünscht haben.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (, PDF, 10.89 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (, PDF, 15.57 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (, PDF, 13.2 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik