Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
163_18984_2
Think_different_1579769545.jpg
Topthema: Think different Block Stockholm

Große HiFi-Anlagen und selbst kleine Musiksysteme brauchen Platz. Wie wäre es denn, wenn ein echtes Möbelstück gleichzeitig als Musikanlage fungieren würde? Diese pfiffige Kombination hat die deutsche Marke Audioblock aufgegriffen und präsentiert mit dem Stockholm ein Musiksystem der ganz anderen Art.

>> Mehr erfahren
148_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1572948603.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Luxuriöses Heimkino modern & bezahlbar

Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Kopfhörer InEar

Einzeltest: AAW Technology Q


In-Canal-Monitors

13271

Die Firma Advanced AcousticWerkes, kurz AAW, ist auf das Thema In-Ear-Monitoring spezialisiert und hier besonders auf  Custom In-Ear-Monitors. Mit den schlicht „Q“ genannten In-Ears  beschreitet das Unternehmen aus Singapur nun neue Wege.

„Customs“, also nach Abformungen der Gehörgänge maßgefertigte In-Ear-Kopfhörer, bieten logischerweise die bestmögliche Passform, können aber nur als Einzelanfertigungen hergestellt werden. Erst muss jemand eine fachgerechte Abformung der Gehörgänge vornehmen, dann müssen die Formen an den Hersteller geschickt werden, der dann die Gehäuse herstellt und zusehen muss, wie er seine Technik in jeweils immer unterschiedlichen Gehäuse einbaut. Dass das Ganze nicht umsonst zu haben ist, dürfte jedem klar sein. Customs sind prinzipiell eine teure Angelegenheit. Mir den brandbeuen Q verfolgt AAW eine andere Strategie: Die Gehäuse an sich sind so klein, dass sie einfach komplett in jeden Gehörgang passen. Gerade einmal 8,8 mm lang und 6 mm im Duchmesser messen die kleinen Schallkapseln. Damit verschwinden sie fast komplett in den Ohrpassstücken, nur das Ende der Gehäuse mit dem Kabelanschluss guckt hinten heraus. Durch die geringe Größe kann man die Kopfhörer weit in den Gehörgang stecken, so dass die Membranen der 6 mm Treiber dicht vor dem Trommelfell liegen und die Einflüsse der eingeschlossenen Volumina, die sich bei In-Ears im Gehörgang zwischen Treiber-Membran und Trommelfell ergeben, minimieren. Bei den winzigen Abmessungen betrifft das hauptsächlich den Hochton. ICM – In-Canal-Monitors nennt AAW diese Bauform.

Nützlicher Nebeneffekt der super kompakten Gehäuse ist, dass sie nicht aus den Ohren herausragen. Wer also gerne auf der Seite liegend Musik hört, kann das mit den Q in den Ohren problemlos tun. „Passform“ ist eigentlich kein Kriterium, das man beim Test dieser winzigen und zudem extrem leichten In-Ears bewerten kann. Dazu kommt, dass den Q eine große Auswahl verschiedener Ohrpassstücke beiliegt, so dass hier bestimmt jeder etwas Passendes findet. Dafür ist das richtige Einsetzen der Kopfhörer etwas, das man üben muss. Schnell verdrehen sie sich beim Einschieben in den Gehörgang und sitzen dann quer. Im Hörtest überrascht mich zunächst, dass Kabelgeräusche bei den Q nur ein geringes Thema sind – und das, wo die kleinen Gehäuse doch bestimmt kaum Platz bieten, die Kabel großartig zu entkoppeln. Klanglich agieren die Q ausgewogen. Der Bass kommt eher zurückhaltend, dafür ist der Präsenzbereich schön klar durchgezeichnet, die Höhen brillant und facettenreich – insgesamt klingt der Q frei und luftig.

Fazit

ICM – In-Canal-Monitors – sollte man sich merken.  Für alle, die einen In-Ear bisher als störend empfunden haben, ist der Q von AAW unbedingt einen Versuch wert, sich mit dem Thema anzufreunden.

Preis: um 250 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
AAW Technology Q

Oberklasse

3.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 50%

Passform 20%

Ausstattung 20%

Design 10%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Headphone Company, Heidelberg 
Internet www.headphone-company.com 
Gewicht (in g) 11 
Typ In-Ear 
Frequenzumfang 10 – 40.000 Hz 
Impedanz (in Ohm) 42 
Wirkungsgrad (in dB) 113 
Bauart geschlossen 
Kabel 1,2 m, 3,5-mm-Stereo-Klinkenstecker 
Kabelführung beidseitig 
geeignet für: mobile Player 
Ausstattung 6 versch. Ohrpassstücke – 3 Silikon und 3 Memory Foam, Adapter auf 6,3-mm-Klinkenstecker, Flugzeugadapter, Etui, Kabel-Clip 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung gut 
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


AlternativAudio
www.alternativaudio.de
Beratungshotline:
Tel.: 0375 210 94 333


Audiolust
www.audiolust.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8-22 Uhr
Sa: 9-16 Uhr
Tel.: 0800 23 45 007


Blackvinylsound
www.blackvinylsound.de/
Beratungshotline:
Tel.: 07746 769 47 13


Ebbinghaus Informationselektronik
iq-ebbinghaus.de/
Beratungshotline:
Tel.: 05246 930 550


Euronics Perlak
www.euronics.de/kirchseeon-perlak/
Beratungshotline:
Mo,Di,Do,Fr: 9:30-12:30, 14:30-18 Uhr
Mi: 9:30-12:30 Uhr
Sa: 9-12 Uhr
Tel.: 08091 617 93 41


expert Flensburg
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 0461 90444 0


expert Langenhagen
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 0511 519351 0


Fa. Hähnel-RAUMKLANG Dresden
raumklang-dresden.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Tel.: 0351 471 95 37


FELSER TV-SAT-PC-TELEKOMMUNIKATION
www.felser-service.de
Beratungshotline:
Tel.: 08457 930 144


H.A. Rosenberg GmbH & Co.KG
www.elektro-rosenberg.de
Beratungshotline:
Tel.: 0234 431 496 98


HIFI TEAM Czesany GmbH
shop.hifiteam.at/
Beratungshotline:
Di-Fr: 10-18 Uhr
Sa: 10-16 Uhr
Tel.: +43 316 822810


hifi-zubehoer
www.hifi-zubehoer.shop
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-17 Uhr
Tel.: 0375 567 48 95


Hififorum Michael Preul
www.hififorumpreul.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 0681 390 85 11


hifisound
www.hifisound.de/
Beratungshotline:
Di-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 10-16 Uhr
Tel.: 0251 58 330


Isenberg Audio
www.isenbergaudio.de/
Beratungshotline:
Tel.: 040 44 70 37


radio ferner
www.mediaathome.de/braunschweig-ferner/
Beratungshotline:
Di-Fr,Sa: 11-17 Uhr
Tel.: 0531 49 487


Radio Meller GmbH
www.radiomeller.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 10-12 Uhr
Tel.: 0221 830 28 90


RIES Electronic
www.ries-electronic.de/
Beratungshotline:
Tel.: 0621 439 73 72


SPL electronics GmbH
support.spl.audio
Beratungshotline:
Tel.: 02163 98 340


Wedemeyer e.K
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Tel.: 04823 16 49

zur kompletten Liste

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Mitmachen: Gegenmittel für Corona finden!

Der Corona Virus stellt die gesamte Gesellschaft auf die Probe. Kontaktbeschränkungen und effektive Vorsichtsmaßnahmen sorgen für einen nahezu kompletten Stopp im Handel und im Privatleben. Das Wichtigste ist zur Zeit, dass jeder mithilft, die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Besitzer eines PCs oder Apple-Computer können sogar noch mehr tun: Helfen Sie mit, einen passenden Impfstoff oder Gegenmittel zu erforschen.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Studio Bramfeld
Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 21.01.2017, 09:57 Uhr