Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Kopfhörer InEar, Bluetooth Kopfhörer

Einzeltest: SoundMAGIC ST30


Kabel-los

15448

Komfortabel via Bluetooth oder doch mit Kabel auf der sicheren Seite? Wie würden Sie Ihr Headset gerne anschließen? Diese Entscheidung fällt beim Kauf eines neuen ST30 von SoundMagic weg, der kommt direkt in beiden Varianten.

Um das zuverlässige, beim Sport oder anderen Aktivitäten jedoch eher lästige Kabel loszuwerden, lassen sich die Treiber kurzerhand von eben diesem langen Kabel befreien, um für die kurze Verbindungsstrippe zwischen den beiden Systemen Platz zu machen. Diese trägt man idealerweise im Nacken, dort stört sie am wenigsten und man kann die Hörer aus den Ohren nehmen und sie locker um den Hals tragen. Hier baumelt dann das vom BT10 schon bekannte Kästchen mit einem Teil der Elektronik und dem sehr ausdauernden Akku, per Clip kann er auch an der Bekleidung befestigt werden. Damit die Ohrstöpsel nun während des Parcours über Stock und Stein an ihrem Platz bleiben, hat man bei SoundMagic Bügel beigepackt, die hinters Ohr geklemmt für noch besseren Halt sorgen. Will man dann wieder gepflegt und komplett verdrahtet Musik hören, werden die Kabel halt wieder getauscht, wobei die entsprechenden Drehanschlüsse einen soliden Eindruck hinterlassen; die Bügel dürfen natürlich auch im Normalbetrieb dranbleiben. Es liegen insgesamt 11 Paar Passstücke bei, drei Paar aus dem bewährten Passschaum, ganze vier Größen aus Silikon, die mit Rillen versehen sind, worüber der Schweiß beim Sport besser ablaufen können soll, und last but not least die üblichen Silikon-Passstücke. Da sollte für jeden das passende Set dabei sein. 

26
Anzeige
FRÜHLINGS-AKTION: Revox SOUND QUALITY zu Hause, draußen, unterwegs
qc_SpeakerGarten_1616053503.jpg
qc_Fruehlingsaktion_Button_2_1616053503.png
qc_Fruehlingsaktion_Button_2_1616053503.png

>> Mehr erfahren

Musikalischer Antrieb

Ob kabelgebunden oder via Bluetooth, der ST30 kann was; im Gegensatz zu vielen anderen sportorientierten Kopfhörern ist er sehr natürlich abgestimmt, mit einem fein auflösenden Mittelhochtonbereich. Im Bass schiebt er ein klein wenig nach, der Übergang zu den Mitten geling ihm nahtlos, womit Stimmen ein angenehm warmes Timbre erhalten. Wie gesagt, er macht das alles sehr dezent, beinah feinfühlig, so das ausgesprochene Tiefbassfreunde eher weniger auf ihre Kosten kommen, Sportler mit einem ausgeprägten Sinn für Musikalität dagegen schon.

Fazit

Das Konzept des ST30 ist so simpel wie pfiffig; ich bekomme auf einen Schlag einen komfortablen Bluetooth-Hörer, der sich im Nu zum qualitativ hochwertigen Headset umbauen lässt. Die Ausstattung ist wie erwartet üppig, außerdem klingt der ST30 für diesen Preis und mit der Ausstattung auch noch ausgesprochen musikalisch.

Preis: um 85 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
SoundMAGIC ST30

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang: 70%

Tragekomfort 20%

Ausstattung: 10%

Ausstattung & technische Daten 
Preis (in Euro): um 85 Euro 
Vertrieb: KS Distribution, Berlin 
Telefon: 030 20046622 
Internet: www.ksdistribution.de 
Technische Daten:
Bauart In-Ear 
Schutzklasse: IPX4 (gegen Spritzwasser und Schweiß geschützt) 
Empfindlichkeit: 100 dB bei 1 kHz 
Frequenzumfang 15 Hz – 22 kHz (Kabel) / 20 Hz – 20 kHz (Bluetooth) 
Impedanz Kabel (in Ohm) 12 Ohm 
Treiber 9 mm 
Lautstärkeregelung / Mikrofon Ja / Ja 
re/li-Kennzeichnung aufgedruckt 
Übertragung: Kabel (120 cm) und Bluetooth (aptX-kompatibel) 
Stamina: ca. 10 Stunden 
Gewicht: ca. 110 Gramm 
Zubehör: Case, USB-Ladekabel, Anschlusskabel, PC-Adapter, 11 Paar Passstücke (4 Silikon Sport, 4 Silikon, 3 Foam), 2 Paar Over-Ear-Kabelführungen 
Kurz und knapp:
+/- hervorragender Klang 
+/- pfiffiges 2-in-1-Konzept 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Neu im Shop

Art Edition Schallabsorber

>>mehr erfahren
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 02.05.2018, 09:56 Uhr
252_20475_2
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme
Streamingverstaerker_mit_Retro-Charme_1618228948.jpg
Advance Paris PlayStream A5

Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi & Video Technik Oliver Gogler e.K.