Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
148_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1572948603.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Luxuriöses Heimkino modern & bezahlbar

Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Kopfhörerverstärker

Einzeltest: Destiny Audio Aristaios MkII


Mit großem Y!

9827

Viele highendige Geräte sind zwar Klangkünstler vor dem Herrn, verzichten aber auf einen Kopfhöreranschluss – andere hingegen bieten zwar einen, doch der ist dann oft eine Notlösung und erfüllt eher eine Alibifunktion, als dass er eine adäquate Verstärkung für hochwertige Kopfhörer bereitstellte.

Externe Kopfhörerverstärker erfüllen gleich mehrere Funktionen: Einmal bieten sie dem Spieltrieb des anderweitig oft schon gesättigten Highend-Fans ein neues Feld. Dann eröffnen sie in vielen Fällen überhaupt erst die Möglichkeit, mit Kopfhörern Musik zu hören – und schlussendlich tun sie dies meistens besser als die integrierten Lösungen im Vor- oder Vollverstärker. Dabei bin ich persönlich ja der Meinung, dass es eine Preisuntergrenze gibt, ab der ein externer Kopfhöreramp als Upgrade zum integrierten Verstärkerteil überhaupt erst einen klanglichen Vorteil bieten kann, denn schließlich ist das Gehäuse einer der größten Kostenfaktoren bei der Produktion – und das, was für das Innenleben in der Kalkulation noch übrig bleibt, findet sich dann meist auch schon im Vollverstärker etc. wieder. Der DestinY Aristaios MkII liegt mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 259 Euro deutlich über dieser Grenze und bietet zusätzlich noch den Charme glühender Röhren. Diese Preisklasse ist meines Erachtens extrem interessant, da viele Einsteiger in die Welt hochwertiger Kopfhörer im Preisbereich zwischen 200 und 400 Euro fündig werden – und genau damit sollte der griechische Göttersohn bestens zurechtkommen. Wobei man mit „griechisch“ hier gehörig danebenliegt, denn der Schicksalsbringer stammt von sehr viel weiter östlich – klar, aus China. Das tut meiner Neugier keinen Abbruch. Was also hat der Sohn des Apollon zu bieten? 

Betrieb


Der DestinY Aristaios MkII hat sich gegenüber seinem Vorgänger (ohne MkII) auch optisch verändert. Zuallererst fällt auf, dass das seltsame „Fenster“ vor den beiden nun durch ein verchromtes Gitter geschützten Glaskolben vom Typ 6AK5 verschwunden ist. Hinter den Röhren residiert der Netztrafo unter einer teilverchromten Haube. Auf der Front befinden sich ausschließlich der Einschaltknopf, die 6,3-Millimeter-Klinkenbuchse, ein Umschalter für die Impedanz (32 Ohm oder 300 Ohm) und der Lautstärkeregler. Die beiden Letzteren sind aus massivem Metall und laufen schön satt. Überhaupt ist die gesamte Verarbeitung ohne Fehl und Tadel – nur frisch aus der Verpackung riecht es ein bisschen wie im Schuhgeschäft. Ob’s an den stabilen Gummifüßen liegt, auf denen der Aristaios steht? Anschlussseitig hält DestinY sich zurück, doch immerhin kann man zwei Quellen anschließen, jeweils über solide RCA-Buchsen. Nach dem Einschalten stellt man erst mal fest, dass man nichts hört. Das Rauschniveau ist nämlich erstaunlich gering – im Vergleich zum Anschluss meines Linn Majik DSM sogar auf gleichem niedrigen Niveau. Ich kann übrigens nicht oft genug betonen, dass das Kopfhörerverstärkerteil im Majik DSM recht ordentlich klingt – ach quatsch, sogar ziemlich gut. 

Preis: um 260 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Destiny Audio Aristaios MkII

Einstiegsklasse

3.5 von 5 Sternen

-

JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


ARAKAS
www.arakas.de/
Beratungshotline:
Tel.: 0176 801 18 666


Autobass Carhifi
autobass.de
Beratungshotline:
Tel.: 0170 43 98 581


AVM
avm.audio/de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-17 Uhr
Tel.: 07246 30 991 0


C&W Haushaltsgeräte
cundw.chayns.net
Beratungshotline:
Tel.: 02562 91 36 70


expert Holzminden
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 05531 9383 0


expert Langenhagen
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 0511 519351 0


Fernseh-Neef GmbH
www.fernseh-neef.de/
Beratungshotline:
Tel.: 07441 905825


GROBI.TV
www.grobi.tv/
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-23 Uhr
Sa: 10-22 Uhr
Tel.: 02131 769 412


HIFI TEAM Czesany GmbH
shop.hifiteam.at/
Beratungshotline:
Di-Fr: 10-18 Uhr
Sa: 10-16 Uhr
Tel.: +43 316 822810


hifi-zubehoer
www.hifi-zubehoer.shop
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-17 Uhr
Tel.: 0375 567 48 95


hifimarket esser e.k.
www.hifi-market.de/
Beratungshotline:
Mo,Di,Do,Fr: 10-13, 14:30-18:30 Uhr
Sa: 10-15 Uhr
Tel.: 0761 2 22 02


Höffner Audiosysteme Manufaktur
www.hoeffner-audio.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18: Uhr
Sa: 9:30-14 Uhr
Tel.: 0241 70 17 99 99


Licht-Eck
Beratungshotline:
Tel.: 030 525 19 74


Media Park Emsdetten
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-13:00,14:30-18:30 Uhr
Sa: 9:30-18 Uhr
Tel.: 02572 92 37 298


Radio Buchloh
www.tv-buchloh.de/
Beratungshotline:
Tel.: 0208 504 20


Reinhold Seipp e.K.
www.seipp.tv
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-12:30, 13:30-18 Uhr
Tel.: 06403 634 29


REVOX Studio Sound Quality
www.revox.com
Beratungshotline:
Tel.: 07721 8704 0


Service Center Ihrig
iq-service-center-ihrig.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-13 Uhr
Tel.: 06255 1667


Spring Air GmbH
www.springair.de/
Beratungshotline:
Mo: 12-18 Uhr
Di,Do: 8-13 Uhr
Fr: 9-18 Uhr
Tel.: 0 26 36 80 900


WOD Audio
www.wodaudio.com
Beratungshotline:
Tel.: 06187 900077

zur kompletten Liste

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Mitmachen: Gegenmittel für Corona finden!

Der Corona Virus stellt die gesamte Gesellschaft auf die Probe. Kontaktbeschränkungen und effektive Vorsichtsmaßnahmen sorgen für einen nahezu kompletten Stopp im Handel und im Privatleben. Das Wichtigste ist zur Zeit, dass jeder mithilft, die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Besitzer eines PCs oder Apple-Computer können sogar noch mehr tun: Helfen Sie mit, einen passenden Impfstoff oder Gegenmittel zu erforschen.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi & Video Technik Oliver Gogler e.K.
Michael Bruss
Autor Michael Bruss
Kontakt E-Mail
Datum 12.09.2014, 10:07 Uhr