Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
173_19182_2
Eine_glatte_Eins_1585740698.jpg
Topthema: Eine glatte Eins Philips 55OLED804

Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.

>> Mehr erfahren
148_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1572948603.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Luxuriöses Heimkino modern & bezahlbar

Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Lautsprecher Stereo

Einzeltest: Apertura Ariana


Hören wie Gott in Frankreich

11916

Seit über 25 Jahren fertigt Christian Yvon unter der Marke Apertura hochklassige Standlautsprecher. Das kleinste Modell des Produktprogramms hört auf den Namen Ariana und bietet einen preislich interessanten Einstieg in die Klangwelt von Apertura.

Im schönen Nantes, nicht weit entfernt von der  französische Atlantik-Küste, beschäftigt sich  Christian Yvon mit der Entwicklung von ganz  eigenständigen Lautsprechern. Sein Motto lautet: ´Weniger ist mehr´, und daher beruhen alle  seine Produkte auf dem Prinzip des Minimalismus. ´Ein Lautsprecher sollte wirklich nur das  reine Musiksignal wiedergeben, ohne Zugabe  von Resonanzen, Verfärbungen, Phasenfehlern  oder  Verzögerungen bei der Impulsantwort´, so Yvon. Was sich so selbstverständlich anhört, ist in der realen Welt allerdings nur durch  jahrzehntelange Erfahrung und akribische  Detailarbeit möglich. Und dazu hat Christian  Yvon seine Hausaufgaben gemacht. Sämtliche Lautsprechermodelle aus dem Hause Apertura  besitzen aufwendig konstruierte Gehäuse, die durch 3D-Computersimulationen und umfangreiche Messungen auf minimale Resonanzen  getrimmt wurden. Auch bei dem klanglich kritischen Bauteil Frequenzweiche verlässt sich  Yvon nicht auf die klassischen Filter-Theorien  nach Butterworth oder Linkwitz-Riley, sondern entwickelte eine DRIM genannte, ungewöhnliche Filterstruktur, die ihm eine möglichst ideale Kontrolle der Chassis im Frequenzgang und noch wichtiger im Phasengang ermöglicht. Bei der Auswahl der eingesetzten Chassis vertraut Yvon auf superleichte, und dennoch stabile Membranen. Im Falle unserer Ariana besteht  die eingesetzte 135-mm-Membran aus Polymethymethacrylat, einem Werkstoff mit hoher  innerer Dämpfung, das ist gut für eine impulsive und  klangneutrale Tiefmitteltonwiedergabe.

Ariana


Mit einer Höhe von gut einem Meter  ist die Ariana das kleinste Modell von Apertura und aufgrund ihrer schlanken Form ideal  für kleinere Wohnräume geeignet. Ihr 17 Kilogramm schweres Gehäuse aus 21 mm dicken Wänden ist bestens verarbeitet und mit vier  Innenverstrebungen gegen Eigenresonanzen  bestens gewappnet. Wahlweise ist die Ariana in  Kirsche-Furnier erhältlich, für einen Aufpreis  von 300 Euro optional in Weiß oder wie bei  unserem Testmuster in Hochglanzschwarz erhältlich. Die Qualität dieser Lackierung ist übrigens exzellent, einen Vergleich mit namhaften Konzertflügeln braucht die Ariana in Sachen  Klavierlack nicht zu scheuen. In dem schlanken  Bassreflexgehäuse arbeitet für den Tiefmittelton das bereits oben beschriebene Chassis mit  135-mmm Membran, für den Hochton setzte  Yvon bei der Ariana den bewährten Ringradiator von Scan-Speak ein. Zwar kommen in den  Apertura Lautsprechern traditionell Bändchen- Hochtöner zum Einsatz, doch für die  Ariana hat sich der bis ca. 40 kHz spielende  Ringradiator als geradezu ideal erwiesen.  

Preis: um 2500 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Apertura Ariana

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-

JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


ATR - Audio Trade
www.audiotra.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-17 Uhr
Tel.: 0208 88 26 60


CarHifi-Store Bünde
www.carhifi-store-buende.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-13, 14-18:30 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 05223 792 672 8


EP: Ender Cottbus
www.ep.de/ender/
Beratungshotline:
Tel.: 920 0355 79 44 44


EP: MediaPark Schubinsky
www.ep.de/schubinsky/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-18:30 Uhr
Sa: 9-16 Uhr
Tel.: 03946 36 02


euphonia Hifi GmbH
www.euphonia-hifi.de/
Beratungshotline:
Di-Fr: 10-19 Uhr
Sa: 10-16 Uhr
Tel.: 0221 30 180 300


Euronics Schnee
www.euronics.de/wittenberg-schnee
Beratungshotline:
Tel.: 3491 678 150


expert Bad Saulgau GmbH
www.expert.de/badsaulgau
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18:30 Uhr
Sa: 9-16 Uhr
Tel.: 07581 489 58 0


expert Holzminden
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 05531 9383 0


expert Reng Neustadt a. d. Donau
www.expert.de/neustadt-reng
Beratungshotline:
Tel.: 09445 9535 400


Fernseh Ebert
iq-fernseh-ebert-stuttgart.de/
Beratungshotline:
Tel.: 0711 731 710


Funk TV Petzold
funktvpetzold.de/de
Beratungshotline:
Tel.: 03744 342 62


hifi-bauernhof
www.hifi-bauernhof.de
Beratungshotline:
Tel.: 08373 7019


Klangräume Göttingen
www.klangraeume-goettingen.de
Beratungshotline:
Tel.: 0551 820 8 5555


media@home Nehrig
www.mediaathome.de/braunschweig-ferner/
Beratungshotline:
Di-Fr,Sa: 11-17 Uhr
Tel.: 05141 26 166


Medimax Eberswalde
www.medimax.de/eberswalde
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Tel.: 03334 58 93 415


Musikkammer
www.musikkammer.de
Beratungshotline:
Tel.: 02154 888 99 58


Ohrenschmaus
www.ohrenschmaus.biz/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8-17 Uhr
Tel.: 04671 93 10 87


Radio Winzen Ltd.
radiowinzen.de
Beratungshotline:
Tel.: 02171 72 400


Sinfonic Audio
www.sinfonic-audio.de/
Beratungshotline:
Mo-So: 7-20 Uhr
Tel.: 07777 179 596


sonoro audio GmbH
sonoro.de/de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Tel.: 02131 883 41 41

zur kompletten Liste

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Mitmachen: Gegenmittel für Corona finden!

Der Corona Virus stellt die gesamte Gesellschaft auf die Probe. Kontaktbeschränkungen und effektive Vorsichtsmaßnahmen sorgen für einen nahezu kompletten Stopp im Handel und im Privatleben. Das Wichtigste ist zur Zeit, dass jeder mithilft, die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Besitzer eines PCs oder Apple-Computer können sogar noch mehr tun: Helfen Sie mit, einen passenden Impfstoff oder Gegenmittel zu erforschen.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi & Video Technik Oliver Gogler e.K.
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 30.03.2016, 15:02 Uhr