Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
173_19182_2
Eine_glatte_Eins_1585740698.jpg
Topthema: Eine glatte Eins Philips 55OLED804

Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.

>> Mehr erfahren
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Lautsprecher Stereo

Einzeltest: Audel Amika


Vielschichtig

13553

Wenn man über gutes Design redet, fällt früher oder später der Begriff „italienisch“. Denn neben gutem Essen und hervorragendem Wein kommen auch viele Produkte mit ausgefallenem, individuellem Design aus Italien. Die in Palermo beheimatete Lautsprechermarke Audel macht da keine Ausnahme.

Fast alle Lautsprecher-Hersteller folgen bei Design und Konstruktion ihrer Produkte den gleichen Formen: eher schlank und hoch mit meist hochglanzlackierten Oberflächen oder im Gewand aus Holzfurnier bzw. Holzdekoren. Erfrischend anders gehen die Konstrukteure und Designer der in Palermo ansässigen Firma Audel zu Werke. Sie wählen als Konstruktionsmaterial für ihre Lautsprechergehäuse konsequent das überaus stabile Birken-Mehrschichtholz, hierzulande auch bekannt als Multiplexplatte. Ganz unüblich ist dieses kostspielige Material im Lautsprecherbau zwar nicht, jedoch setzen die Italiener diesen Werkstoff nicht als Platten ein, sondern fräsen einzelne Ringe, die dann je nach Lautsprechermodell und je nach Gehäusetiefe in verschiedener Anzahl aufeinandergeleimt werden. Dies ermöglicht eine extrem stabile Gehäusekonstruktion, die praktisch keine weiteren Innenverstre bungen benötigt, außerdem ist dieser Aufbau aus einer Vielzahl von dünnen, querverleimten Holzschichten besonders resonanzarm und somit ideal für den Lautsprecherbau geeignet. Allerdings erfordert diese Bauweise einen enorm hohen Einsatz an Fräs- und Verleimarbeit, zum anderen fällt verhältnismäßig viel Material als Verschnitt an. Dies macht die Konstruktion der Audel-Gehäuse zwar etwas teurer als allgemein üblich – ein Paar Amika kostet rund 2.150 Euro – doch dafür ist die akustische Qualität dieser Bauweise unschlagbar gut. Ganz nebenbei sehen Audel- Lautsprecher erfrischend anders aus, denn dank einer ökologisch unbedenklichen Oberflächenbehandlung mit Bienenwachs kommt die Struktur der vielen Holzlagen auch optisch besonders gut zur Geltung.

Audel Amika


Das kleinste Modell aus dem Audel-Programm hört auf den Namen Amika und ist ein Zwei-Wege-Regallautsprecher mit Abmessungen von rund 250 x 250 x 175 Millimetern. Die im Lautsprecherbau ungewöhnliche, quadratische Front wird durch eine farblich abgesetzte, ebenfalls quadratische Einbau-Platte noch unterstrichen. Apropos Farbe: Damit ein Paar Amika perfekt zur modernen Wohneinrichtung passt oder gar optische Akzente setzen kann, stehen für das farbige Mittelstück Varianten in Schwarz, Ebenholz, Rot, Orange und Violett zur Verfügung. In diesem Mittelstück finden sich ein Tiefmitteltöner mit 110-mm-Membran sowie eine 25-mm-Hochtonkalotte. Am unteren Ende der Gehäusefront sorgt ein langer „Schlitz“ als Bassreflexöffnung für weitere Unterstützung im Tiefton. Für die Aufteilung der Frequenzen haben sich die Italiener für eine Frequenzweiche 1. Ordnung entschieden, die zwar mit recht flachen Filtern arbeitet, dafür aber enorme Vorteile bei der Abbildungsgenauigkeit der einzelnen Schallanteile sorgt.

Preis: um 2150 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Audel Amika

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Audiophile-Vinyl.de
www.audiophile-vinyl.de
Beratungshotline:
Tel.: 04185 797 48 43


BTS - HeimkinoHamburg
www.bts-privatkino.de/
Beratungshotline:
Tel.: 040 412 68 000


Drepper oHG
sp-drepper.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Tel.: 02535 88 33


electronic anders
www.electronic-anders.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18:00 Uhr
Tel.: 036603 607 544


Elektro Stüwe
www.elektro-stuewe.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8-18:00 Uhr
Tel.: 05907 959 510


EP: Pilz
www.ep.de/pilz
Beratungshotline:
Tel.: 034298 68 488


Euronics XXL Soltau
www.euronics.de/xxl-soltau/
Beratungshotline:
Mo-Sa: 9-18 Uhr
Tel.: 05191 9675 75


expert Bünde
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 05223 49110 0


expert Promedia
www.expert.de/ahlen
Beratungshotline:
Tel.: 02382 9120 44


expert Reng Neustadt a. d. Donau
www.expert.de/neustadt-reng
Beratungshotline:
Tel.: 09445 9535 400


Expert Salzwedel
www.expert-hanse-verbund.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-18 Uhr
Sa: 9:30-16 Uhr
Tel.: 03901 83 700


Fernseh Elektro Nuck
iq-telering-fernseh-elektro-nuck.de/
Beratungshotline:
Tel.: 03532 44 71


Mac Media Handels GmbH
iq-macmedia.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-12:30,14-18:30 Uhr
Sa: 9-13 Uhr
Tel.: 05451 9 60 13


MD Sound GmbH & Co. KG
www.md-sound.de/
Beratungshotline:
Tel.: 09358 9700 110


OstalbAudio GmbH - Speakercase -
www.speakercase.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 09-17 Uhr
Sa: 10-16 Uhr
Tel.: 07175 99 791 0


Service Center Ihrig
iq-service-center-ihrig.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-13 Uhr
Tel.: 06255 1667


SP: Heko
www.sp-heko.de/
Beratungshotline:
Mo,Mi,Fr: 9-18 Uhr
Di,Do: 9-14 Uhr
Sa: 9-13 Uhr
Tel.: 030 604 29 39


SP: Poikat
sp-poikat.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-12:30 Uhr
Tel.: 04122 90 00 60


TootalMarkt Vechta
qr-tootal.expert-manager.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 0441 853 220


WSS Kabelshop
www.wss-kabelshop.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-17 Uhr
Tel.: 07022 21 65 891

zur kompletten Liste

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Mitmachen: Gegenmittel für Corona finden!

Der Corona Virus stellt die gesamte Gesellschaft auf die Probe. Kontaktbeschränkungen und effektive Vorsichtsmaßnahmen sorgen für einen nahezu kompletten Stopp im Handel und im Privatleben. Das Wichtigste ist zur Zeit, dass jeder mithilft, die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Besitzer eines PCs oder Apple-Computer können sogar noch mehr tun: Helfen Sie mit, einen passenden Impfstoff oder Gegenmittel zu erforschen.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

XODIAC Heimkinowelt GmbH
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 06.04.2017, 09:59 Uhr